Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Hier klicken designshop Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum nicht einfach mal das Gewohnte durchbrechen?, 8. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Zeit zu sterben (Maria Kallio ermittelt, Band 11) (Taschenbuch)
Ein sehr nachdenklich stimmender Aspekt dieses Buches ist die recht eingehend beschriebene Gewalt, die tätliche Männer ihren Ehefrauen und Partnerinnen antun. Die meisten dieser Schilderungen erfolgen zwar rückblickend und im Rahmen von Erzählungen, aber gerade dadurch, dass sie nicht maßlos übertrieben sind, bekommen sie eine beklemmende Glaubwürdigkeit. Als Mann musste ich mich an manchen Stellen des Buches schon für das sogenannte "starke Geschlecht" schämen, weil man sich irgendwo bewusst wird, dass solche und ähnliche Geschehnisse mit Sicherheit täglich tausendfach auf der Welt vorfallen.
Säde, die Hauptfigur des Buches, arbeitet in einem Frauenhaus und muss sich tagtäglich mit dieser traurigen Realität auseinandersetzen. Im Laufe des Buches beginnt die sonst sehr scheue und zurückhaltende Säde, sich einiger besonders brutaler und unverbesserlicher Männer anzunehmen und sorgt für deren Ableben. Säde ist dabei keine Killerin im klassischen Sinne. Sie geht nicht eiskalt, geplant und berechnend vor, sondern hilft eher dem Schicksal ein wenig auf die Sprünge. Die Morde ergeben sich meistens aus einer bestimmten Situation heraus. Ironischerweise hilft bei jedem dieser "Morde" auch eine ordentliche Portion Zufall mit.
Es fiel mir als Leser sehr schwer, moralisch Stellung zu beziehen. Sädes Selbstjustiz ist mit Sicherheit nicht allein dadurch zu rechtfertigen, dass die Verblichenen allesamt unverbesserliche Schläger und eher zweifelhafte Persönlichkeiten waren. Auf der anderen Seite sind da die Opfer der Schläger, die neben den körperlichen Schmerzen auch mit schweren psychischen Leiden zu kämpfen haben. Gerade am Anfang des Buches wird Säde sogar mit dem Tod einer Klientin konfrontiert, die durch ihren brutalen Mann erschlagen wurde. Vor diesem Hintergrund kommt man doch ein ums andere mal ins Grübeln.
Die Persönlichkeitswandlung, die Säde im Laufe des Buches durchläuft, ist intelligent beschrieben und hat auch einen ganz bestimmten Grund bzw. Auslöser, der aber nicht verraten werden soll.
Die menschlichen Seiten der Figuren sind sehr liebevoll und sorgfältig geschrieben. Es fällt nicht schwer, eine Beziehung zu den Handelnden aufzubauen und mit ihnen Freude, Ärger und Angst zu teilen. In dieser Hinsicht habe ich besonders Säde und Kalle sehr gemocht.
Das Buch ist eine pfiffige Geschichte mit interessanten Wendungen und einem in meinen Augen auch sehr befriedigenden Ende. Zugreifen lohnt sich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details