Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Drei Akkorde und Dauer-Protest sind manchmal eben nicht genug, 10. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Underground Network (Audio CD)
Anti-Flag – Underground Network

Anti-Flag sind zurück mit einen beständigen Line-Up, einer neuen (und vielleicht beständigen) Plattenfirma und auf jeden Fall beständigen Inhalten und musikalischen Ansprüchen.

Musikalisch betrachtet ist auch ihr drittes Album Punk Rock pur. Das wird bereits im Opener Angry, young and poor klar. Schnelle, straighte Rhythmen, immer die gleichen drei Powerchords in rasanter Spielweise und verzerrten Effekten und darüber hinaus spuckt Justin Sane seine Texte in die Welt hinaus. Das kann niemanden mehr schockieren.

Was viel eher schockieren könnte, sind da die revolutionistischen Lyrics an sich. Anti-Flag sind anti durch und durch. Anti-nationalistisch, anti-konform, anti-patriotisch und hochgradig anti-rassistisch, so ziemlich anti-alles. Daran gibt es eigentlich nichts auszusetzen. Es ist durchaus schockierend und der Hörer bekommt ein gewollt flaues Gefühl im Magen, wenn er von den kruden Machenschaften des Staates im (musikalisch intensiven) Vieques, Puerto Rico: Bikini revisited oder Until it happens to you hört. Doch manchmal schießen die (Anti-) Amerikaner hier gehörig über das Ziel hinaus. Nazi-Vergleiche werden oft hinzu gezogen und man bemerkt schnell, dass den Jungs jegliche Subtitlität fremd ist und sie manchmal in regelrechter Polemik (This Machine kills Fascists) versinken.

In manchen Liedern wie Underground Network wird man sogar so extrem zum „kämpfen“ aufgefordert, dass man getrost die angebliche patriotische Einstellung der Bandmitglieder anzweifeln darf. Meiner Meinung nach stellt man sich mit proletischen Kampfansagen auf eine ähnliche Stufe wie der Klassenfeind. Wer diese Aussagen verkraften will, braucht wohl ein hartes Fell, obwohl man der Band ihre aufklärerischen Versuche verbunden mit ungeschönter Ehrlichkeit (Stars and Stripes) zu gute rechnen muss. Als Kontrast gibt es dann auch mal ein Spaß-Punk-Lied mit Spaz's House Destruction Party.

Musikalisch versinkt die Band leider bald in Eintönigkeit, was sie nur bedingt durch ihren allgemein energischen Auftritt ausgleichen kann. Zu oft wiederholt sich ihr Konzept, die immer gleichen gebrüllten Zwischenrufe oder Bassläufe. Abwechslung gibt es wirklich gar keine. Schöne melodische Ansätze hingegen gibt es zum Beispiel im gelungenen Watch the Right. Desweiteren kann noch Culture Revolution voll überzeugen. Coole Breaks und ein beeindruckend rasantes Riff bestimmen dieses Lied. Nett!

Fazit: Würde man ein Energie-Eintönigkeit-Diagramm erstellen und anhand dessen die musikalische Güte dieser Platte bestimmen, so würde der Graph wohl steil Richtung Eintönigkeit verlaufen. Die musikalisch wirklich mitreißenden Lieder bilden hier wirklich die Ausnahme und ansonsten gibt es eben Standard-Kost für jeden Punk-Fan der härteren Sorte. Dass die Texte manchmal Magenschmerzen bereiten, dürfte die Fans der Band wohl kaum stören.

Wertung: ***
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 18.244