Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Mp3 Player mäßige Kamera, 19. September 2008
Rezension bezieht sich auf: Sony Ericsson W980i piano black Handy (Elektronik)
Ich hab das W980 zwar nicht von Amazon aber von meiner jüngsten Vertragsverlängerung und möchte hier kurz meine Erfahrungen damit nach gut zwei Wochen schildern:

Was einem zunächst bei diesem Handy "ins Auge sticht" ist die überaus edle Front. Spiegelnde Plexiglasoberfläche, rot schimmernde Sensortasten und ein kleines Außendisplay über das sich der Mp3 Player des Handys mittels besagter Tasten steuern lässt. Hier allerdings schon ein Kritikpunkt: Die Oberfläche weißt schon nach kurzem Gebrauch (und ich hab das Telefon wirklich quasi mit Samthandschuhen angefasst=)) kleine feine, aber dennoch sichtbare Kratzer auf. Ein wenig robuster hätte es schon sein dürfen. Klappt man das Handy auf erinnert es stark an das alte Z600 (noch von Ericsson) mit der leicht überstehenden Klappe und den Zifferntasten im Retro Charme. Von hinten ist das Handy in mattem schwarzen Kunststofflook gehalten. Zugegeben, das Design wird nicht jeden ansprechen, besonders aufgeklappt weil es doch sehr an alte Zeiten erinnert, aber für alle die es gerne ein wenig nostalgisch und ausgefallen haben, genau das Richtige=).

Zu den inneren Werten:

Hauptmerkmal ist der interne 8 GB Speicher des Telefons. Viel Platz also für Musik Bilder und Videos. Eine 3,2 Megapixelkamera, HSDPA für schnelles surfen Videotelefonie einen wirklich großartigen Mp3 Player und die üblichen Standardfunktionen wie ein Kalender, Organizer und natürlich Telefonie und SMS Funktion. Die Kamera ist die größte Schwäche des ansonsten wirklich gelungenen Telefons. Kein Autofokus, kein Bildstabilisator. Wo die Bilder auf dem kleinen Handy Display noch ganz gut wirken, merkt man spätestens auf dem Computer das die Farben verwaschen und die Fotos überbelichtet sind. Das man hier nicht wenigstens die gleiche Technik (ohne Zusatzfeatures, hat bei den alten W810i Modellen ja auch funktioniert) wie bei den Cybershotmodellen verwendet ist unverständlich. Nicht einmal ein Fotolicht wurde dem Handy spendiert. Die von meinem Vorredner angesprochene schlechte Akkuleistung kann durch abschalten der HSDPA/UMTS Funktion auf normalen GSM Modus deutlich verlängert werden. Ich spreche aus Erfahrung weil ich viel mit dem Handy im Internet surfe und der Akku mit eingeschaltetem UMTS Turbo nach ca. 2 Stunden den Geist aufgibt. Ohne diese Funktion hält das Telefon gute 5 Tage. Auch sind 12 Stunden Musik am Stück kein Problem (ich habs ausprobiert=)). Der MP3 Player ist wie immer das Glanzstück ,wie bei jedem Telefon der W-Serie. Einfache Bedieung, sehr klarer Sound (durch Clear Bass und Clear Stereo Technologie sogar noch einen Tick besser als vorher) und viele Möglichkeiten Titel zu sortieren, zu suchen sich anzeigen zu lassen usw. Ob jetzt aufgeklappt oder geschlossen mit Hilfe der Sensortasten und dem kleineren Außendisplay, der Walkmanplayer lässt sich in jeder Form komfortabel und einfach bedienen. Wer seine Musik auch noch auf einer externen Anlage mit Radioempfang genießen möchte kann dies über den integrierten UKW Transmitter tun. Hier sei jedoch gesagt, das die Soundqualität nicht die Qualität eines Kabelanschlusses erreicht. Für eine Musiksammlung im Auto ohne lästiges CD wechseln reicht es aber allemal.

Fazit:

Wer ein exklusives Telefon mit herausragenden Unterhaltungsfunktionen möchte und die schlechte Kamera (deswegen nur 4 Sterne) und den hohen Preis nicht scheut wird mit dem W980 höchst zufrieden sein. Für alle anderen gibt's Alternativen wie das W890, W910, C902 oder K850i.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.10.2008 11:48:22 GMT+02:00
lilalo meint:
Ich hab Überall gesucht aber es lässt sich nirgendwo finde das dass, umts abschaltbar ist .

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.10.2008 14:01:34 GMT+02:00
mononoke meint:
so geht´s: Menü - Einstellungen - Verbindungen - Mobilfunknetze - GSM/UMTS-Netze - und dann "Nur GSM" auswählen

Veröffentlicht am 31.03.2009 14:42:34 GMT+02:00
Carl meint:
Das ist ja auch ein Walkman-Handy. wer das kauft legt weniger Wert auf eine Kamera. Dafür gibt es schliesslich andere Produkte

Veröffentlicht am 01.07.2009 17:18:19 GMT+02:00
woschinski meint:
Sooo schlecht finde ich die Kamera jetzt nicht, vor allem im Vergleich mit dem in meiner Meinung schlicht entsetzlichen W910i, aber stimmt im Grunde schon, die Kamera-Kritik.

K750i und W810i und das Nachfolgerpaar K550i und W610i waren jeweils mit identischen Kameramodulen ausgestattet, sowohl in K- wie in W-Serie mit Fotoleuchte und Autofokus. Im Grunde waren das komplett identische Geräte, die sich nur geringfügig im Design, aber vor allem in Preis und Zubehör unterschieden. Wenn man jetzt aber mal das W890i mit dem an sich identischen T700 vergleicht, dann fällt auf, dass die T700 Kamera einzig ein Fotolicht hat, das beim W-Modell fehlt Nicht einmal einen Autofokus gibt es mehr. Dafür muss man sich jetzt ein "C"-Modell aussuchen...
‹ Zurück 1 Weiter ›