holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender und äußerst brutaler IW, 8. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Django - Ich bin ein entflohener Kettensträfling (Cinema Classic Collection) (DVD)
Mike Sturges und sein Bruder Roy werden zu Unrecht wegen eines Überfalls auf einen Goldtransport und mehrfachen Mord zur Zwangsarbeit in Yuma verurteilt. Yuma entpuppt sich als die Hölle auf Erden und Mike lässt nur sein Durst nach Rache überleben.

Bazzonis Film beginnt mit reichhaltig Blei und Staub und entwickelt sich zu einem richtig guten Vertreter des Genres. Zu diesem positiven Urteil hilft u. a. auch die sehr gute Kameraarbeit von Enzo Barboni. Auch die zu Beginn häufig einsetzenden Nachtaufnahmen können einen guten Eindruck vermitteln.

Ein anfänglicher Dialog zwischen Mike Sturges und Marlin Mayner wird von einer sehr guten Musik unterstützt die schon fast den Anschein vermittelt, dass der Film in die Richtung Suspense gehen könnte. Zwar ist dieses nicht der Fall, aber Bazzoni macht mit seiner doch sehr straighten Vorgangsweise Alles richtig.

'Im Vergleich zu Yuma ist der Strick doch eine Gnade.'

Diese Aussage kann man so stehen lassen, denn der Aufseher Bill Savage (gespielt von Nello Pazzafini) und seine Jungs geizen nicht mit Brutalitäten gegenüber den Häftlingen. Da geht es gewaltig zur Sache und ein Menschenleben ist in der Hölle von Yuma keinen Cent wert.

Der Film wirkt aus meiner Sicht auch nicht immer so wie man es von einem Italo Western aus dem Jahr 1968 erwartet. Die Bilder vermitteln vereinzelnd den Anschein, dass man sich in einem Spät Italo Western Mitte 70er wieder findet. Hierbei kommt allerdings nur mein persönliches und subjektives Empfinden zum Tragen.

'Du kennst das Gesetz! Wer gesungen hat, wird umgelegt.' Ein Zitat, dass den Nagel auf den Kopf trifft, denn beim Nettensträfling wird nicht lang gefackelt und der Colt ist, zur Freude des Zuschauers, immer feuerbereit.

Was die Darsteller anbelangt, so macht Steve Reeves seine Sache als Mike Sturges recht ordentlich, trotzdem hätte ich lieber Graig Hill in der Rolle des Rächers gesehen. Nello geht als Bill Savage absolut in die Vollen und Rosalba Neri hat leider zu wenig Spielzeit.

Fazit: Ein spannendes, optisch sehr gutes und brutales Unterfangen ist das was Bazzoni mit seinem Kettensträfling zu bieten hat und das ist wahrlich eine ganze Menge an bester Unterhaltung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details