Kundenrezension

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartige Ensemble-Leistung, 26. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: The Originals - Verdi (Rigoletto) (Audio CD)
Diese Aufnahme gehört für mich zu den großen Einspielungen des Rigoletto neben den Aufnahmen unter Serafin (EMI, Callas, di Stefano, Gobbi), Solti (Moffo, Kraus, Merrill) und Bonynge (Sutherland, Pavarotti, Milnes).
Ihr größtes Plus ist das geschlossene Ensemble: Hier sind auch sämtliche Nebenrollen perfekt besetzt. Als Beispiel sei nur Kurt Moll in der winzigen Rolle des Monterone genannt, bei dem der Fluch im ersten Akt endlich einmal so bedrohlich klingt, wie es sich gehört.
Das wird noch verstärkt durch den besten Chor und vor allem das beste Orchester aller Aufnahmen. So präzise, energisch und glanzvoll wie von den Wiener Philharmonikern habe ich nicht nur die Ouverture noch nie gehört.
Das alles wäre natürlich völlig sinnlos, wenn die Sänger der drei Hauptrollen dieses Niveau nicht halten würden. Aber sie tun es:
Ileana Cotrubas ist eine sehr verletzliche, jugendliche und zarte Gilda - die beste Rolle ihrer leider kurzen Kariere. Nach der unübertroffenen Maria Callas ist sie für mich die beste Rollenvertreterin, weil die großen Konkurrentinnen - v. a. Sutherland und Scotto - mir zu reif klingen.
Placido Domingo fehlte für den Herzog von Mantua - wie vielen intelligenten Tenören - etwas die Leichtigkeit, der naive Machismo. In dieser Rolle finde ich Instinktsänger wie Pavarotti oder di Stefano meist überzeugender. Trotzdem singt Domingo gewohnt stilsicher und elegant, ist insbesondere im Liebesduett sehr überzeugend.
Und schließlich Piero Cappuccilli in der Titelrolle: Der Italiener war in den 70ern als Verdi-Bariton unersätzlich - stets bombensicher, perfekt vorbereitet und ausdrucksvoll in jeder Rolle. Seine Stimme war nicht strahlend und rund wie die von Bastianini oder Merrill, sondern eher körnig und rau. Das wusste er aber als Ausdrucksmittel zu nutzen, gerade in den Vater-Szenen der Oper. Nach Tito Gobbi vielleicht der überzeugendste Rigoletto auf Platte.
Fazit: Meine Lieblingsaufnahme ist und bleibt die Callas-Aufnahme der EMI. Wer aber die Callas nicht mag, empfindlich auf scharfe Töne oder Unsauberkeiten im Orchester reagiert, dem sei diese Einspielung wärmstens empfohlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.11.2011 07:03:39 GMT+01:00
thomasspass meint:
Sehr geehrter vully, sie schreiben wie Herr Friedgen wirklich erstklassige Kommentare. Ich lese sie zuerst und sehr gern. Sie sind mit den Vergleichen sehr interesant. Danke Ihnen für Ihre Sorgfalt. Und besonders für Ihre Mühe, die für mich sehr hilfreich ist.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.3 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Neuhausen

Top-Rezensenten Rang: 220