Kundenrezension

41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Need for Speed - was ist aus dir geworden?, 25. November 2007
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed - Pro Street (DVD-ROM) (Computerspiel)
Ich für meinen Geschmack bin sehr enttäuscht. Nach ca. 5 InGame-Stunden habe ich es aufgegeben. Die Grafik könnte wirklich besser sein. Die Story ist sehr mager. Die Menü-Bedienung (und Farbe) ist das Letzte! Und Realismus? Ich weiß nicht von welchem Spiel EA da redet! Ein Turnschuh mit Lenkrad steuert sich realistischer als die Gurken in Pro Street. Fahre ich ca. 30 Km/h und lenke ein, dann quietschen die Reifen als wären es 300 Km/h! Die Steuerung der Autos in Drift-Rennen ist katastrophal. Das einzige was wirklich Spaß macht ist Drag (Da kommt ETWAS Realismus auf).
Also ich bin stolzer Besitzer von allen NFS-Teilen. Und ich muss sagen selbst NFS 2 - Special Edition macht mehr Spaß als Pro Street! Das letzte wahre Need for Speed ist für mich der vierte Teil: High Stakes (Brennender Asphalt). Verfolgungsjagden bei Tag und Nacht als Gut oder Böse. Leichtes Tuning in der Karriere. Schöne Traumautos. Realistische Cockpitansicht (wie wärs mal wieder damit EA???)! Fliegen klatschen an den Monitor und Steinschläge hinterlassen Löcher im Bildschirm (natürlich nur virtuell... :) ). Wunderschöne Landschaften und eine unglaubliche Weitsicht (für damalige Verhältnisse). Kein Teil der Need for Speed-Reihe hat es jemals wieder geschafft mich so zu begeistern! Und Pro Street ist das genaue Gegenteil davon.
Ich werde jedenfalls aufhören die Need for Speed-Teile zu sammeln und mich andern Dingen zuwenden. In meinen 12 Zocker-Jahren habe ich einiges gesehen und für wesentlich besser befunden! Tut mir leid EA, ihr habt einen Kunden verloren...
Ich gehe Test Drive Unlimited zocken (ein FAST realistisches Rennspiel)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.09.2008 13:22:25 GMT+02:00
gOogie meint:
wenn man realismus haben will, kauft man kein arcadespiel...und die grafik ist ja wohl topp, bis auf die hohen pc anforderungen

Veröffentlicht am 15.11.2008 00:12:02 GMT+01:00
mancu meint:
Endlich jemand der die Wahrheit absolut trifft! Ich sehe das genauso wie Sie!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.11.2008 11:06:04 GMT+01:00
N. Kleen meint:
Also:

1. Die Grafik ist hässlich, selbst bei höchster Einstellung.
2. Hohe PC Anforderungen hat es ja wohl mal garnicht.
3. Habe das Spiel auch, und finde es zum kotzen!
4. Da ist selbst Trackmania Nations besser ;-)

Veröffentlicht am 18.12.2008 17:30:23 GMT+01:00
Raptor meint:
Mit dieser Rezension stimme ich überein. Für Playstation ist das Spiel noch mieser. Für PC habe ich es nur bei einem Freund gespielt, war aber genau so langweilig!

Veröffentlicht am 17.01.2009 01:45:54 GMT+01:00
Ijon Tichy meint:
Ich habe auch alle Teile NFS und bin maßlos enttäuscht von Diesem hier. Und ich werde wohl auch keine weiteren Teile mehr kaufen. Mittlerweile gibt es bessere Titel auf dem Markt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.03.2009 23:51:46 GMT+01:00
Griesmayer meint:
Die Grafik ist hässlich? Was für ein Spiel verwendest du bitte als Referenz? CRYSIS? NFS ProStreet kann grafikmäßig locker mit Project Gotham Racing 4 und GT 5 Prologue mithalten. Vielleicht liegts an deinem alten PC? Junge, besorg dir eine neue Grafikkarte anstatt zu meckern ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2009 20:36:33 GMT+01:00
Ich mecker nicht hauptsächlich über die Grafik. Ich glaube mit QuadCore und 2x Geforce 8800 mit Wasserkühlung ist selbst aus diesem Spiel nicht mehr rauszuholen. Es geht einfach nur um das ganze Spielkonzept. Es langweilt. Stupide Raserei, keine schönen Landschaften, miese Fahrphysik usw. Ich vermisse einfach die Spieltiefe und Vielfalt der älteren Need for Speed Teile...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2009 20:42:20 GMT+01:00
Mir ist klar dass Need for Speed Games aus dem Arcade-Sektor kommen. Allerdings steht auf der Verpackung etwas von "realistischer Fahrphysik". Davon merke ich absolut nichts. Das war in den älteren Teilen schon mal etwas besser. Die Grafik ist im Vergleich nicht grade die beste. Ich rede auch nicht Pixeln oder Fehlern. Ich meine einfach nur die ganze Umgebung. In älteren Teilen baute man öfter einen Unfall weil man sich an der Landschaft nicht sattgucken konnte. :) Das fehlt hier komplett... Die PC-Anforderungen gehen in Ordnung.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.03.2009 20:43:12 GMT+01:00
Und endlich jemand der mich versteht! :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.01.2014 18:14:28 GMT+01:00
Julian meint:
Er triff die Wahrheit nicht einmal wenn sie vor ihm stehen würde.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

2.8 von 5 Sternen (156 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (36)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (54)
 
 
 
EUR 19,95 EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Insel Usedom

Top-Rezensenten Rang: 171.325