Kundenrezension

11 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hektischer Episodenfilm, 26. Oktober 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: Cloud Atlas (DVD)
Schon vor Kinostart wurde dieser Film kontrovers diskutiert und von einigen Kritikern verbal niedergebügelt. Im Kino war "Cloud Atlas" ein Riesenflop und obwohl ich großer Film-Fan bin, gebe ich zu, dass ich mich der Masse angeschlossen und den Film im Kino bewusst ignoriert habe. Der Grund hierfür lag einfach in der Tatsache, dass es sich um einen verworrenen Episodenfilm handelt, bei dem einige große Stars (u.a. Halle Berry und Tom Hanks) in diverse Rollen geschlüpft sind und dessen Sinn sich mir aus der Filmbeschreibung nicht so recht erschliessen wollte, die Thematik mich also in keinster Weise überzeugt hat eine Kinokarte zu kaufen und dann doch lieber auf die Veröffentlichung der Blu-Ray zu warten, wenn überhaupt.
Nun ergab sich dennoch die Möglichkeit für mich sich den Film auf Blu-Ray anzuschauen. Leider muß ich sagen, dass ich in etwa das bekommen habe, was ich erwartet habe - Leider! Denn der Film ist qualitativ hochwertig gemacht mit Starbesetzung, aber dennoch konnte bei mir nie so recht ein Spannungsbogen aufgebaut werden. Die sechs Zeitebenen wechseln im Minutentakt (oft auch schon nach wenigen Sekunden), und dies fast 3 Stunden lang, was irgendwann einfach ermüdend und anstrengend wird.
Die einzelnen Episoden waren nun weiß Gott auch nicht so ergreifend, dass sie mich vom Sitz gerissen hätten. Die ganze Zeit hatte ich die Hoffnung, dass am Ende alle Episoden zu einem großen Strang zusammengeführt werden, in einer Art Aha-Erlebnis, wo man erleuchtet wird, dass es sich um einen tollen Film handelt.
Am Ende kam der Abspann ohne dieses Erlebnis und ließ mich ein wenig enttäuscht zurück. Dieser Film war meiner Meinung nach zu Recht kein Kassenschlager und der tiefere Sinn erschliesst sich mir selbst nach Lesen einiger 5-Sterne-Rezensionen immer noch nicht. Jeder interpretiert den Film anders, was für die einen ein intellektuelles Meisterwerk darstellt, ist für mich ein ambitionierter, aber hektischer Episodenfilm, bei dem die einzelnen Geschichten nur ganz vage zusammenhängen, wenn überhaupt, ohne große Spannung erzeugt zu haben und ohne einen wirklich guten Schluss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.10.2013 22:44:42 GMT+01:00
Dirk Weiler meint:
Jetzt brauch ich keine Rezension mehr zu schreiben, denn da gibts nichts mehr hinzuzufügen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2014 22:30:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.01.2014 22:32:31 GMT+01:00
le44442244 meint:
das Problem bei dem Film ist, das er den emotioanlen Gehalt und auch den inhaltlichen Gehalt nicht transportiert. Das liegt neben einigen anderen Fehlentscheidungen daran, das der Film in Fragmente geschnitten ist (wie sie schon richtig gesagt haben). Im Buch sind die einzelnen Episoden weit länger. Das gibt Raum zum atmen. Nebenbei können Tykwer und die Wachowski auch eigentlich keine Komik verfilmen. Das versuchen sie hier aber des öfteren. Und das geht leider auch schief...

ein weiterer Kritikpunkt ist die Philosophie. Sie ist im Buch sehr seriös und meilenweit entfernt von einem ständig aufs Auge gedrückten "Alles ist verbunden". Das Buch ist da weit freier und in seiner philosophischen Aussage weit ernsthafter und zurückhaltender wie der Film. Dort ist eben nicht "... alles und jeder verbunden".
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (554 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (298)
4 Sterne:
 (81)
3 Sterne:
 (52)
2 Sterne:
 (45)
1 Sterne:
 (78)
 
 
 
EUR 6,99 EUR 4,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.258