Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berauschend!, 1. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: Life of Pi (Audio CD)
Mein erster Soundtrack von Mychael Danna ist zugleich auch ein Volltreffer, wie ich finde! Schon im mitreißenden Film hat mich die gefühlvolle Musik in ihren Bann gezogen, obwohl sie dort eher dezent wirkt, als hier ohne Bilder direkt im Vordergrund ihre Arbeit erfüllt.
Gleich vorweg: Wer auf melancholisch, dramatisch angehauchte Scores im Stil von Thomas Newman oder James Newton Howard steht, der sollte auf jeden Fall zugreifen!

Danna benutzt für den Score ein Hauptthema, welches die perfekte Einleitung für diese CD darstellt und den richtigen Ton für den Rest des Scores angibt: "Pi's Lullaby". Die indisch, charakteristische Vocalstimme verfrachtet einen sofort in die indische Kultur, welche auch im späteren Verlauf des öfteren natürlich angestimmt wird. In den nächsten Stücken finden sich aber auch einige französische Klänge, die nicht nur filmisch Sinn machen, sondern auch insgesamt einen tollen und harmonischen Kontrast bieten. Dazu gesellt sich die afrikanisch, angehauchte Flöte für den Tiger.
Leider wird "Pi's Lullaby" nur zu Beginn ein oder zwei Mal variiert und benutzt, deshalb höre ich es gerne am Ende des Scores nochmal. Dafür entschädigt uns Danna mit weiteren Themen, zum Beispiel das Religionsthema, mal sehr exotisch gespielt ("Meeting Krishna") und dann wieder eher choralisch angelegt ("Christ In The Mountains"). Dazu das Familienthema, welches ein eher tragischen Aspekt beinhaltet, vor allem in den bewegenden Stücken "Tsimtsum" und "First Night, First Day". Zweiteres ist einer meiner Favoriten, weil es einen unglaublich traurigen und zugleich wunderschönen Moment beinhaltet, der vielleicht etwas an "The Lord Of The Rings" erinnert, aber seine volle Kraft entfaltet, besonders, wenn man entsprechende Szene mit Pi im Kopf hat! Hat mich beim ersten Hören gleich zu Tränen gerührt!

Mir gefällt in diesem Zusammenhang auch sehr der Verlauf der Musik: Zunächst sehr bunt, glücklich und mystisch angehaucht, entwickelt sich der Score in eine dramatische, melancholische Stimmung, ab und zu erblühen wieder die witzigen und glücklicheren Momente (wie auch im Film), aber der Unterton bleibt so bedrückend und das überträgt sich auch auf den Hörer! Vor allem ist das Ende eine Berg- und Talfahrt der Gefühle, welche ihren Höhepunkt in "Back To The World" findet und mich immer zum Weinen bringt. Und mit "Which Story Do You Prefer?" klingt der Soundtrack mit einer fast schon lebensbejahenden Stimmung aus, was mir umso mehr gefällt, da mich die Musik im Verlauf doch sehr runterzieht (was natürlich nicht schlecht ist, aber ich habe es lieber, wenn mich ein Soundtrack mit einem "guten" Gefühl zurücklässt ;) ).

65 Minuten kann man diesem wunderschönen und bittersüßen Werk lauschen. Danna untermalt mit seinem Score nicht nur perfekt den Film, sondern schafft auch ein eigenständiges und berauschendes Werk, was man einfach auf sich wirken lassen muss! Damit ist er absolut berechtigt ein Anwärter auf den diesjährigen Oscar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (15 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Neuwied

Top-Rezensenten Rang: 1.004