Kundenrezension

49 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der König der Funracer ist zurück und wir jetzt zu Mario & Nintendo Allstars Kart!, 30. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Mario Kart 8 (Standard Edition) (Videospiel)
LETZTES UPDATE: 14. November 2014, THEMA: Meinung zum Mario Kart 8 DLC Nr.1 & Nutzen der Amiibo in Mario Kart 8
[Infolge von Updates zu Mario Kart 8, wurden ältere Bereiche der Rezension ebenso aktualisiert. Entfallene Kritikpunkte wurden gestrichen, ausgelaufene Aktionszeiträume und Hinweise zu diesen entfernt.]

Mario Kart, der König der Funracer ist zurück. Ich habe mir das Spiel in der Limited Edition inkl. Blauem Panzer sowie das Steelbook besorgt, beide sind ordentlich Produkte der Aufpreis rechtfertigt sich allerdings nur für Sammler. Außerdem verfolgt euch das blaue Ding im Spiel als Strafe dafür das ihr einen in euer Regal sperrt extra gern ;) (kleiner Scherz).

Mario Kart 8 ist ein rundum gelungenes Spiel, weshalb nur meckern auf hohem Niveau möglich ist. Aber natürlich muss man auch dem Genre König genau auf die Reifen gucken.

Man mag vielleicht den Battle-Modus bemängeln, welcher dieses mal ohne extra Arenen daher kommt, für Liebhaber dieses Modi sicher ein herber Verlust, besonders da Strecken für lediglich vier Leute im Lokalen Multi Player einfach zu groß sind um sich die Items effektiv um die Ohren zu hauen. Für mich persönlich eher ein kleiner aber unwichtiger Schönheitsfehler, da nach dem Bomben-Battle aus Mario Kart Double Dash der Battle-Modus für mich persönlich eher irrelevant war.

Wahrscheinlich größter objektive Kritikpunkt welchen man an Mario Kart 8 äußern kann, ist die Modi Armut.
Während der einzige andere erwähnenswerte Funracer (Sonic and Sega: Allstars Racing Transformed) mit einer Unzahl an Spielmodi besticht, wirkt Mario Kart 8 geradezu spartanisch. Dies ist jetzt nicht zwingender weise schlecht, dennoch wurde hier wirklich nur das nötigste an Modi verarbeitet. Dies ist sicherlich auch in gewisser weise dem enormen Zeitdruck der Entwickler, aufgrund der allgemeinen Lage der Wii U zu verschulden, dennoch bleibt zu hoffen das Nintendo sich ein Herz fasst und noch den ein oder anderen Modi Kostenlos per DLC nach reicht.

Ich möchte anmerken, dass dies die letzten verbleibenden objektiv bewertbaren Kritikpunkte sind, es gibt hier und da aber natürlich auch kleine Änderungen welche man rein subjektiv als störend wahrnehmen kann. Während die Item Nutzung im direkten Vergleich zu Mario Kart Wii mMn. fairer gestaltet wurde, fallen einige kleine Kniffe weg welche versierten Spielern größere Vorteile gegenüber unerfahrenen Gelegenheitsspielern geben. Dies alles balanciert Mario Kart zwar exzellent aus, verringert aber auch die Lücke zwischen einem erfahrenen Fahrer und einem Anfänger.

Dies ist natürlich wie bereits gesagt meckern auf hohem Niveau, Mario Kart spielt sich sauberer als rein, dass was es anbietet beherrscht es perfekt und rein objektiv betrachtet handelt es sich bei Mario Kart 8 wohl um das bisher beste Spiel der Reihe, die Grafik besticht vom ersten Augenblick an und das Spiel läuft Butter weich, egal ob mit einem, zwei, drei oder gar vier Spielern, so dass selbst SEGAs ausgezeichnetes Sonic & Sega: Allstars Racing Transformed Marios Rücklichter genießen muss, auch wenn es zweifelsfrei mehr Modi bietet, bleibt die überragende Spielbarkeit eines Mario Kart 8 unerreicht.

.
.
.

*UPDATE (06.08.2014): Hier die Punkte welche Nintendo mit dem mittlerweile erhältlichem Update verbesserte!

- Streckenkarte auf dem TV-Bildschirm
- Statistiken, die die Anzahl aller gesammelten Münzen, Siege und Niederlagen anzeigt, sowie die Auswahlhäufigkeit der einzelnen Charaktere, etc.
- Verbesserte Online-Stabilität
- Im Menü-Auswahlscreen bei den Grand Prix' wird standardmäßig "Nächstes Rennen" markiert
- Die zuletzt genutzte Kart-/Bike-Zusammenstellung wird gespeichert
- Bearbeitungsmöglichkeit der Highlights von anderen Spielern

Neben diesem Update gibt es jetzt auch noch einen kostenfreien DLC, aus einer Kooperation von Nintendo und Mercedes Benz heraus wurden folgende Autos als Karts in Mario Kart 8 integriert:

Mercedes-Benz-Karts: GLA, W25 Silver Arrow und 300 SL Roadster

Diese sind natürlich vollkommen optional, wem Sie nicht gefallen der brauch Sie sich nicht herunter laden ;)

.
.
.

*UPDATE (27.08.2014): Gerade ist das obige erwähnte Update und die Mercedes DLCs heraus gekommen und schon geht es weiter mit den Ankündigungen!

Mario Kart 8 erhält 2 DLC-Packs mit je 8 Strecken, 4 Fahrzeugen und 3 Charakteren... deren Inhalt sich nicht auf das Mario Universum beschränkt!

Im ersten DLC werden Tanuki Mario, Katzen Peach und LINK (aus The Legend of Zelda) enthalten sein, an Fahrzeugen ist bisher der BlueFalcon (F-Zero) zu sehen, darüber hinaus gibt es eine Strecke zur Excitebike-Reihe sowie einen Mute City (F-Zero) Kurs zu guter Letzt kann man noch Warios Goldmine aus Mario Kart Wii bestaunen. Die Strecken sind in einen Yoshi-Ei-Cup sowie einen Triforce-Cup eingeteilt. Das erste Mario Kart 8 DLC Pack erscheint im November 2014 und kostet 8,00€

Im Bild zum zweiten DLC sind der Villager (Dorfbewohner), Isabelle (beide Charaktere aus Animal Crossing) und Dry Bowser enthalten, neue Karts lassen sich leider nicht erkennen, jedoch eine an Animal Crossing angelehnte sowie eine an die Verlorenen Wälder (The Legend of Zelda) erinnernde Strecke. Die Strecken sind in einem New-Leaf-Cup (Animal Crossing) sowie einen Katzenglocken-Cup (Super Mario 3D World) aufgeteilt. Das zweite DLC Pack wird im Mai 2015 erscheinen und kostet ebenfalls 8,00€

Wer beide DLC Packs erwirbt erhält obendrein noch die Option, sowohl Yoshi als auch Shyguy in acht unterschiedlichen Farben zu nutzen.
Beide DLC Packs werden im Bundle für lediglich 12,00€ angeboten und sind ab sofort über Mario Kart 8 vorbestellbar, die bunten Yoshi & Shyguy können sofort benutzt werden.

Falls sich jemand den bisher verratenen Inhalt der DLC Packs angucken mag, ich habe die Bilder der DLC Packs zu den Kundenbildern hinzugefügt.

.
.
.

*UPDATE (14.11.2014): Gestern erschien der erste DLC zu Mario Kart 8 und ich habe diesen natürlich auf Herz und Nieren getestet, die 8 neuen Strecken sind weitestgehend gut gelungen, die Highlight stellen hierbei natürlich "Mute City" (F-Zero) und die "Hyrule-Piste" (Zelda) dar, welche Mario Kart 8 in die weiten des Nintendo Universums führen. Ebenfalls sehr gelungen sind die beiden neuen Strecken "Polarkreisparcours" und die "Große Drachenmauer", bei welchen die Entwickler ihrer Kreativität freien lauf lassen konnten und wunderbar verwundene und große Strecken erschufen. Die Retro-Strecken "Warios Goldmine" (Wii) und "Yoshis Piste" (GCN) sehen in HD natürlich fantastisch aus, wurden aber auch insoweit angepasst, dass Sie vom Spielgefühl wirken als wären es ganz normale Mario Kart 8 Strecken, Kenner der Original Strecke können sich daran stören, wenn hier und da etwas anders ist, aber so im allgemeinen wurden die Strecken gut umgesetzt und Modernisiert. Leider stellen für mich persönlich das "Excitebike Stadion" (Excitebike) sowie der "Regenbogen Boulevard" (SNES) die Tiefpunkte der Strecken dar, natürlich sind beide nicht schlecht aber an sich hätte man das Excitebike Stadion mit mehr Beschleunigungsstreifen und sich pro Runde verändernden Hindernissen, sowie einer Antigravitationskurve deutlich spannender Gestalten können, so ist die Strecke leider nur ein lang gezogener Baby-Park mit vielen, vielen Stunt-Rampen... bzgl. des Regenbogen Boulevards, eine SNES Strecke in die Neuzeit zu hiefen ist so an sich schon eine kleine Herausforderung, die Strecken sind Flach und mehr als nach Rechts oder Links zu Fahren ist in diesen einfach nicht enthalten, ist dies im Hauptspiel noch sehr ordentlich gelungen, wurde der Regenbogen Boulevard einfach beinah 1:1 in HD umgesetzt und lediglich eine Wellenbewegung der Strecke durch auftreffende Thwomps bringt etwas Bewegung in die Sache, hier hätte man sicher eine kreativere Lösung finden können diese Strecke interessant zu gestalten oder einfach eine andere neu auflegen sollen.

Nun aber genug zu den Strecken, denn ich habe natürlich abseits dieser lohnenden Erweiterung der Streckenauswahl um 25% noch etwas zu meckern.
Zum einen natürlich, dass trotz Mute City und Blue Falcon, Captain Falcon nicht seinen Weg als richtiger Fahrer in den DLC gefunden hat, zum anderen der grobe Konformitätsbruch des DLCs mit der Ordnung des Spiels in Neue & Retro Cups, des weiteren das Fehlen neuer Stempel für die neuen Fahrer und das besiegen der Geister im Zeitfahren und zu guter Letzt die Absenkung des Schwierigkeitsgrades in den Grand-Prix, ich habe die höchsten Stufen problemlos und meist mit großem Vorsprung gewinnen können und das mit Yoshi, einem sehr leichten Charakter, welcher eigentlich recht langsam ist.

Nun aber genug gemeckert, gerade wenn man Mario Kart 8 oft mit Freunden oder Online spielt, sind die 6€ (bzw. 8€, aber mal im ernst, wer kauft sich nur einen der DLC?) gut investiertes Geld, da Strecken für ein Rennspiel wie Mario Kart nun einmal einen enormen Mehrwert bieten, etwas schade ist es dennoch, dass bei Nintendo nicht alles 100% zu ende gedacht wurde.

Nun aber zu den Amiibo! und ihrer Funktion in Mario Kart 8... ja, was gibt es dort für eine Funktion? Es können Kostüme für Mii's freigeschaltet werden! Dafür einfach in das mit dem letzten Update dazu gekommene Amiibo Menü gehen, die Figur auf den NFC Sensor halten und Schwups kann man mit seinem Mii verkleidet als Mario, Link, Captain Falcon, Samus, Kirby, Fox und co. über die Strecke flitzen, an sich ein niedliches Feature aber irgendwo auch unnötig und kein wirklicher Grund sich haufenweise Amiibo zu kaufen.

Bei mir bleibt es jedenfalls erst einmal bei einem Mario Amiibo für Smash Bros. aber psst ;)

Eine ähnlich uninspirierte Funktion haben die Amiibo übrigens auch in Hyrule Warriors, aber dies ist ein anderes Thema und man muss es Nintendo auch irgendwie nachsehen, da die Spiele vor den Amiibo erschienen sind, konnte man diesbezüglich nicht all zu viel erwarten.

Das wars für heute, ich hoffe mein Update wird von dem ein oder anderen gelesen, über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich freuen!
Anregungen Kritik oder auch einfach nur ein Kommentar kann natürlich wie immer gerne in den Kommentaren hinterlassen werden :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.06.2014 20:18:11 GMT+02:00
L. Bier meint:
Ich würde gerne die "Hilfe Option" von Ihnen in Anspruch nehmen. Ich kann mich nicht zwischen NSMBU und Zelda Wind Waker HD entscheiden.
Besitze erst ein Spiel, und das ist Mario Kart 8.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2014 16:23:45 GMT+02:00
TheG4M3 meint:
Falls Sie The Legend of Zelda: The Wind Waker bereits in der Gamecube Variante gespielt haben, kann ich ihnen nur zu NSMB.U raten, da es im Prinzip an sich das selbe Spiel ist und lediglich die Grafik aufpoliert wurde sowie einige Detailverbesserungen hinzugefügt.
Haben Sie jedoch keines der beiden Spiele gespielt und Interesse an beiden, so wäre The Wind Waker HD wohl die bessere Wahl.
1. Ist The Wind Waker rein objektiv das bessere Spiel
2. Kostet es deutlich mehr
Sollten Sie also keine Sammler Ambitionen haben, laden Sie sich Wind Waker am besten herunter und kaufen sich NSMB.U hier oder anderswo, der niedrigste Preis hier war letztens ca. 30¤, falls ihnen NSMB.U dann zusagt und Sie mehr wollen möchte ich ihnen noch New Super Luigi U ans Herz legen, dieses bekommen Sie als Erweiterung zu NSMB.U im Nintendo eShop für lediglich 20¤, es sollte allerdings gesagt sein, dass es im vgl. zu NSMB.U eine kleine Herausforderung ist ;)
Beachten Sie nach der Registrierung am besten auch noch die Nintendo Network Premium Aktion (einfach mal Googlen), dank dieser sollten Sie falls Sie im Besitz einer schwarzen Premium Wii U sind durch den Download von The Wind Waker HD beinah genügend Punkte für einen 5¤ eShop Gutschein erhalten!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2014 19:02:03 GMT+02:00
L. Bier meint:
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Habe the wind waker für die Game Cube selbst nicht besessen, mir aber mal ausgeliehen und angespielt. Durch blöde zwischenfälle musste ich es zurückgeben. Fand es ziemlich gut.
Mein Gedanke war ebenfalls, dass NSMBU günstiger ist und somi auch so gekauft werden kann und der gutschein sich bei einem Spiel für rund 50 mehr lohnt.
Ich werde mich wohl bei nächster Gelegenheit WW HD downloaden. Ist ja auch ein Spiel an dem ich länger sitzen werde ;).

Veröffentlicht am 05.06.2014 08:42:37 GMT+02:00
asbest meint:
Danke für den Hinweis auf das Gratis Game und die Auflistung! Hätte den Code bestimmt nicht eingelöst sonst...:) Hab zwischen Zelda, Super Mario Bros und MH3 geschwankt und mir jetzt auch mal MH3 runtergeladen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.08.2014 14:06:25 GMT+02:00
D. S. meint:
Danke für den Tipp mit dem Premium Netzwerk, konnte mir grade einen 5¤ Code generieren. Den kann ich gut gebrauchen für die beiden MK8 Addons :)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (301 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (226)
4 Sterne:
 (35)
3 Sterne:
 (22)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
EUR 69,99 EUR 49,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent