Kundenrezension

19 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich mag nicht mehr!, 6. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live at Montreux 2011 (Audio CD)
Guten Tag!

Wie oft denn noch - wieder ein Live-album und wieder diese elend öde Setliste. Seit 2005 haben die Herren nicht eine neue Note auf den Markt gebracht. Purple ist zu einer "Neckermann-Reisegruppe mit Gesangseinlage" mutiert und ist nur noch ein Schatten vergangener Tage. Wenn ich mir vorstelle ich müsste jeden 2ten Abend die gleichen Songs spielen - ich würde irrsinnig werden. Weniger Reisen - mal ins Studio gehen - und an einem neuen Studioalbum arbeiten. Bitte nicht mehr - wir haben diese Songs in Dur und in Moll - auf normalen CD`s und Bootlegs - es reicht!
Vom Sound ist diese CD gut!
Es ist furchtbar für alte Purplefans - die haben reichlich andere Songs zur Auswahl - bleiben aber schön seit Jahren bei ihrer "Best-of-Setliste" - grausam!

Frank Hesterberg
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.04.2012 09:28:51 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 26.07.2012 15:38:34 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.04.2012 07:43:45 GMT+02:00
Ich wünsche Ihnen bei diesem Konzert in der 02 World viel Spass! Vielleicht haben Sie das Glück! Vielleicht spielt R. Glover 2 neue Noten mehr für sein Bass-intro vor Black Night oder Space Tr. wird um 30 sec. verlängert. Ich wünsche Ihnen Glück und viel Spass!

Frank Hesterberg

Veröffentlicht am 05.06.2012 19:57:25 GMT+02:00
A. Schietzelt meint:
29. Mai 2012 Kulturpalast Dresden .... Jethro Tull Nein !!! "" Ian Anderson's "" Jethro Tull. mit dem Werk Thik is a Brik ..... Das !! war richtig ELEND und ÖDE .

Stimmt Deep Purple ist heute eine andere Band als vor 20 Jahren, aber warum hab ich denn sämtliche Live Alben im Schrank liegen ?? Weil es einfach nur geil ist, denn kein Album ist wie das andere, obwohl die Titel laut Liste die selben sind.

Und aus diesem Grund kaufe ich die Live Alben weil doch eine Art Abwechslung dabei ist .... nur mal zum Beispiel: der Titel "Lazy" ist auf jedem Album anders, man sollte sich einmal die Mühe machen und alle Orgelsoli von Jon Lord heraus filtern und neu zusammenmischen, da kommt ein echt interesantes neues Werk dabei heraus ... wie gesagt ist nur mal ein Beispiel.

Das der Sänger heute nicht mehr die Gesangsleistung von damals hat ist völlig normal denn so zu singen ist auch Hochleistungssport ... oder können Sie noch 3m im hohen Bogen an den Baum pinkeln ?

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.06.2012 18:48:47 GMT+02:00
Ein freundliches Hallo aus Berlin! Erstmal Danke für Ihre Bewertung zu dieser CD. Ich habe auch sämtliche Livealben und hunderte Bootlegs aus der Morse/Lord u. Morse/Airey ära. Ist ja alles schön und gut aber seit 2006 immer und immer wieder diese elende Best-of-Tour mit der ewig gleichen Setliste. Nein - bitte nicht böse sein - Fan bin ich von dieser Band nicht mehr. Mit Satriani nach Blackmore war noch völlig ok aber später war die Luft raus! Egal - trotzdem noch viel Spass mit meiner alten Lieblingsband! Gruss Frank Hesterberg

Veröffentlicht am 11.08.2012 12:28:24 GMT+02:00
das kann Mann so sehen - oder eben auch nicht;-) jedes mal, wenn ich die band sehe, gehe ich mit einem guten gefühl: hab ne prima liveshow gesehen. das wichtigste: mann muss sich ja keine cds kaufen sondern bleibt bei "sämtlichen livealben + hunderten bootlegs";-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin, Berlin Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 4.603.389