Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön Zeit lassen, 3. Februar 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Synchestra/Ltd. (CD + DVD) (Audio CD)
Wer ein neues Werk von Devin beim ersten Hören beurteilen will, wird sich unweigerlich übernehmen. Das braucht Zeit, und gern bis zu 10 Durchgängen. "Terria" war meine erste Berührung mit dem Kanadier, und ich fand das Ding zunächst chaotisch und unausgereift. Eine lausige Beurteilung, wenn man das Album dann besser kennengerlernt hat. Mit "Synchestra" ist es ähnlich, zumal das gute Stück einige Parallelen zu "Terria" aufweist. Devin spricht von einem Entspannungsalbum, das Label nennt die neue Produktion sogar friedvoll. Gemessen an an anderen Arbeiten stimmt das ja sogar, aber für Neueinsteiger wären diese Beschreibungen sehr irritierend. "Synchestra" ist vom Tempo überschaubar, teilweise fast fließend, jedoch sind die fetten Klangwände davon unangetastet. Zwischendurch ist es mal akkustisch, mal witzig (es gibt eine Polkaeinlage, in der der Bassist allen Ernstes auf der Tuba bläst), dann aber wieder sperrig und undurchdringlich. Die Kompositionen sind ausgefeilt und glänzend ausstaffiert, wobei ich mich immer wieder frage, wie man es produktionstechnisch eigentlich schafft, zwischen den fetten Gitarrenwänden ein so intensives Keyboard zu plazieren.
Noch was ganz Wichtiges: Unbedingt die Version mit Bonus-DVD nehmen. Die "Live in Studio"-Show beinhaltet über eine weitere Stunde feinstes Material aus anderen Alben. Dabei z.B. "Life" und "Regulator" aus "Ocean machine". Ganz heftig vertreten ist "Accelerated Evolution!" mit "Storm", "Away", "Slow me down" und "Deadhead". Und mitten in "Away" geht der Song über in das göttliche "Deep Peace" aus "Terria". Apropos "Terria". Den Übersong "Earth Day" gibts ja auch. Und das Alles in feinsten Versionen, die mal verspielter, mal rauer, mal dreckiger und mal virtuoser sind als die Albumversionen. Dabei hat Devin übrigens mitunter Probleme, seinen eigenen ambitionierten Gesang der Studioaufnahmen hinzubekommen. Aber wen kann das wundern.
Jedenfalls ist "Synchestra" für mich das erste richtige Highlight des Jahres. Trotzdem nochmal die eindringliche Warnung an Ersthörer: Nehmt euch viel Zeit. Es wird sich lohnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (14 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 17.498