Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vampirblut..., 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Draculas Liebesbiss (12) (Original Dan Shocker Hörspiele) (Audio CD)
Ich verfolge die neue Larry-Brent-Serie seit der ersten Folge, aber *Draculas Liebesbiss* ist die erste Folge der ich aus reinster Überzeugung die Höchstpunktzahl vergebe. Seit Folge 1, mit den recht sinnfreien Titel *Die Rückkehr*, warte ich auf ein Highlight das es wirklich mit den Klassikern aus den 1980er Jahren aufnehmen kann. Und hier ist es endlich!

Der Fall ist dabei über weite Strecken ein Solo-Einsatz von Larry Brent himself. Larry ermittelt als Reporter getarnt in London. Er soll den Mantel des legendären Vampirfürsten Dracula für die PSA sicherstellen. Allerdings wird ihm das edle Stück vom größenwahnsinnigen Vince Rope vor der Nase weggeschnappt. Diesem gelingt es anhand eines Blutstropfens ein Serum zu brauen und wird dadurch selbst zur Reinkarnation Draculas. Das Unheil nimmt seinen Lauf!

Ein hochwertige Sprecherauswahl geballt mit einer realistischen Geräuschkulisse zeichneten immer die Hörspiele von R&B aus. Das sorgte immer für angenehme Unterhaltung. Der Anspruch die Romaen Dan Shockers so werkgetreu wie möglich umzusetzen, führte dagegen immer wieder zu handlungstechnischen Leerläufen, da auch die Füllseiten der Heftromane vertont wurden. Von Leerlauf kann dieses Mal nicht die Rede sein. Die Handlung wird straff erzählt und im Tempo nochmal angezogen, wenn Lieblingsassistent Iwan Kunaritschew zum Höhepunkt seinen Auftritt hinlegt.

Ich will in meiner Bewertung nicht allzuviel spoilern, aber bereits beim Leser der Heftchen vor Jahrzehnten habe ich mir des öfteren die Frage gestellt warum Dan Shocker ausgerechnet Larry Brent als Titelfigur gewählt hatte, anstatt die Romanserie in *Die Fälle der PSA* zu taufen. Shocker läßt Brent des öfteren recht unbeholfen agieren und schickt ihn in ausweglose Situationen. Auch hier ist es letztendlich wieder Iwan der Dracula und seine Vampire zum Richtfest bittet und den Fall zum Abschluß bringt. Obwohl, so ganz zu Ende ist der Fall noch nicht...

FAZIT: erstklassige Unterhaltung - Fortsetzung folgt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent