Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wo ist Perry Mason...?, 6. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Live at Budokan (Audio CD)
Nach der launig-leidigen *Down To Earth* folgte 2002 der mittlerweile fünfte Live-Output von Ozzy Osbourne. Mitgeschnitten wurde, wie der Titel schon erahnen läßt in Budokan, Japan. Bereits im Vorfeld wurde wieder ordentlich die Werbetrommel gerührt und mit *noch nie veröffentlichten Tracks* gelockt. Ich war skeptisch. Welche Perlen würde der Ozzmann wohl dieses Mal aus seiner Giftküche zaubern?

Große Überraschung hatte die Platte dann allerdings doch nicht parat. Die Live-Scheibe enthält mit *Crazy Train*, *Bark At The Moon*, *Paranoid*, *Believer*, *Mr. Crowley* und *I Don't Know* die üblichen und erwarteten Klassiker, und mit *No More Tears*, *I Don't Want To Change The World*, *Road To Nowhere* und *Mama I'm Coming Home* die erwarteten Songs der 92er *No More Tears*. Natürlich waren die üblichen drei neuen Songs von der aktuellen Scheibe im Repertoire, aber die Platten *Ultimate Sin*, *No Rest For The Wicked* und *Ozzmosis* und deren Songs wurden komplett ignoriert. Im Falle von *Ultimate Sin* keine große Überaschung, da es seinerzeit dieses Tantiemen-Problem mit dem Bassisten Phil Soussan gab.

Da die Trackauswahl bei Liveplatten immer ein gewisser Diskussionpunkt ist, war bis dahin noch fast alles im ordentlichen Bereich, allerdings fehlt es den Songs etwas an wirklicher Kontinuität. Ich spreche dabei nicht von der Band als selbige, die macht ihre Sache erstklassig, sondern in der Stimme des Meisters als solche. Eine Stimme, die an manchen Stellen frisch-jugendlich klingt, aber bei höheren Tönen allerdings sofort brüchig wirkt bzw. durch einen Hall-Effekt verfremdet wird. Bei einigen Stücken glaubte ich sogar zwei Stimmen zu vernehmen, was auf unordentliche Überarbeitung im Studio schliessen läßt. Und es hätte mich auch nicht verwundert, wenn man Ozzys stimmliche Unterstützung (den sagenumwobenen Ghostsänger) noch hätte heraus hören können.

Für mich bleibt diese fünfte Ozzy-Live-Scheibe weit hinter den Erwartungen zurück, und ich bevorzuge weiterhin *Live & Loud* als das Live-Werk von Ozzy Osbourne, gefolgt von Tribute. Die zeitgleich erworbene DVD des Konzertes habe ich nach dem Genuß dieser Scheibe noch nie gesehen.

FAZIT: Alles Klasse bei Meister Osbourne? Klar doch, nur bestätigen die Ausnahmen halt mal wieder die Regel...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]