Kundenrezension

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klasse bis auf..., 13. Dezember 2010
Kinder-Rezension
Rezension bezieht sich auf: LogiLink Bluetooth Laser Maus schnurlos 1600dpi schwarz (Zubehör)
Ich finde die Maus eigl. gut.
Sie liegt gut in der Hand, hat ein schönes Design und funktioniert auch recht gut.
Deswegen hier mein negativer Punkt:

Nach kurzer Zeit schaltet die Maus in einen Energiesparmodus.
Sobald man dann eine Taste drück an der Maus kann man sie wieder bewegen.

Bei mir ist das aber mindestens einmal am Tag so, dass die Maus die Verbindung nicht mehr herstellt.
Sie wird zwar vom PC gefunden, aber ich kann den Mauszeiger nicht bewegen.

Die Maus blinkt dann die ganze Zeit (Verbindung herstellen)
, aber es hört nicht auf.

Dann muss ich erstmal die Maus aus der Bluetooth Liste entfernen und dann nochmal neu den Treiber installieren (nicht von der Cd, sondern direkt über Bluetooth)

Es ist dann also so, als ob ich die Maus gerade neu bekommen habe.

Hier nochmal vereinfacht:

PC findet die Maus, die Maus aber den PC nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.02.2011 15:20:41 GMT+01:00
Volker M. meint:
... mir geht es genauso!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.02.2011 16:00:42 GMT+01:00
Volker M. meint:
Inzwischen habe ich festgestellt, dass man das Problem mit dem Dauerblinken umgehen kann: Wenn die Maus eingeschlafen ist, darf man sie beim Aufwach-Klicken _nicht_ bewegen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.05.2011 09:42:18 GMT+02:00
B. Gumble meint:
habt ihr mal probiert die Stromsparfunktion von Windows für bluetooth-geräte zu deaktivieren?

Veröffentlicht am 15.10.2011 23:48:54 GMT+02:00
Gleiches Problem.
Um's mal genauer zu beschreiben:

Wenn ich die Maus eine Weile lang nicht benutze, nutzt es auch nichts, zu Klicken oder zu Bewegen - Windows erkennt sie nicht mehr. Man kann am Scrollrad vorbei ein rotes Leuchten erkennen - die Elektronik der Maus ist also aktiv. Auch die Batterien habe ich schon mehrfach gewechselt, daran liegts nicht. Die Bluetooth-Stromsparfunktionen unter W7 x64 auf einem Lenovo T420s habe ich (dank des Hinweis des Vorposters) deaktiviert (Danke für den Tipp) - genutzt hat es leider auch nichts.

Salopp ausgedrückt: Wenn die Maus in den Stromsparmodus geht, kann es passieren, dass sie sich danach nicht wieder mit Windows verbindet / verbinden kann.

Unabhängig von dem was ich tue, kommt die Verbindung dann irgendwann wieder zustande und die Maus funktioniert, als wäre nichts gewesen. Mal dauert es 2 Minuten, mal 10 Minuten, mal klappt's erst nach einem Neustart.

Die Maus ist an sich prima. Das Material macht einen wertigen Eindruck, die Größe ist für mich ideal, auch beim Transport. Aber die Verbindungsausfälle nerven *gewaltig*.

Ich bin für 55 Euro auf eine Microsoft Arc Mouse Touch umgestiegen - die leider einen USB-Steckplatz benötigt. Die 15 Euro LogiLink-Maus gefiele mir weiterhin besser - wenn sie verlässlich funktionieren würde... Schade.

Veröffentlicht am 29.11.2012 23:32:40 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 29.11.2012 23:33:21 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 20.12.2012 02:52:45 GMT+01:00
Thorsel meint:
Ein Verbindungsproblem habe ich öfters, wenn ich das Betriebssystem wechsle. Win7 (64 Bit) (Microsofts eigener BT-Treiber) braute heute mindestens 5 Anläufe (evtl. weil Updates installiert wurden, sofort danach ging's).
Probleme nach dem Aufwecken kenne ich nicht.

Aber: Sprechen wir vom selben Modell (ID0032)? Bei mir leuchtet oder blinkt nichts. (Schein mit Infrarot zu arbeiten)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.12.2012 08:10:14 GMT+01:00
Danke für's Feedback. Evtl. könnte man es ja jetzt nochmals probieren (meine Rezension ist >1 Jahr alt und x Windows-Updates). Kann es leider nicht mehr testen - habe die Maus entsorgt. ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.11.2013 00:37:28 GMT+01:00
mgutt meint:
Gumble hat schon die Lösung geschrieben. Man muss Windows verbieten das Bluetooth Modul schlafen zu schicken (über den Geräte-Manager). Das hat also nichts mit der Maus zu tun.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.11.2013 22:35:10 GMT+01:00
wosch meint:
Bite mal genau beschreiben wie/wo im Gerätemanager die Stromsparfunktion abgeschaltet werden kann. Ich kann das leider nicht finden. Meine Logilink ID 0032 hat auch die Eigenschaft sich alle paar Tage komplett abzuschalten und das nervt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.11.2013 10:34:15 GMT+01:00
mgutt meint:
Im Geräte Manager auf das jeweilige Gerät mit rechter Maustaste -> Eigenschaften -> zum Tab "Energieverwaltung" wechseln und da "Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" deaktivieren. Hier eine gute Anleitung für Windows 8:
http://jochenscomputer.wordpress.com/2013/04/19/bluetooth-maus-und-windows/

Bei meinen Bluetooth Geräten (ich habe mehrere und alle durchprobiert), gibt es diese Option übrigens nicht. Keine Ahnung warum nicht.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (121 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (43)
4 Sterne:
 (31)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (29)
 
 
 
EUR 29,98 EUR 15,27
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Kinder-Rezension