Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schwache Story, schwaches Gameplay, 22. November 2012
Von 
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Assassin's Creed 3 (100% uncut) - [PC] (Computerspiel)
Hocherfreut hielt ich zum Geburtstag das Spiel in den Händen. Aber schon nach 10 Minuten kam Ernüchterung? Was war da los? Naja, die Story kommt schon noch in Schwung. Denkste. Die Story ist von Anfang an sehr schwach und durchsiebt mit logischen Fehlern und nicht zusammenpassen wollenden Handlungen. Gerade die hochgeprisenen Außenmissionen mit Desmond gestalten sich kurz, langweilig und linear. Der versprochene "Showdown" fällt ernüchternd aus. Auch das Ende wird nicht viele Liebhaber erfahren und lässt einen unwillkürlich an Mass Effect 3 erinnern. Es wirkt zu kurz, zu hingeklatscht, zu willkürlich. "Das ist es nun also gewesen? Einfach so?", hab ich gedacht.
Die spektakulären Kämpfe sind leider auch mindestens genauso langweilig. Das Kampfsystem ist stark an die neuen Batman Teile angelehnt. Selbst durch größte Einheiten kann man sich einfach durchschlachten. Heimliches Anschleichen und leises Erledigen der Missionsziele will keinen so rechten Sinn machen, wenn durchkämpfen viel einfacher ist. Die epischen Schlachten auf dem Kriegsschauplatz, wie in der Werbung, gibt es dagegen gar nicht.
Die riesige Welt ist zum größten Teil leider völlig nutzlos und sorgt nur für lange Laufwege. Für die Story (welche streng linear ist) benötigte man höchstens 1/3 der Stadtfläche. Der Rest ist höchstens für Erkunderer interessant und für die zahlreichen Nebenmissionen, welche wirklich primitiver Art sind (holen-bringen, töte diesen, jage jenes Tier), Abwechslung sieht anders aus. Zwar wird versucht die Nebenmissionen in nette Geschichten zu verpacken, aber leider sind sie auch völlig nutzlos bzw. belanglos für die Hauptstory und die erwähnten Laufwege sind sehr lang.
Das Wirtschaftssystem entbehrt leider auch jeglichem Nutzen, da man keine neue Ausrüstung benötigt (man kann sie teilweise kaufen, ist aber sinnlos) und man auch durch die Hauptmissionen schon genügend Geld verdient. Nutzgegenstände kann man gestorbenen Gegnern abnehmen.
Die gepriesenen Seeschlachten sind in der Tat spektakulär, werden aber leider auch schnell langweilig und eintönig. Man fragt sich doch irgendwann, was man eigentlich gekauft hat: Einen Segelsimulator oder Assassin's Creed.
Auch das Einsammeln von Federn und besonderen Gegenständen hat leider keinen besonderen Nutzen. Auch das abschließen von optionalen Zielen in den Hauptmissionen ("100% Synchronisation") birgt keinen besonderen Nutzen, außer dass sie eine Punkteskala füllen. Hier hätte ich mir für meine Mühen doch irgendwie mehr erhofft.

Fazit: Was ist passiert? Die vorigen Teile haben doch gezeigt, wie man es richtig macht. Wie man eine fantastische Story aufbaut, eine stimmungsvolle Atmosphäre aufbaut, einen Charachter, mit dem man sich identifizieren kann. Neben einem charismatischem Ezio Auditore, wirkt Connor mehr wie ein Waschlappen. Von den zig Aussichtstürmen, die man vorher erklettern musste, benötigte man nun gerade mal eine Hand voll. Stimmungsvolle Nebenaufträge zwecks Erwerb neuer Ausrüstung: Fehlanzeige. Boston und New York wirken insgesamt sehr kalt und bergen kein bisschen die Atmosphäre Roms, Istanbuls, Florenz oder Venedigs in sich. Die Zahlreichen spielerischen Möglichkeiten verkommen leider zu einem Witz angesichts der Tatsache, dass es viel leichter ist sich einfach durchzukämpfen. Aber auch der ethisch-moralische Aspekt, der Assassins' Creed 1 noch so sehr auszeichnete, ist nun völlig abhanden gekommen. Das ganze Spiel wirkt mehr, wie ein Vater-Sohn Konflikt. Connor steht keine Bruderschaft zur Seite und ist stets ein Einzelkämpfer. Das Gefühl Teil etwas Großem zu sein fällt völlig weg. Häufig zweifelt man an Connors wahren Motiven. Zusammentreffen mit bedeutenden Personen der damaligen Zeit, sind zumeist kurz und bedeutungslos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (272 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (105)
4 Sterne:
 (51)
3 Sterne:
 (42)
2 Sterne:
 (33)
1 Sterne:
 (41)
 
 
 
EUR 12,49
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Aachen

Top-Rezensenten Rang: 166.686