ARRAY(0xa02372ac)
 
Kundenrezension

23 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Reine Abzocke!, 25. Februar 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PS Vita Speicherkarte (8 GB) (Zubehör)
Sony betreibt reinste Abzocke mit den Karten. Habe mir eine 8Gb Speicherkarte gekauft und bereits FIFA Football (2,5 GB) und Espace Plan (800 Mb) geladen. Nun wollte ich BlazBlue im PSN Store laden (2,3 GB) und was ist ... Vita sagt, dass die Speicherkarte voll ist!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.02.2012 03:22:29 GMT+01:00
jerry-11111 meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.03.2012 14:32:47 GMT+01:00
C. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 08.03.2012 10:43:28 GMT+01:00
Fraggle meint:
Ruhig so eine Rezension mal komplett durchlesen: der Rezensent kritisiert nicht die Tatsache, daß die Speicherkarte teuer ist, sondern daß die 8GB-Karte sich noch nicht einmal mit 5,6 GB beladen läßt. Wer das nicht zusammenrechnen kann sollte vielleicht einen Taschenrechner hinzuziehen.

Und natürlich kann man von Abzocke sprechen, wenn Sony (mal wieder) ein eigenes Speichermedium auf den Markt bringt, das für das Betreiben eines Sony-Geräts erforderlich ist, anstatt zum Beispiel auf ein gängiges Speichermedium (z. B. die deutlich günstigere SD-Karte, die viele bereits zuhause haben) zurückzugreifen. Bis jetzt konnte Sony für diese Entscheidung keinen triftigen technischen Grund angeben, was für mich bedeutet: es *gibt* keinen technischen Grund, sondern man hat sich aus Marketing-Gründen für die Vita-Karte und somtit gegen den Kunden entschieden. Mal wieder.

Klar bleibt es mir als Verbraucher überlassen, das Produkt zu kaufen oder nicht. Ich zum Beispiel lasse gerade deswegen die Finger davon- zumindest bis es günstigere Vita-Karten auch von anderen Anbietern gibt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2013 11:56:29 GMT+01:00
Manuel meint:
Sony meinte, dass das neue Speicherformat es den Hackern erschweren soll! Das ist wohl der technische Grund (;
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (66 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
EUR 34,95 EUR 21,46
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 111.323