Kundenrezension

57 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viva Las Vegas, 8. August 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Elvis Viva Las Vegas (Audio CD)
Endlich bekommt man mal wieder etwas wirklich Großartiges aus dem Hause BMG/RCA was Elvis betrifft. Zum 30-jährigen Jubiläum seines Todes sind hoffentlich die Zeiten von halbherzigen Veröffentlichung und Best-ofs gefüllt mit alternativen Takes (welche nunmal nicht auf eine Best-of gehören) vorbei. Diese Doppel-CD bietet einiges und glücklicherweise sogar etwas Unveröffentlichtes.

Die erste CD dient als Soundtrack zu einem TV-special über Elvis und Las Vegas, welches später in diesem Jahr ausgestrahlt werden soll (ob es einen Deutschlandtermin gibt weiß ich leider nicht), und beinhaltet Liveaufnahmen aus Las Vegas von 1970-1972. Gerade diese Jahre (plus 1969) dürften Elvis' beste als Livekünstler darstellen und somit ist auch jeder Track ein Knüller. Zwar schon alles vorher veröffentlicht, aber als Überblick in super Qualität eine großartige Sache. Es wurden sogar die Originalmixe, denen Elvis damals für seine Albumveröffentlichungen sein "OK" gab, verwendet, sofern möglich (nicht alle Tracks hier wurden schon zu Lebzeiten von Elvis auf einem seiner Livealben veröffentlicht).
Eine Sache die ich nicht als so gelungen ansehe ist, dass die '63er Studiofassung von "Viva Las Vegas" als Eröffnungsnummer auf der CD ist. Als Anfang des TV-Specials mag dies durchaus wirken, ist hier, neben den ganzen Liveaufnahmen von wesentlich besserer Qualität, aber total fehl am Platze. Wie gesagt kann ich jedoch drüber hinwegsehen, wenn ich diese CD als Soundtrack ansehe (was sie ja auch ist), genauso geht es mir bei den Ausblendungen nach jedem Track.

Auf der zweiten CD liegt das Hauptaugenmerk der Fans, die schon die Aufnahmen der Ersten kennen. Hier bekommen wir ein komplettes Konzert aus dem jahre 1969, das erste Konzert, welches aus der Comebackzeit überhaupt mitgeschnitten wurde, zu hören. Nun muss man eines wissen um es einordnen zu können; Elvis live 1969 stellt den Höhepunkt dar, den die Rockmusik jemals erreicht hat. Das damals veröffentlichte Livealbum "In person" (original als Doppelalbum mit dem "Back in Memphis"-Album veröffentlicht) is eines der besten Livealben überhaupt. Das Elvis-Sammlerlabel FTD (Follow that dream) hat bereits einige '69er Konzerte veröffentlicht und auch auf der RCA-Box "Live in Las Vegas" finden wir ein weiteres. Elvis besticht in diesen Konzerten durch einen harten, frischen Beat und Spielfreude sowie Hingabe zur Musik in purster Form. Das hat sich so noch bis ins Jahr '71 hingezogen, während ihm danach speziell die Oldies langweilig wurden. Aber um nicht weiter abzuschweifen, dieses Konzert ist nicht das Beste '69er welches veröffentlicht wurde, aber dennoch ein tolles. Von daher sehe ich es auch als am besten wirkend in der Zusammenstellung mit der ersten CD. (Noch gar nicht erwähnt habe ich, dass er sich eine der besten Bands die man sich nur wünschen kann zusammengestellt hat. Allesamt totale A-Musiker)

Ein kleiner Wehrmutstropfen sind für mich die etwas unausführlichen Linernotes von Collin Escott. Einiges was hier steht wurde einfach übernommen von anderen Veröffentlichungen und seine Äußerung dass "Walk a mile in my shoes" von Elvis an dessen Kritiker gesungen wurde, ist absoluter Blödsinn. Die paar Kritiker, die Elvis zu dieser Zeit überhaupt hatte, scherten ihn relativ wenig und wenn man über ihn bescheid weiß, dann weiß man dass Elvis Lieder sang, weil sie ihn ansprachen, nicht um irgendeine Botschaft rüberzubringen.

Eine klasse Veröffentlichung, die sich auf Elvis den Musiker konzentriert, so wie es sein sollte, denn heutzutage wird dieses Genie (ja, richtig gelesen) zu oft von seinem eigenen Mythos überschattet und "Elvis Presley Enterprises" tut nicht unbedingt etwas dagegen.
Diese CD ist ein Muss für Musiker und Elvis-Fans. Auch Neueinsteiger dürften die Münder nicht mehr schließen können nach dem Genuss des Hörens dieser Perlen großartiger Musik.

In den USA ist übrigens nur die erste CD erhältlich, die Doppel-Version kann man nur als Import kaufen. Verstehe das wer will, aber vielleicht ändert RCA seine Verkaufsstrategie ja noch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.04.2011 16:32:23 GMT+02:00
V-Lee meint:
...hab' sie mir gerade zugelegt. bin schon gespannt. ich hab' nicht viel vom king, aber die lachte mich dann (vor allem wegen 'never been to spain', 'polk salad annie' und 'walk a mile in my shoes' um den preis (inkl. eines live konzertes von 69) doch an.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 1.098.634