Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Album mit kleinen Abstrichen, 1. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: In goldenen Ketten (digi) (Audio CD)
Vorab: Das neue Album ist musikalisch auf jeden Fall wieder ein deutlicher Schritt nach vorn, im Vergleich zu "Zwischen Engeln & Teufeln". Die Produktion ist satter, die Melodien bleiben wieder verstärkt im Ohr. Vom ersten Hören an stellt sich ein wohliges Gefühl ein - Punkrock, der fetzt. Allerdings ist mir das Ganze ein klein wenig zu glatt gebügelt. BRDigung gehen stilistisch damit in etwa den Weg, den Betontod gegangen sind, wenngleich das hier immer noch qualitativ deutlich über den letzten beiden belanglosen Outputs der Rheinberger steht. Dennoch - die Rookie & Kings-Produktionen klingen mir in letzter Zeit zu ähnlich, soundtechnisch zu sehr an den offensichtlichen Erwartungen des Marktes orientiert. Das hier ist schon noch hart, aber letztlich nicht mehr einzigartig wie bis zu "Tot aber lebendig". Was mir allerdings gehörig auf den Sack geht, sind manche Texte. Sänger Julez singt nun einige Male von Geschlechtsverkehr im Sommer, von seinem großen Glied, dass er mit dem Freundeskreis seiner Freundin im Bett aufwacht, es mit ihrer Schwester treibt oder er die Nacht mit der Freundin eines anderen verbringt. Wow Julez, bist Du ein geiler Typ! Ganz ehrlich, das ist Bravo-Niveau. Das mag sehr gut bei der jüngeren Zielgruppe ankommen - und dass die meisten abfeiernden Rezensionen hier nur aus 1-3 Zeilen bestehen, zeigt ja genau, welche Hörerschaft dieses Album gefunden hat. Eben ein party- und spaßorientiertes Publikum, das alles schnell super und geil findet, aber oftmals nicht in der Lage ist, inhaltlich Substanzielles von sich zu geben. Meins ist es nicht, aber vermutlich bin ich mit 37 Jahren einfach auch viel zu alt dafür. Vom zu glatten Sound und den textlichen Peinlichkeiten mal abgesehen, macht die Platte durchaus Spaß und hat mit "Vergessen und verdammt", "Endlose Nacht", "NWO 2020" oder "Trügerischer Frieden" ein paar Highlights, die herausragen. Unterm Strich steht für mich ein Album, dass sicherlich nicht schlecht ist, aber in seiner Gesamtheit nicht das hohe Niveau der letzten Veröffentlichungen der Labelkollegen Serum 114 oder Unantastbar erreicht. Musikalisch ist es im Vergleich zum schwachen Vorgänger auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung. Jetzt nur noch ein wenig mehr Dreck in die Produktion und das wird wieder. Textlich allerdings stehen BRDigung am Scheideweg. Sie sitzen zwischen den Stühlen und müssen mit dem nächsten Album beweisen, in welche Richtung sie abbiegen. Entweder sie positionieren sich als ernsthafte Punkrockband, die durchaus auch Spaß vermitteln kann, aber bei der man sich als Hörer für keinen Text schämen muss. Oder sie werden eine Partyband, die nach kommerziellem Erfolg strebt. Letzteres wäre endgültig nicht mehr meins...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 21.875