Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderlich und die anderen großen Sänger der Zeit, 3. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Electrola-Querschnitte 1960-63 (Audio CD)
Ich habe diese Kassette mit 7 Opernquerschnitten wegen Fritz Wunderlich bestellt: Wen wundert's? Und ich bin begeistert, da er in all den Rollen zu überzeugen weiß. Es ist ein Jammer, dass er so früh von uns gehen musste, was hätte er noch alles schaffen können.
Allerdings trägt zu meiner Zufriedenheit nicht unerheblich bei, dass wir durch den Kauf die Möglichkeit erhalten, ein Wiedersehen mit den großen SängerInnen der Jahre 1960-63 feiern zu können.
Vor allem möchte ich hier Anneliese Rothenberger erwähnen, die wirklich eine der ganz Großen war. Ihre Mimi ist anrührend, und wie sie die "Letzte Rose" singt, beweist ihre ganz große Klasse. Und da ich ein großer Fan von ihr bin, auch und gerade durch diese hier enthaltenen Querschnitte, werde ich mir auch noch folgende Kassette zulegen: Die Stimme für Millionen. Sie ist dort auf 10 CDs zu hören.
Auch wurde mir durch diese Opernquerschnitte wieder bewusst, wie glücklich wir Berliner sein konnten, Pilar Lorengar an der Deutschen Oper als so treues Mitglied haben und erleben zu dürfen. Ihre Butterfly und auch die Mignon beweisen das.
Was sich EMI allerdings bei dem "Großen" Opernquerschnitt des Don Giovanni gedacht hat, der nur 47,18 min lang ist, frage ich mich. Diese Oper ohne die Ouvertüre ist eine Barbarei. Und die Grümmer unter Vertrag zu haben und dann nicht einmal eine der Arien der Donna Anna singen zu lassen, ist kaum zu fassen. Dieser Querschnitt ist trotz des ausgezeichneten Karl Kohn und Herrmann Prey eine wirkliche Enttäuschung.
Und last but not least: Gottlob Frick. Er kann in 5 der Querschnitte seine große Klasse beweisen - vor allem seine komische Seite kommt blendend zur Geltung.
Noch als kleinen Kritikpunkt möchte ich das Fehlen der Ouvertüren von "Martha" und "Zar und Zimmermann" anführen. Ich lasse mich immer gerne in das Geschehen durch diese Eröffnung einführen, zumal es oft wirklich kleine Kunstwerke sind. Und dass es möglich ist, die Ouvertüre auch mit auf die CD zu bringen, beweist die DG mit ihrem Querschnitt aus dem Jahr 1967, auf dem Wunderlich übrigens dieselbe Rolle singt: Lortzing: Zar und Zimmermann (Highlights)
Fazit: Trotz der kleinen Mängel sollten sich alle Anhänger der Oper - und nicht nur die Fans von Fritz Wunderlich - dieses "Geschenk" von der EMI nicht entgehen lassen. Günstiger kann man es wohl nicht bekommen, zumal die Aufnahmen von einwandfreier Tonqualität sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 92