Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr vielfältig, aber ein wenig zu oberflächlich, 11. November 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Istanbul - Stadt unter Strom: Gesichter der neuen Türkei (Broschiert)
Das Buch ist für Nicht-Kenner wahrscheinlich inspirierend, wenn auch vielleicht ein wenig zu unübersichtlich. Kennern aber bringt es kaum Neues (wenn auch reichlich Lesestoff und -freude).

Gut und richtig ist die Intention, die Vielschichtigkeit der gegenwärtigen Türkei in Blick zu nehmen. Denn in der Türkei gibt es viele, die von Vielfalt nach wie vor nichts wissen wollen. Gegen diese gilt es Front zu beziehen. (Zu den Gegnern der Pluralität zählt übrigens auch der Herr Ministerpräsident. Seine jüngsten Verbalentgleisungen gegen die Aleviten zeigen dies sehr deutlich.)

Überhaupt fehlen leider zu viele (kultur-)politisch "heisse" Aspekte: Feudalismus, Ohnmacht des Staates (Frauen mit Kopftuch an Universitäten wie Erzurum, obwohl gesetzlich verboten; nach wie vor tolerierte Vielehe in den östlichen Provinzen), Autoritätsgläubigkeit (Immer erst den Hoca fragen, egal zu welchem Problem), Konformismuszwang (Nur nicht auffallen! als erste Bürgerpflicht), abnormes Aggressivitätspotenzial (Nicht nur in türkischen Filmen, auch in den überaus beliebten türkischen Familien-Serien werden Konflikte häufig gern blutig geregelt - zur Nachahmung empfohlen!?), immer noch Messerstechereien (z.B. zwischen Ramadanbefürwortern und -gegnern an den Universitäten im Osten). All diese "östlichen" Konflikte werden, bzw. können auch in den Metropolen des "Westens" ausgetragen werden, da die "Armen" vom Land in die Städte drängen und dort das Proletariat bilden. Ein idealer Nährboden für Konfliktwachstum...

Die alten Konflikte zwischen "rechts" und "links" sind und bleiben - in den Zeiten zwischen den Putschs - ungelöst, und unter der Oberfläche brodelt es (gewaltig). Diese (Schatten-)Seite der Lebendigkeit der türkischen Metropolen kommt bei Thelen viel zu kurz.

Auch fehlt der Bezug auf den "Dialog" zwischen den Türken, die außerhalb der Türkei leben und denen in der Heimat (Fatih Akins "Crossing the bridge" - als filmisches Pendant zu Thelens Buch wärmstens zu empfehlen! - als Motto).

Ansonsten aber gilt: Thelen entfaltet ein vielschichtiges, kurzweiliges Panorma einer äußerst lebendigen Stadt und macht Appetit auf mehr!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Rhein-Erft

Top-Rezensenten Rang: 137.291