Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Märchen, Mythen, Mutationen, 1. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feenlicht und Krötenzauber (Die Sumpfloch-Saga 1) (Kindle Edition)
Das Buch "Feenlicht und Krötenzauber" ist der Auftakt der mehrteiligen Sumpfloch-Saga von Halo Summer. Sie entwirft im Land Amuylett eine Festung Sumpfloch, die eine "Allgemeine Schule für Absonderliche Fähigkeiten" darstellt.
Im Land Amuylett kann jedes Wesen zaubern. Nur den drei Mädchen Lisandra, Thuna und Maria fehlt dafür die Begabung, da es sie aus unserer Welt einst durch einen großen Sturm in das Zauberland verschlug. Dafür besitzt jede von ihnen ein außergewöhnliches Talent, welches sie im Laufe der Geschichte erst noch herausfinden müssen.
In die Schule Sumpfloch werden die schlechtesten, ärmsten und die verwaisten Kinder des Landes abgeschoben. So auch die Drei, als sie zwölf Jahre alt sind. Schnell schließen sie am ersten Tag in der Schule Freundschaft, sowie mit den zwei anderen Mädchen Scarlett und Berry.
In einer Rückblende vor elf Jahren wird gezeigt, weshalb die böse Cruda - eine Hexe - den Sturm heraufbeschwor und welche Pläne sie mit den Erdenkindern in Amuylett verfolgt.

Das Leben an der Sumpfloch nimmt seinen Lauf und es sprudelt nur so über von guten Ideen, witzigen Namen, unvorhersehbaren Begebenheiten, ungewöhnlichen Wesen und neuartigen Zaubereien.
Sobald man die erste Hürde nach 15% geschafft hat, beginnt die wahre Geschichte und der Leser wird mit grandiosem Vergnügen belohnt.

Eine Hürde deshalb, weil mir der erste Teil dieser Geschichte viel zu rasant erzählt wurde. Der Text liest sich, als wäre das ein erster Entwurf, der nicht überarbeitet wurde. Auch der Schreibstil ändert sich nach diesem Abschnitt.
Anfangs spricht die Autorin die Leser in den Kapiteln sogar direkt an, was in keinem modernen Roman mehr üblich ist. Zudem streut sie immer wieder sprachliche Patzer ein, die höchstens in einem Entwurf etwas zu suchen haben.
>>So erreichte sie (Viperia) das Land außerhalb und erlebte viele Abenteuer, die uns jetzt nicht zu interessieren brauchen. Bedeutsam ist nur, dass sie einen Ritter kennenlernte, ...<<
Das ist mal schön dahingewischt. Wenn die vielen Abenteuer gerade nicht interessieren, braucht das nicht extra erwähnt werden. Ein einfacher Anschlusssatz hätte es auch getan.
>>Aber der Ritter hatte von einer großen Gefahr gesprochen und darüber, welch überaus wichtigen Dienst Viperia ihrem Land erweisen würde und so weiter und so fort, bis Viperia so geschmeichelt gewesen war, ...<<
Und so weiter und so fort - schreibt man, wenn einem im Moment nichts einfällt. Später werden solche Textstellen aber überarbeitet. Das kann man in der Art keinem Leser anbieten.

Darauf folgt ein gravierender Logikfehler im Hinblick zur Konfliktauflösung am Ende des Buches. Es wird erklärt, dass die böse Cruda ihre eigene Welt nicht verlassen kann: >>weil es eine zu schwierige und zu gefährliche Sache war<<. Das werden die Wenigsten im Leserausch bemerken, nur ein Lektor deckt äußerst genau auf.
Kapitel 3 beginnt mit: >>Das schönste an Sumpfloch war - du erinnerst dich vielleicht - der Garten.<<
Das ist das letzte Mal, dass der Leser in der Geschichte lehrerhaft direkt angesprochen wird. Zum Glück, denn sonst hätte ich das Buch bald zur Seite gelegt.
Allerdings hatte ich bei dem sprunghaften Schnelldurchlauf wirklich Schwierigkeiten mich zu erinnern, welcher Herkunft jedes Mädchen entsprang. Dafür musste ich zurück blättern, wer denn nun die Waise war, wer bei reichen Eltern groß wurde und wer beim geizigen, mürrischen Morgul lebte. Denn der Hintergrund ist für einen Charakter ziemlich wichtig, da man dadurch seine Handlungen besser nachvollziehen kann.

Jedoch tritt nach diesen Punkten eben eine Wende ein, was Stil und Tempo anbelangt, und es lohnt sich wirklich, weiterzulesen.
Die Perspektiven springen von Figur zu Figur innerhalb dieser fünfer Mädchenbande. Mich hat es nicht gestört, im Gegenteil, so erhält man einen Einblick von allen. Bei diesem kurzen Text ist das zwar hart an der Grenze zum Comic, doch diesen Balanceakt hat die Autorin erzählerisch gut gemeistert.

Insgesamt kommt es mir so vor, als wollte die Autorin vorerst testen, ob ihre Geschichte überhaupt Anklang findet und stellte ihren Text eben in einer Rohfassung ein. Ich vermute, die Mängel an diesem Text sind der Autorin bewusst, weshalb sie den Preis wohl nochmals gesenkt hat. Das finde ich eine großartige Geste.

Man kann den Auftakt der Saga nicht mit Harry Potter vergleichen, nur weil Sumpfloch ein Internat ist. Internatsromane und Filme gibt es öfter, ebenso das Thema Zauberschule, noch bevor Harry Potter berühmt wurde. Das Thema Zaubersturm ist auch nicht neu, ich erinnere da an "Der Zauberer von Oz". Themen finden stets vielfältige Verwendung - sogar die Dementoren im "Der Gefangene von Askaban" entstammen keiner Idee der J.K. Rowling, sondern die hatte lange vor ihr schon J.R.R. Tolkien mit seinen Nazgûl erfunden.

Halo Summer erschuf etwas Neues mit unverbrauchten und keinen abgekupferten Ideen. Sicher, es gibt Feen, Hexen und Halbvampire, doch in ihrer Welt sind sie etwas Besonderes, wie sie in der Art noch nie zur Darstellung gelangten. Die Welt von "Feenlicht und Krötenzauber" ist so neu, wie damals die Welt von Michael Ende in "Die unendliche Geschichte".
Allein die anfangs sprachliche Schludrigkeit hält mich davon ab, für diesen Band fünf Sterne zu vergeben.

Ab Band 2 liefert die Autorin von vorne bis hinten Qualität und die Sumpfloch-Saga gehört zu den schönsten und originellsten Kinderbüchern überhaupt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]