Kundenrezension

13 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nach 21 Monaten, 28. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Leute von der Shiloh Ranch - Dritte Staffel [10 DVDs] (DVD)
kommt jetzt die dritte Staffel. Toll.. was für eine Leistung ! fast zwei Jahre für eine Staffel. WOW es fehlen dann nur noch 6 Staffeln, mit jeweils 21 Monaten x 6 St. = 126 Monaten wäre die Serie dann Komplett.. sind ja nur schlappe 10 1/2 Jahre... wenn nichts dazwischen kommt !!! vermutlich denkt man, wir brechen jetzt alle in Jubel aus und können es kaum erwarten Staffel drei zu kaufen.. hahaha.. da fehlen mir echt die Worte.. Eigentlich zum heulen was hier gespielt wird und wenn
dann noch so was wie bei Staffel 2 raus kommt, kann ich gerne auf eine weitere Veröffentlichung verzichten. Ich warte bis heute noch auf einer wieder Gutmachung der vermurksten Folgen von Staffel 2. Wer hilft Judd usw..
Mein Hinweis die Rechte an Studiocanal, Koch Media, Alive, Pidax oder andere Firmen zu verkaufen wurde wieder mal ignoriert. Außerdem hätte ich gerne das US Original mit deutschen Ton, nicht synchronisierte Passagen mit deutschen Untertitel oder wenn man passende Sprecher findet, die gut zu den Figuren passen, die fehlenden Szenen auch nach synchronisieren.. Aber in der Regel reichen deutsche Untertitel vollkommen aus, somit könnte man die Serie UNCUT in deutsch genießen. Ein bisschen mehr liebe zum Detail hätte ich mir bei dieser Serie schon gewünscht...
nur weiter so... so vergrault "verscheucht, vertreibt" man auch die letzte Kundschaft !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.05.2014 10:17:28 GMT+02:00
musikus meint:
Es gibt ein zweite Box, nur mit deutschen Folgen der 2.Staffel. Da ist die Folge "Wer hilft Judd" komplett drauf. Die weiteren Veröffentlichungen der Serie hängen immer von den Verkaufszahlen der letzten Veröffentlichten Boxen ab.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.05.2014 21:40:36 GMT+02:00
TheStranger meint:
und warum bekommen die geprellten Kunden nicht einfach eine Ersatz DVD vom Label zugesendet. Zu meinen Pech habe ich die Box damals Vorbestellt. Es wäre also ein leichtes gewesen, die fehlerhaften DVD's aus zu tauschen und sich bei den Kunden zu entschuldigen. Warum sollte ich die zweite Box nochmal kaufen ??? Außerdem habe ich noch nichts davon gehört das die Folge "Wer hilft Judd" jetzt komplett in deutsch drauf ist..
Ha.. könnte ja Jeder kommen; Zuerst eine Staffel mit vermurksten Folgen veröffentlichen und abkassieren, danach die kompletten Folgen und nochmal abkassieren.. Ich denke an den Verkaufszahlen sind die Labels teilweise selbst Schuld, vor allem wenn man so einen Murks veröffentlicht und es nicht mal für nötig hält die Käufer zu entschädigen. Wenn man seine Kunden so über den Tisch ziehen will, wundert es mich nicht warum die Leute nicht kaufen. Sorry, dafür habe ich kein Verständnis.. Und die Mehrheit möchte die Folgen ungeschnitten in Deutsch sehen. US Original mit deutschen Ton und nicht synchronisierte Passagen mit deutschen Untertitel oder bei passenden Sprecher nach synchronisieren. Wie gesagt; mir persönlich würden deutsche Untertitel vollkommen ausreichen, da der Aufwand von nach synchronisieren vermutlich zu kostspielig ist. Bestes Beispiel ist Bonanza. An Käufer fehlt es nicht ! bin ich mir sicher.. vor allem bei den großen Serien die sehr beliebt und bekannt sind.

Veröffentlicht am 29.05.2014 19:33:09 GMT+02:00
originalo meint:
Wenn Sie die Serie weiter schlecht machen kommt gar nichts mehr raus...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.05.2014 21:21:23 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.05.2014 09:37:06 GMT+02:00
TheStranger meint:
ich mache die Serie nicht schlecht, ganz im Gegenteil "Shiloh" ist super. Nur bin ich mit der Veröffentlichung nicht einverstanden.
Wer kaufen möchte soll kaufen ! Für mich wäre es besser gewesen
es kommt keine VÖ mehr und schon gleich gar nicht nach 21 Monaten. Ich habe nämlich keine Lust 10 1/2 Jahre zu warten bis die letzte Staffel auf dem Markt ist. Hätte man sich bei der Serie etwas mehr Mühe gegeben, würden auch die Verkaufszahlen stimmen. Und noch was: Fehler passieren, wie z.B. bei Der lange Treck, aber da hat man sofort reagiert und die fehlerhafte erste Ausgabe ersetzt. Hier wurde überhaupt nichts gemacht und bis jetzt habe ich die Folge Wer hilft Judd nicht in voller Länge, es fehlt das ENDE.. Wie schon öfter erwähnt: Bonanza ist ein Parade Beispiel an den sich alle zukünftigen Veröffentlichungen eine scheibe abschneiden sollten. Langsam geht es mir echt auf die Nerven, das immer nur halbe Sachen gemacht werden. Entweder es kommen nur ein paar Staffeln oder es wird herum gemurkst. Und wann geht das endlich in den Köpfen der Hersteller, das wir die Serien oder Filme komplett ungeschnitten in deutsch sehen möchten. Entweder die nicht synchronisierten Passagen mit deutschen Untertitel oder nach synchronisieren. In Zukunft ein bisschen mehr Mühe und dann klappt es auch mit den Verkaufszahlen. Diese Spielchen habe ich langsam satt und wenn das so weiter geht wird keine Serie mehr gekauft bis die komplett Box erscheint. Diese Abzocke, wie presst man am meisten Geld aus dem Kunden mit dem geringsten Aufwand ist keine gute Strategie. Diese langen Wartezeiten auf eine weitere Staffel sind tödlich für eine Serie. Kommt länger nichts mehr wird die Serie von der zahlenden Kundschaft abgehakt. Man muss das einfach mal deutlich ansprechen, sonst geht das bis zum Sankt Nimmerleins Tag so weiter. Das sind harte Worte, aber meiner Meinung nach gerecht und irgendwo musste ich meinen Ärger und Frust über die VÖ von Shiloh los werden. E N D E

Veröffentlicht am 04.06.2014 08:39:24 GMT+02:00
Schiffi meint:
TheStranger hat da schon irgendwie recht. Aber was Labels wie Studiocanal, KOCHMEDIA oder PIDAX angeht...also KOCHMEDIA hat vor Jahren damit angefangen die 80er Serie SIMON & SIMON zu veröffentlichen. Die ersten zwei Staffeln kamen raus, Qualität recht schön ( mit booklet, auch Folgen die in "D" nicht liefen waren in der Originalfassung dabei... ) nun ist aber nichts weiter passiert. Seit Jahren warten wir Fans auf weitere Veröffentlichungen. Wurde zuwenig verkauft ? Dann sollte KOCHMEDIA mal mehr an seinem Marketing arbeiten. Als SIMON & SIMON rauskam, habe ich fast nirgendwo was drüber gelesen, keine Anzeigen in DVD-Magazinen, nix, auch in Elektronikmärkten lagen die DVDs nicht aus, man musste wirklich danach suchen. Da braucht sich KOCHMEDIA nicht wundern, wenn ggfs. zu wenig verkauft wurde.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.06.2014 13:57:58 GMT+02:00
Rockford meint:
"Wer hilft Judd?" ist auf der Box durchaus komplett drauf, läßt sich allerdings durch einen Authoring-Fehler nicht komplett abspielen. Liest man die DVD allerdings am PC in einem Programm wie bspw. CloneDVD ein, kann man sich die komplette Folge extrahieren, brennen und ansehen. Einfach mal ausprobieren, ich hab's auch nur durch Zufall herausgefunden. Größtes Ärgernis bleibt somit die komplett fehlende deutsche Fassung von "Auf Bewährung".

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.06.2014 07:59:20 GMT+02:00
Swissangel meint:
Was das Marketing angeht gebe ich Schiffi recht. War ja bei "Falcon Crest" und "Unter der Sonne Kaliforniens" nicht anderst. In etlichen "Verkaufsläden" hat man die Staffel-boxen laaaange Zeit nicht geführt und nur bei Glück mal irgendwo im Regal gefunden. Ich bin dann auch nur zufällig darüber gestossen.
Mir scheint sowieso, dass man auf Werbung verzichtet. Selbst im TV. War da nicht mal ne Zeit wo regelmässig DVD's in den Werbepausen beworben wurden?

Veröffentlicht am 18.09.2014 15:57:11 GMT+02:00
N. Klausmann meint:
Pidax hätte von der Serie aber auch nur jene Folgen veröffentlicht, zu denen eine deutsche Fassung vorliegt - möglicherweise sogar nur in der gekürzten Version. Somit ist der Hinweis, die Rechte an Pidax zu verkaufen, eher kontraproduktiv.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2014 06:33:56 GMT+02:00
Ich kann TheStranger in allem was er sagt eigentlich auch nur Recht geben. Ich denke aber dass man auch nicht unerwähnt lassen sollte, das von den Folgen die bisher von der Serie "Die Leute von der Shiloh-Ranch" veröffentlicht wurden, immerhin eine 1A Bildqualität haben, und dass die Boxen ansich auch eigentlich ein sehr schickes Design haben, und jeweils einem Booklet mit wirklich sehr interessanten Hintergrund Informationen zur Serie. Wenn nur nicht das Problem mit den fehlenden deutschen Untertitel b.z.w. der fehlenden deutschen Synchron für die nicht ausgestrahlten Szenen, und überhaupt das komplette Fehlen all derer Episoden die niemals in deutschen TV ausgestrahlt wurden. Also die Firma EuroVideo hat schon ziemlich drastische Fehler gemacht bei der Veröffentlichung der Serie, aber alles haben sie auch wieder nicht falsch gemacht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2014 13:13:43 GMT+02:00
N. Klausmann meint:
EuroVideo übernimmt nur den Vertrieb, die DVDs kommen von Mammut.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 59,99 EUR 44,89
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 128.592