Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit Einschränkungen faszinierend, 31. März 2008
Rezension bezieht sich auf: Quicksilver (Taschenbuch)
Erstaunlich. Stephenson schafft es auf über 1100 Seiten, das Ende des 17. Jahrhunderts sehr spannend und unterhaltsam zu beschreiben, ohne eine Handlung zu haben. Die Handlung IST das Barock. Anhand von 3 mehr oder weniger voneinander unabhängig agierenden Personen wird die Entwicklung der Naturwissenschaften, aber auch die europäische Politik mit allen Kriegen und Intrigen beschrieben.

Die Erzählung wird in 3 Bücher aufgeteilt.

Buch 1 erzählt vom Leben des jungen Daniel Waterhouse, seinem Studium zusammen mit Isaac Newton und seinem späteren Wirken in der Royal Society. Dies ist chronologisch aufgebaut, aber nicht wirklich zusammenhängend. Das ganze kommt ziemlich unaufgeregt und gemütlich daher, teilweise auch witzig, aber immer unspannend und trotzdem sehr unterhaltsam.
Hier geht es vor allem um die Wissenschaft. Erste Kontakte zur Politik werden aber schon geknüpft.
Zwischendurch wird immer mal wieder eine Parallelhandlung eingeführt, die ca. 40 Jahre später spielt und die Rückkehr Daniels nach Europa beschreibt.

Buch 2 erzählt dann die Abenteuer von Jack und Eliza, die auf ihrer Reise quer durch Europa alle möglichen Abenteuer bestehen müssen. Die Reise beginnt in Wien, führt dann über das Erzgebirge, Leipzig, den Harz bis nach Amsterdam. Dieses Buch ist ein Abenteuerroman und ist der flüssigste der drei Teile. Zentraler Bestandteil ist hier das Geldanlegen und Geldverdienen. Die Börsen sind gerade erst im Entstehen.

Buch 3 erzählt hauptsächlich von Eliza als Vermögensverwalterin, als Spionin und als Teil der Gesellschaft in Versailles. Hauptthema ist hier die Politik. Dieser Teil besteht sowohl aus normalen Kapiteln als auch aus vielen Rückblicken in Briefform. Weite Teile der Handlung sind nur zu erahnen bzw. im Geschichtsbuch zu finden. Wikipedia ist beim Lesen eine große Hilfe! Dieser Teil ist leider etwas wirr und hier wird der Lesespaß getrübt.

Insgesamt ein unterhaltsames, intelligentes aber auch anstrengendes Buch. Man lernt vieles über die europäische Geschichte, was man aus seiner Schulzeit vergessen hat :-)
Genial ist die Verknüpfung zwischen echten und fiktiven Figuren. Im Anhang ist aber erklärt, wer erfunden ist und wer nicht.
Die Verbindungen und Parallelen zu den Protagonisten in Cryptonomicon ist eher als ein Scherz des Autors zu sehen. Inhaltlich haben die Bücher nichts gemeinsam.

Vorsicht: Das Buch hat einige offene Erzählstränge, so daß man Confusion wohl auch lesen muß!!

Empfehlenswert ist das Buch allemal, die 4 Sterne habe ich aufgrund des anstrengenden dritten Teils gegeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (48 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
EUR 13,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Nürnberg

Top-Rezensenten Rang: 117.706