Kundenrezension

203 von 222 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Roman der großen Gefühle und dunkler Geheimnisse, 25. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Der verborgene Garten: Roman (Gebundene Ausgabe)
Dies ist eine dieser Geschichten, die so lebhaft und phantasievoll erzählt werden, dass man in ihr versinken möchte. Eine Erzählung voller Gefühle und vergessener Erinnerungen, die sich über mehrere Generationen erstreckt und dann dort endet, wo alles begann: In einem wunderschönen Garten, an der Küste Cornwalls, der lange Zeit vergessen und verschlossen da lag und nun seine in ihm erlebten Ereignisse preisgibt. Außerdem hilft er einer jungen Frau, die vom anderen Teil der Welt angereist ist, um ein Geheimnis der Vergangenheit zu lüften, neues Glück zu finden.

Der Roman wird auf drei Zeitebenen erzählt: Da ist erst einmal Eliza, die zu Anfang des 20. Jahrhunderts in London lebt. Sie ist eine begabte Geschichtenerzählerin, die nach dem Tod ihrer Mama und dem tragischen Unfall ihres geliebten Bruders von einem Anwalt auf den Herrensitz der bisher unbekannten adligen Familie ihrer Mutter gebracht wird. Besonders fasziniert ist das aufgeweckte Mädchen von dem Labyrinth, welches in einen wunderschönen Garten führt. Davon berichtet sie auch ihrer neu entdeckten Cousine Rose, die ihr wie eine verzauberte Prinzessin in einem traurigen Schloss vorkommt. Die beiden werden gute Freundinnen, doch Jahre später soll ein tiefer Schatten auf diese Freundschaft fallen, der das Leben der beiden schönen Frauen für immer verändern wird.
Auch für Nell verändert sich das Leben nach dem Tod der geliebten Mutter dramatisch. Ihr Vater verrät ihr, dass ihre Heimat in Wirklichkeit nicht Australien ist. Ihre leiblichen Eltern sind unbekannt, denn die kleine Nell wurde mutterseelenallein im Hafen aufgefunden, nachdem ein großer Dampfer aus Europa angelegt hatte. Da Nell keinerlei Erinnerungen hatte und keiner nach dem kleinen Mädchen suchte, wurde sie kurzerhand von Hamisch und Lil aus Maryborough als Kind angenommen. Ein gepackter Koffer von damals führt die erwachsene Nell in den 70er-Jahren schließlich nach Cornwall, wo sie ihre Wurzeln vermutet.
Australien, 2005: Jahre später zerbricht sich Nells Enkeltochter Cassandra über den Nachlass ihrer geliebten Großmutter den Kopf. Denn Nell hat ihr ein Cottage in Cornwall vermacht, dabei wusste Cass nicht einmal, dass ihre Oma jemals in England war. Ihre Großmutter war sich sicher, dass Cass das Rätsel der Vergangenheit lösen könnte. Was für Geheimnisse warten auf Cassandra im Land ihrer Vorfahren? Was hat die Liebesgeschichte eines begabten Zeichenkünstlers mit der wunderschönen Herrin von Blackhorst Manor mit ihrer Vergangenheit zu tun? Und was hat es mit den zauberhaften Märchen auf sich, die eine geheimnisvolle Dame ausdachte, die Nell lange Zeit nur unter dem Begriff "die Autorin" kannte?

Man kann fast sicher davon ausgehen, dass Kate Morton beim Verfassen ihres Buches von dem poetischen Kinderroman "Der geheime Garten" beeinflusst wurde. Ein klein wenig "Alice im Wunderland" war vielleicht auch dabei um die unwiderstehliche Mischung aus tragischer Geschichte, geheimnisvollen Märchen und der zeitlosen Thematik um Mütter und Töchter zusammenzustellen und daraus einen Roman von einem unwiderstehlichen Unterhaltungswert zu machen. Wer gerne zu einer Lektüre greift, die vor tiefen Gefühlen nicht zurück schreckt und doch niemals den Grad zur Sentimentalität überschreitet, wird nicht enttäuscht werden. Außerdem ist das dunkle Geheimnis, welches den vergessenen Garten umgibt, für den Leser wirklich überzeugend und spannend aufgelöst!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.04.2010 17:35:55 GMT+02:00
Apicula meint:
Bin gerade heute - aber an anderer Stelle - über diesen Roman gestolpert und freue mich angesichts dieser ansprechenden Rezension nun doppelt so sehr darauf. ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2010 11:44:16 GMT+02:00
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 28.04.2010 21:14:49 GMT+02:00
Katze Momo meint:
Hey,
eine wunderschöne Buchbesprechung - Kompliment!!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.04.2010 11:45:06 GMT+02:00
Liebe Katze Momo,

vielen Dank für die Blumen :-)

Habe mich schon gewundert, warum die alte Rezi auf einmal so viel Aufmerksamkeit bekommt, aber jetzt habe ich festgestellt, dass es den Roman endlich auch als günstiges Taschenbuch gibt. Ideal also als Urlaubslektüre oder einfach als Begleitung beim frühlingshaften Sonnenbad!

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen.

Liebe Grüße
Tanja

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.06.2010 13:35:00 GMT+02:00
C. Mathieu meint:
Dann wuerde Ihnen auch "Nells geheimer Garten" (Kitty Ray) gut gefallen, der ebenfalls in England und auf zwei Zeitebenen spielt: in den 90er Jahren und im WW II.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.06.2010 11:52:30 GMT+02:00
Liebe/r C. Tabor,

vielen Dank für den netten Hinweis.
Den Roman von Nells Garten habe ich bereits mit viel Genuss gelesen. Bücher, in denen Gärten vorkommen, ziehen mich immer magisch an. Vielleicht geht es Ihnen da ja ähnlich wie mir. In diesem Fall würde ich Ihnen dann gerne den Roman "Mein zauberhafter Garten" empfehlen.

Ich wünsche Ihnen noch einen wunderschönen, sonnigen Tag
Tanja Heckendorn
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (352 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (234)
4 Sterne:
 (48)
3 Sterne:
 (27)
2 Sterne:
 (23)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,96
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Lörrach

Top-Rezensenten Rang: 438