Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Funktioniert nur sehr eingeschränkt, 3. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: LogiLink WL0158 Wireless-LAN Repeater mit Access Point Funktion (300Mbps, WPS Hardware Button) schwarz (Zubehör)
Ein ziemlicher Krampf dieses Gerät einigermaßen funktionsfähig zu bekommen. Anleitung vollkommen unzureichend. Habe es für einen Bekannten testweise als Repeater eingerichtet mit Speedport W723V Router, Firmware am WL0158 vom Juli diesen Jahres. Eine aktueller Firmware gab es nicht auf der Herstellerseite.

Verschiedenste Einstellungen haben nicht funktioniert, nach langem Herumprobieren klappt das hier zumindest an zwei Notebooks (1x Toshiba, 1x HP). Android- und Windows-Handy hingegen kommen nicht online und melden ständig "schlechte Verbindung" bzw. "kann nicht verbinden" obwohl der Repeater direkt neben uns steht. Habe das dann aber nicht weiter verfolgt.

Notebook-LAN-Anschluss feste IP 192.168.2.251 vergeben mit LAN-Anschluss am WL0158 verbunden. Per Browser (getestet mit Chrome) auf 192.168.2.1 verbinden. Hier beweist die Anleitung auch gleich wie schlecht sie ist. Der Benutzername ist "admin", nicht wie laut Anleitung "Admin" (also klein schreiben, statt groß!), Passwort wie in der Anleitung: 1234

Erst einmal die IP-Adresse des WL0158 über die "Advanced" Settings und LAN auf 192.168.2.250 geändert, da sonst gleiche IP wie Standard Speedport W723V Router (192.168.2.1). Außerdem sollte man hier das Passwort unter "Administration" von 1234 auf irgend etwas sichereres ändern. Dann nach Neustart zurück ins "Home"-Menü.

Dort das Gerät als "Repeater" setzen mit dem Radio-Button neben dem Repeater-Zeichen. Obere Hälfte "Auto-Setup" auswählen, die beiden Felder "Network Name" und "Key Value" werden dann ausgegraut. Trägt man hier manuell Dinge ein, funktionierte anschließend das vom Speedport gesteuerte DHCP nicht mehr ... aber egal, automatische Einstellungen sind ohnehin sinnvoll hier, da der WL0158 dann automatisch den Namen "DeinWLAN"-ext bekommt + das Kennwort des WLANs mit dem er sich verbindet.

Weiter im Programm. Unten rechts "SiteSurvey" anklicken, dann das WLAN auswählen welches der Repeater erweitern soll. Network-Name und Encryption sollten automatisch erkannt werden. Bei "WPA2 Cipher Suite" nur den Haken setzen, den die WLAN-Verschlüsselung auch tatsächlich benutzt. Beim getesteten Speedport W723 V ist das AES, also den Haken bei TKIP raus. Ansonsten funktionierte es im Test nicht!

PreShared-Key einstellen wie es die WLAN-Verschlüsselung des Routers vorsieht, im letzten Feld "Pre-Shared-Key" dann das WLAN-Passwort eures Routers/Access Points eintragen, anschließend ganz unten im Fenster Save/Apply. Dann startet das Vieh erst einmal neu. Das dauert ... nach dem Neustart dauert es noch mehrere Minuten bis das WLAN auffindbar ist. Verbindung zum Gerät kann mit dem gleichen Kennwort wie im Router/Access Point-Passwort aufgebaut werden. Zumindest hat es bei mir nach ewigem Probieren mit den obigen Einstellungen funktioniert.

Hier nochmal zusammengefasst:
Anmelden am Gerät mit "admin" (alles KLEIN(!) schreiben), Passwort=1234
IP-Adresse des Gerätes ändern, falls es die gleiche IP wie euer Router hat (192.168.2.1)

Repeater-Modus aktivieren

Auto. Setup: Haken setzen
Network Name (SSID): ausgegraut (wird automatisch benannt "DeinWLAN"+-ext)
Key Value: (übernimmt den Key des AccessPoints/Routers mit dem der WL0158 verbunden wird)
---------------------------------------
Network Name (SSID): DeineWLAN-SSID (wird per Site Survey automatisch eingetragen)
Auth. and Encryption: Verschlüsselungstype (wird per SiteSurvey automatisch erkannt, sollte WPA2 für höchste Sicherheit sein)
WPA2 Cipher Suite: TKIP AES (Haken nur bei dem Punkt setzen, der auch tatsächlich benötigt wird, ist den WLAN-Einstellungen des Routers/AccessPoints zu entnehmen)
Pre-Shared Key Format: Auswählen was euer WLAN benötigt, Passphrase sollte meistens hinhauen
Pre-Shared Key: Euer WLANKey

Save/Apply unten im Fenster, warten bis Gerät wieder da, dann nochmal warten bis WLAN sichtbar wird. Verbinden und das Beste hoffen ...

Ihr könnt es euch aber auch einfacher machen und gleich ein vernünftiges Gerät, zum Beispiel von TPLink, kaufen ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]