Kundenrezension

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Smith=Spannung und Rasanz, 10. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Finsteren (Broschiert)
Mit "Die Finsteren" hat Bryan Smith mal wieder ein Buch geschrieben, das sowohl in Sachen Dramatik, als auch in Punkto Spannung alle Register zieht. Der Plot ist natürlich nicht wirklich neu, aber frisch und zügig erzählt.

Kritiker werfen dem Schriftsteller immer wieder mangelndes Talent und einen zu extremen Hang zu Perversitäten vor...zunächst: Bryan Smith kann schreiben, Punkt. Er verfasst eine klare, einfache, aber bei weitem nicht primitive Prosa; da kenne ich viele andere Autoren im weiten Feld des Horror-Genres, die einen um Längen simpleren Schreibstil pflegen.
Was den Vorwurf der Gewalt und Abartigkeiten angeht, traut Smith manchmal seinem eigenen literarischen Talent nicht, scheint mir. Auch bei "Die Finsteren" wird das Buch ab und an durch etwas sehr heftige, dabei aber eigentlich unnötige Splatter-Szenen gedehnt...hier könnten Smith oder sein Lektor eindeutig nachbessern, denn mit etwas weniger plakativer Gewalt wäre der Roman nicht einen Deut weniger spannend.
Allerdings schreibt der Festa-Verlag eine deutliche Warnung auf die Buchrückseite...wer diese nicht beherzigt, ist selbst schuld.

Wer bislang etwas mit den Werken von Bryan Smith anfangen konnte, der wird auch bei diesem Buch nicht enttäuscht...eine rasante Handlung, Charaktere, die anfangs eher unsympathisch sind, einem aber im Laufe der Lektüre wirklich ans Herz wachsen und ein stets präsenter, irgendwie netter Trash-Faktor...all das erwartet den geneigten Leser bei "Die Finsteren".

Er rangiert nach "Todesgeil" und "Verkommen" auf einem soliden dritten Platz in meiner privaten Bryan Smith-Rangliste...und warum ich ihm 5 Sterne gebe? Weil mich der Roman gut und spannend unterhalten hat, etwas, was viele andere hochgelobte Werke dieses Genres nicht getan haben. Und ja, Bryan Smith ist keine hohe Literatur...aber dass er kein Clive Barker oder Thomas Ligotti ist, wird ihn nicht stören, und ist an dieser Stelle auch nicht relevant, glaube ich.
Wenn ich anspruchsvolle Literatur lesen möchte, greife ich zu Dostojewski und Kafka...aber manchmal möchte ich einfach nur Spannung und Horror...und da ist Bryan Smith immer eine gute Wahl!

An dieser Stelle auch meinen Dank an den Festa-Verlag, der mit viel Liebe zur unheimlichen Literatur immer wieder neue und interessante Autoren dem deutschen Lesepublikum näher bringt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.2 von 5 Sternen (13 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 13,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 806.655