Kundenrezension

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Wahnsinn des Krieges, 18. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Stalingrad - Die Einsamkeit vor dem Sterben (Kindle Edition)
Wer den Film "Stalingrad" von Joseph Vilsmaier gesehen hat und ihn als grauenvolles Kriegsdokument empfunden hat, wird nach der Lektüre dieses Romans feststellen, dass dagegen der Film relativ harmlos war. In diesem Roman wird in jeder Zeile der grauenvolle Wahnsinn des Krieges so beschrieben, dass er unter die Haut geht. Man versteht, dass die wenigen Überlebenden der einst 500.000 Mann starken 6. Armee, die aufgebrochen war, die strategisch nicht sehr bedeutsame Stadt an der Wolga zu erobern, nicht mehr als die zurückkehren konnten, die sie einmal gewesen waren. Ein Satz unter vielen bleibt besonders in Erinnerung, wenn Hauptmann Musk seinem einstigen Freund sagt: "Ich bin doch kein Nazi!", und der einstige Freund antwortet: "Nein, ihr seid viel schlimmer, ihr Offiziersgesocks!" Zeitweise ist man versucht zu glauben, der Roman stelle das, was in Stalingrad geschah, etwas übertrieben dar, und man ahnt, dass es in der Realität noch viel schlimmer war als es Worte in einem Roman ausdrücken können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Oberhausen, Rheinl.

Top-Rezensenten Rang: 120.276