Kundenrezension

33 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fachlich problematisch, 12. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Schwarzbuch Esoterik (Gebundene Ausgabe)
Bei einem Buch mit dem Titel "Schwarzbuch Esoterik" sollte man einen zuverlässigen Überblick über die Szene erwarten. Tatsächlich kommen nur einige skurrile Beispiele zur Sprache. Insgesamt ist das Buch aber sehr unsystematisch und viel zu wenig analytisch. Stellenweise hat man den Eindruck, dass lediglich bekannte Vorurteile bedient werden. Dabei wäre eine gründliche Darstellung und Bewertung esoterischer Angebote durchaus nötig.

Caberta hat offensichtlich wenig gründlich gearbeitet. Zumeist stützt sie sich auf Berichte der Massenmedien, wissenschaftliche Fachliteratur wird kaum verarbeitet. Die meisten Quellen sind relativ alt. Viel zu wenig greift sie auf Veröffentlichungen der besprochenen Gruppen und Angebote zurück.

Darüber hinaus ist nicht unbedingt einsichtig, was Esoterik, rechtes Gedankengut, klassische Sekten und evangelikale Christen miteinander zu tun haben. Hier wird das Thema unzulässig ausgeweitet, was dazu führt, dass im Laufe des Buches immer unklarer wird, was Esoterik ausmacht und wo ganz konkret die eigentlichen Probleme liegen. Satt dessen entsteht der Eindruck, als sei alles religiöse Engagement und Interesse generell kritisch zu beurteilen, insofern es nicht dem Mainstream entspricht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.01.2013 18:29:08 GMT+01:00
Zitat: "Darüber hinaus ist nicht unbedingt einsichtig, was Esoterik, rechtes Gedankengut, klassische Sekten und evangelikale Christen miteinander zu tun haben."

Natürlich ist dies ersichtlich! Schon die Geschichte des Nationalsozialismus offenbart wie rechtsextremistischen und rassistischen Thesen mittels Esoterik und Okkultismus - wie der Germanenverehrung und der arischen Rassenmystik - ein pseudoreligiöses Fundament verliehen wurde und dies wurde von s.g. "Verschwörungstheoretikern" wie Jan Udo Joley weiterentwickelt um Antisemtismus ein neues Antlitz zu verpassen. Und auch Evangelikale in Amerika verteidigen den radikalen Zionismus der Isreali mit esoterischer Blut-und-Boden-Mystik (der Mythos des "gelobtes Landes).

Ich habe bei dir und anderen Lesern eher das Gefühl, dass es euch nicht passt einmal die Schattenseiten extremistischer Weltanschauungen mit Versatzstücken aus christlicher Theologie vor Augen geführt zu bekommen und nicht nur vom Islam!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

2.7 von 5 Sternen (25 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 3,40
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: bielefeld

Top-Rezensenten Rang: 208.108