Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Emo-Synthie-Goth-Rock, 6. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Hollywood and Wolfman (Audio CD)
Da werden viele (v.a. neue britische) Bands gehypt bis zum geht nicht mehr und wenn man sich dann deren CD`s anhört, stellt sich doch oft sehr schnell Ernüchterung ein.

Bei Strip Music ist es genau anders herum. Es handelt sich um eine schwedische Band, die offensichtlich (noch) nicht die Beachtung erhält, die sie aufgrund ihrer zweiten CD "Hollywood and Wolfman" eigentlich verdient hätte.

Ich bin auch nur durch einen Tipp auf diese CD aufmerksam geworden. Als "Kind der 80`er" und Liebhaber düsterer, melancholischer Klänge war ich schon neugierig als mir die Musik umschrieben wurde als vergleichbar mit The Cure, Joy Division, OMD, Human League.

Nach dem ersten Hörtest kam ich zum Urteil "interessant, aber kein Pflichtkauf". Vieles klang zu einfach, manches fast zu schön, ja beinahe kitschig (z.B. "Sugar and Lime"). Mir fehlten eindeutig die "Ecken und Kanten". Ich hatte den Kauf der CD aufgrund des vermuteten geringen Langzeitwertes ("schnell übergehört") daher erst mal zurück gestellt.

Im Nachhinein bin ich froh, dass ich sie mir doch gekauft habe. Seltsamerweise gewinnt diese Platte durch öfteres Hören sogar noch hinzu. Und wie ich auf der Band-Homepage gelesen habe steht hinter der Musik eine genaue Vorstellung der Künstler ("We believe in simplicity"). Dass gerade die vermeintlich einfachen Songs oftmals die genialsten sind (siehe z.B. Beatles), bestätigt sich hier durchaus. Gerade weil Instrumentierung und Grundgerüst der Songs immer ähnlich sind, schafft die Musik eine ganz besondere Atmosphäre, der man sich nur schwer entziehen kann. Ähnlich den "Dogma"-Filmen entsteht hier etwas ganz besonderes aus bewusst simplen Zutaten.

Die Presse schreibt recht treffend von "bombastic synth rock" und "dramatic soundscapes". Die Musik ist dabei aber nicht so destruktiv düster wie bei Joy Division, Bauhaus oder alten Cure. Vielmehr vermittelt sie das Gefühl einer "positiven Melancholie". Dabei ist aber das Kokettieren mit einem gewissen "gothic flair" sowohl musikalisch als auch textlich unverkennbar. Obwohl die Band abstreitet, von Musikrichtungen oder einzelnen Bands direkt beeinflusst worden zu sein, nimmt man ihr das als einziges nicht ab (man sehe sich nur einmal die Bandphotos auf der Homepage an). Humor scheinen sie auch noch zu haben.

Anspieltipps möchte ich eigentlich nicht geben, da das Album wie gesagt als Einheit zu betrachten ist.
Wen allerdings das Titelstück oder der Abschlusstrack ("Lucy" ist m.E. eine der schönsten Gothic-Balladen seit The Cure`s "One more time") kalt lassen, der braucht gar nicht erst weiterzuhören.

Ein Ohr sollte riskieren, wer annähernd etwas mit oben genannten Bands anfangen kann oder Sachen wie Interpol, Bloc Party, She wants revenge, London after midnight, Deine Lakaien oder auch alten Wolfsheim nicht abgeneigt ist.

Klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (2 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: am Harz

Top-Rezensenten Rang: 12.103