Kundenrezension

29 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich liebe die WiiU!, 2. Dezember 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Wii U - Konsole, ZombiU Premium Pack - Limited Edition (Konsole)
Ich habe mich wahnsinnig gefreut, dass ich eine WiiU bekommen habe, habe ja immerhin auch schon am 14. September vorbestellt. Jetzt ist sie endlich da und ich möchte euch meine Eindrücke über diese tolle Konsole schildern.

- Inhalt

Ich habe mir das ZombieU Premium Pack geholt. Darin enthalten ist die WiiU Konsole in schwarz, das WiiU Pad in schwarz, ein WiiU Pro Controller in schwarz, eine Sensorleiste für Wii Motes, das Spiel ZombieU in einer ganz normalen Hülle und nicht in einem Pappschuber wie manche vermuten und Aufladezubehör für die Controller.

- Vor dem Start

Ja, es dauert ein wenig bis man endlich vollkommen loslegen kann. Wenn man alle Funktionen nutzen möchte, kommt man um ein Update nicht herum. Besagtes Update ist ca. 1 GB groß und hat in meinem Fall eine knappe Stunde zum Herunterladen gebraucht (habe eine 16 000er Leitung). Wer mit Lan verbunden sein möchte, benötigt einen Lan-Adapter, ein normales Lan-Kabel lässt sich nicht anschließen. Ich bin jederzeit mit Wlan verbunden und hatte bisher keinerlei Probleme und erwarte diese auch nicht. Nachdem dann auch sämtliche Systemeinstellungen abgeschlossen, Game-Updates heruntergeladen, Mii und Miiverse Einstellungen angepasst wurden, kann es endlich losgehen.

- Das Spielgefühl

Grandios! Zum Start habe ich mir noch New Super Mario Bros. U und Nintendo Land gekauft. ZombieU ist ja bereits enthalten. Nintendo Games in HD zu sehen ist wirklich herrlich. Auf die Spiele selbst werde ich hier eher weniger eingehen, da diese ja extra rezensiert werden können. Jedenfalls ist die Pad-Einbindung gerade bei Nintendo Land und ZombieU hervorragend. Bei Nintendo Land beispielsweise gibt es ein Luigis Mansion Minispiel. In diesem Minispiel ist der Spieler mit dem WiiU Pad ein Geist und die Mitspieler mit Wii Motes sind die Geisterjäger. Der Geist muss auf das Pad sehen und sieht sich und die anderen während die Geisterjäger den Geist nicht sehen können und ihn mit einer Taschenlampe finden und fangen müssen.

Bei ZombieU wird beispielsweise die Map auf dem U Pad angezeigt, das Inventar ausgewählt usw.

Bei New Super Mario Bros. U ist das Pad eher nur ein normaler Controller, da auf dem Pad lediglich das Geschehen, welches auf dem TV stattfindet, 1:1 wiedergegeben wird.

Das WiiU Pad liegt jederzeit bequem in der Hand und sämtliche Tasten sind gut zu erreichen. Habe eher kleine Männerhände. Die Darstellung auf dem WiiU Pad ist klasse und sehr schön anzusehen. Das Touchpad reagiert schnell und präzise.

Der Pro Controller liegt auch gut in der Hand, jedoch konnte ich ihn bisher nicht benutzen da keines der drei Spiele den Pro Controller unterstützt. Lediglich ZombieU unterstützt den Pro Controller, aber nur im Multiplayer Modus, welchen ich noch nicht testen konnte.

- Die Konsole an sich

Die Konsole an sich sieht aus wie eine Wii, nur dass die WiiU abgerundete Ecken hat und vielleicht ein wenig länger ist aber sonst könnte man das Gefühl haben, man hätte ein Redesign der Wii vor sich. Umso erstaunlicher ist dann die Tatsache, dass in ein so kleinen Kasten so viel Power steckt.

Die WiiU ist zu 100 Prozent abwärtskompatibel, jedoch werden nur Wii Games, und Wii Shop Kanal Titel abgespielt (Wii Shop Artikel lassen sich auch auf die WiiU transferieren, Anleitung ist im WiiU System selbst zu finden), jedoch keine Game Cube Titel, aber für die hat man ja noch seine Wii oder seinen Game Cube ;-)

Die angebrachten Anschlüsse werden ja schon hier auf Amazon.de aufgelistet. Der wichtigste ist natürlich der Hdmi-Anschluss ;-)

Der Akku des WiiU Pad hält ca. 3-4 Stunden. Klar, das ist nicht wirklich lange, aber noch im Rahmen finde ich. Ein Vorteil ist, dass das Pad mit einem Ladekabel aufgeladen wird, welches sich auch an eine Steckdose anschließen lässt, so muss man nicht immer verkrampft nahe an der Konsole zocken wenn man währendessen den Controller aufladen möchte. Auch der Pro Controller ist Akkubetrieben, der allerdings muss per USB anschlossen werden wenn man ihn aufladen möchte.

Die Sensorleiste ist, bis auf die komplett schwarze Farbe, identisch mit der Wii Sensorleiste.

Man sollte allerdings dafür sorgen, dass man aktuelle, mit Motion Plus ausgerüstete Wii Motes hat, da dies oft benötigt wird.

- Nachteile

Die gibt es natürlich auch. Zum Beispiel lädt die Konsole teilweise relativ lange. Aber das kann man patchen und so wird es bestimmt auch kommen. Derzeitige Titel zeigen auch noch nicht das, zu was die Konsole eigentlich im Stande wäre, da die meisten Games Portierungen sind, die ihre Wurzeln auf der Xbox 360 und der PS3 haben. Ich bin mir aber sicher, dass uns grafisch bald jede Menge Knüller ins Haus flattern werden.

Ein weiterer Nachteil ist das Fehlen eines normales Lan-Anschlusses. So müsste ich extra einen Adapter dafür kaufen, wenn ich nicht Wlan nutzen würde.

- Kaufempfehlung

Ich für meinen Teil kann eine klare Kaufempfehlung geben. Das WiiU Pad ist einfach nur klasse und die Konsole selbst ebenso. Die Einbindung von sämtlicher Peripherie, die Abwärtskompatibilität und die Rechenkraft runden alles ab. Ich freue mich tierisch auf viele Jahre Spielspaß und viele Hammer-Games :-)

Wer mich adden möchte nur zu. Mein Gamertag lautet "Major_Nougat"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.12.2012 20:08:08 GMT+01:00
Das Gamepad hat extra die Möglichkeit den Akku zu tauschen und deine Garantie wird meines Wissens nach in keinster Weise beeinflusst. Der Akkuwechsel wird sogar in der Bedienungsanleitung explizit beschrieben. Ansonsten stimme ich zu, der Part mit den Akkus sollten Sie aber anpassen da das so nicht korrekt ist.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2012 20:23:11 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.12.2012 20:23:32 GMT+01:00
Milkywaker meint:
Sie haben recht. Änderung in der Rezension bereits vorgenommen. ;-)

Veröffentlicht am 03.12.2012 08:49:13 GMT+01:00
T. Nowicki meint:
So wirklich gute Patches für das lange Ladeproblem wird es nicht wirklich geben. Es werden definitiv Optimierungen im Programmcode stattfinden, aber der Flaschenhals ist und bleibt der recht knappe Speicher, der eigentlich keinerlei Installation von Spielen, wie es bei Xbox 360 und PS3 der Fall ist, erlaubt. Wer an eine externe USB-Festplatte denkt, wird aber auch von der Geschwindigkeit der USB 2.0-Schnittstelle enttäuscht. Dies habe bereits sehr viele Entwickler wie auch Tester in Spielemagazinen festgestellt. Microsoft hat nach der 20er GB-Festplatte sehr schnell gelernt, dass heutzutage Speicher zum Auslagern wichtig ist, um vor allem auch die Ladezeiten eben zu verkürzen. Ich hoffe, dass Nintendo zu dieser Einsicht ebenfalls gelingen wird...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2012 10:15:58 GMT+01:00
@ T. Nowicki:

Man kann aber nicht nur USB-Festplatten anschließen ;) Man kann SSDs in Gehäuse packen und von der genialen Reaktionszeit dieser (0,1 - 0,5 ms) profitieren, was die Ladezeit in Spielen fühlbar beeinflussen wird - man kann SD-Cards in USB-Sticks packen (Kostenpunkt 1 Euro für einen SD-Card zu USB-Adapter), man kann SD-Cards benutzen oder sogar ganz normale, USB-Sticks mit großen Kapazitäten nutzen.

SD-Cards haben nur den Nachteil, dass man vorher in den Systemspeicher kopieren muss, bevor man davon starten kann.

Und was die Optimierungen angeht - da warten wir mal ab. Haben Sie einen 3DS? Auch hier wurde schon einiges gepatcht. Der Blackscreen wurde weggepatcht, die Systemgeschwindigkeit wurde um einiges verbessert und wer jetzt eine schnelle Class10-Speicherkarte nutzt, kann sogar den Briefkasten oder "Nintendo Video" um einige Sekunden schneller starten. Das einzige, was sich nicht verändert hat (oder kaum merkbar): Die Systembootzeit bis der 3DS einsatzbereit ist. Das wird auch auf der WiiU kaum verbesserbar sein.

Die WiiU hat übrigens 25 GB nutzbaren Speicher. Es ist hat Kopierschutzgründe, weshalb die neuen Spiele nicht installiert werden können. Schließlich wurden XBOX 3 und PS3 in kürzester Zeit dank dieser "Geste" geknackt und jeder Hans kann sich heute kostenlos die Spiele aus dem Netz laden.

Wenn die Spiele gar nicht erst installierbar sind (aber dafür ein schnelles Laufwerk als Ausgleich eingesetzt wird), kann man zumindest ein sicheres System aufbauen. Ähnlich wie beim 3DS: Fast 2 Jahre auf dem Markt (im März 2013 ist es soweit), aber noch nicht ansatzweise geknackt. Klar, man kann, mit ganz bestimmten Flashcards seine Ramsch-DS-Spiele noch drauf abspielen. Aber auch hier werden zunehmend mehr Flashcards geblockt - für immer! Und der 3DS merkt sich ja jede benutzte Flashcard. Also ist der den Kopierern ein Dorn im Auge. Dank 24/7 DRM-Technik aber haben Kopierer bisher nicht den Hauch einer Chance auf dem 3DS gehabt. Und so schnell wird sich das auch nicht ändern.

Veröffentlicht am 04.12.2012 15:38:45 GMT+01:00
Kerry meint:
Hi, hab die alte Wii mit allem Zubehör und habe jetzt die neue vorbestellt, Ihre Rezension war super. Kurze Frage, kann man die normalen Wii spiele trotzdem in die neue Wii U einführen ? Z.b Mario Kart, Rapunzel, Schlag den Raab? Die Motion Plus u controller passen angeblich problemlos..... Lieben Dank, Kerry

Veröffentlicht am 04.12.2012 15:38:48 GMT+01:00
Kerry meint:
Hi, hab die alte Wii mit allem Zubehör und habe jetzt die neue vorbestellt, Ihre Rezension war super. Kurze Frage, kann man die normalen Wii spiele trotzdem in die neue Wii U einführen ? Z.b Mario Kart, Rapunzel, Schlag den Raab? Die Motion Plus u controller passen angeblich problemlos..... Lieben Dank, Kerry

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2012 15:51:08 GMT+01:00
Milkywaker meint:
Ja, Wii Spiele lassen sich problemlos abspielen. Motion Plus wird sogar oftmals vorausgesetzt bei einigen Spielen.

Was allerdings nicht abgespielt werden kann, sind Game Cube Spiele.
Und danke für das Lob :-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (60 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 399,00 EUR 349,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Milkyway

Top-Rezensenten Rang: 72.960