Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ausnahmespiel - nich mies machen lassen ;-), 1. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: BioShock: Infinite (uncut) - [PC] (Computerspiel)
Kurz und bündig: Ein Spitzenspiel. Für den verlangten Preis ein No-Brainer, für alle die gut gemachte Shooter mit Story schätzen.

Für alle, die vorgeblich so gut sind, daß sie die beiden vorherigen Teile auf hard mit verbundenen Augen gespielt haben, und sich demzufolge auch hier massiv unterfordert fühlen: Welchen Shooter spielt ihr normalerweise ? Bioshock Infinite ist auf hard ziemlich genau auf dem Niveau der meisten FPS der letzten Jahre, i.e. so wie es sein soll: Wenn man sich konzentriert und keine dummen Fehler macht, stirbt man selten - und kann daher die Story genießen. Wem das zuwenig herausfordernd ist, muß wohl oder übel Online gegen Fatal1ty (oder dessen Nachfolger) antreten, um Spaß zu haben...

Der Anfang des Spieles (ersten 15min) zieht sich etwas, bevor die Story Fahrt aufnimmt, aber dann gelingt es den Entwicklern wieder wie bei den Vorgängern eine kafkaeske, bedrückende Welt entstehen zu lassen - nur, daß diese mal nicht alle schon tot oder wahnsinnig sind; daß es nicht ganz so düster wird, dafür sorgt die weibliche Begleiterin des Spielers, die exzellent umgesetzt ist, und nicht ohne Ironie an eine Figur aus einem Disney Movie erinnert...

Einzig dem öfter angeführten Kritikpunkt, daß man zu wenige Waffen auf einmal bei sich tragen kann, schließe ich mich an: Dadurch ist es schwierig bis unmöglich, gewisse Waffen zu verwenden, wenn diese nur in speziellen Situationen eingesetzt werden können, weil sie z.B. keine Fernwirkung entfalten. Dieses Konzept hat sich leider in den letzten Jahren weitgehend durchgesetzt, unter dem Deckmantel des "Realismus" - dazu sei gesagt: Shooter sind nicht realistisch (man erholt sich real z.B. nicht von schweren Schußwunden, wenn man 15s hinter einer Säule verschnauft ;-) ), und mehr Waffendiversität ist i.a. gleich mehr Spielspaß. Bioshock Infinite ist aber ansonsten so gut, daß es trotzdem 5 Sterne verdient.

Allen, die die Waffenmitragebeschränkung auch stört, sei empfohlen, einen Blick auf Shadow Warrior (der Nachfolger von Hard Reset) zu werfen: Ein exzellenter Old-School Shooter mit (im Endausbau) den klassichen 10 Waffen, der es sogar schafft, Katana-Nahkämpfe erfolgreich in den Spielablauf zu integrieren...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]