Kundenrezension

61 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen MOGELPACKUNG !, 31. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Independence Day (Extended Edition, 2 DVDs) [Director's Cut] (DVD)
INDEPENDENCE DAY erschien bereits 2001 auf DVD - sogar als umfangreiche Doppel-DVD-Edition, inklusive der erweiterten Fassung des Blockbusters !
Dennoch verfolgt 20th Century Fox seine fragwürdige Profitpolitik weiter und schiebt drei Jahre später eine DTS-Version nach. Der Film erscheint als Einzel-DVD („Extended Single Version"), als Doppel-DVD („2er-Disk Special Edition") und im Kombipack mit THE DAY AFTER TOMORROW bzw. MINORITY REPORT. Doch wer auf neue Extras hofft oder gar auf neue Szenen wird enttäuscht. Die Neuauflage ist eine waschechte Mogelpackung !
Gut - die DTS-Spur ist neu, aber in Anbetracht der wirklich brillanten 5.1-Tonspur der Vorläuferscheibe ist diese ein reines Marketinginstrument, nur um einmal mehr kräftig abzukassieren.
Was mich persönlich dabei besonders stört, ist die lieblose Aufmachung der DVD. Hatte der alte Silberling noch ein hervorragend gestaltetes DVD-Menü zu bieten, so zeigt sich nun ein einziges Standbild, welches lediglich zwischen Filmstart, Tonspurauswahl und einem Preview von THE DAY AFTER TOMORROW wählen lässt. Die Animationen wurden gestrichen und auch die Wahlmöglichkeit zwischen Kino- und Extended-Fassung fehlt ! Es ist lediglich die um 9 Minuten erweiterte Fassung des Films enthalten, die allerdings N I C H T neu ist, wie der DVD-Titelzusatz „Extended Version" anfangs vermuten lässt !
Auch der von den Produzenten bzw. vom Regiesseur (Roland Emmerich und Dean Devlin) gesprochene, recht belanglose Audiokommentar ist der alte. Lediglich die deutschen Untertitel wurden neu erstellt - inhaltlich jedoch zum Teil mangelhaft bzw. falsch übersetzt. Ersatzlos entfallen ist der Kommentar der Special Effects-Verantwortlichen, hinzugekommen eine englische 5.1-Tonspur (früher 2.0) und zusätzlich türkische Untertitel.
Die größte Enttäuschung für alle Fans dürfte die Zusatz-DVD sein. Denn auch hier wurde gemogelt. Die beigelegte Scheibe ist exakt die gleiche, die bereits der Vorgängerversion beilag ! Im Klartext bedeutet dies, dass auch hier keine neuen Extras geboten werden.
Das beste an der Neuauflage ist - wenn überhaupt - das neu gestaltete DVD-Cover.
KURZ ZUSAMMENGEFASST
P O S I T I V
+ deutsche DTS-Tonspur
+ englische 5.1-Tonspur (anstatt 2.0)
N E G A T I V
- kein neues Bonusmaterial
- die Kinofassung des Films wurde entfernt
- ein Audiokommentar ist entfallen
- liebloses DVD-Menü
FAZIT
Für alle Besitzer der alten Special-Edition gilt : F I N G E R W E G ! Die DTS-Tonspur rechtfertigt keinesfalls eine Neuanschaffung zum Vollpreis. Wer INDEPENDENCE DAY noch nicht im Schrank zu stehen hat, sollte ebenfalls zur älteren Version greifen. Die lieblose, sprich billige Aufmachung der Filmdisk schmälert den Gesamteindruck gewaltig !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.10.2008 10:44:54 GMT+01:00
Alles was in diesem Beitrag kann ja so stehen bleiben, aber ich würde den Cineasten, welche ihre
DVD-Filme mittels Beamer auf einer Leinwand sehen können raten, diese Blu-Ray Ausgabe auf
jeden Fall zu kaufen! Ich habe die Ausgabe von 2001 mit der Blu-Ray DVD von 2008 sehr sorgfältig
verglichen und habe auf meiner 2,80 m Leinwand ein "Schärfeerlebnis" gehabt das begeistert und
die neue "Geldausgabe" im vollen Umfang rechtfertigt!
Manfred Schulte aus Bochum
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 30.494