weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

41 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Utopischer Realismus, 7. Oktober 2007
Von 
This review is from: Weltengänger (Taschenbuch)
Es handelt sich um den ersten Teil eines neuen Zweiteilers, der zweite Teil "Tschistowik" erscheint demnächst in Rußland. Die Idee des Romans, die Verbindung verschiedener Parallelwelten über Tore auf der Erde, ähnelt der des Vorgängers "Spektrum", ist aber eigenständig und ganz anders ausgestaltet. Ging es dort um Übergänge zu anderen Planeten, so sind es hier Übergänge zu "Erden" in unterschiedlichen Stadien der sozio-kulturellen Entwicklung. Wie gewohnt reflektiert Lukianenko im Rahmen seiner Erzählung ausführlich und mehr oder weniger ernsthaft den gegenwärtigen Zustand Rußlands: So bittet ein Minister den Protagonisten Kirill, in einer Parallelwelt nach einer "neuen nationalen Idee" für die russische Gesellschaft Ausschau zu halten. Die Erzählung erlangt mitunter etwas wachtraumartiges: Es häufen sich Situationen, in denen den Figuren das Romanhafte ihrer Existenz bewußt wird. Irrwitzig: ein Besuch bei dem fiktiven SF-Schriftstellers Melnikow, den der Protagonist um eine Diagnose für seinen Zustand bittet. Ein Dialog über die Brüder Strugazki ist der Auftakt zu einem Ratespiel, wie diese und andere SF-Größen die Geschichte von Kirill fortsetzen würden: mit einer Auslöschung des Protagonisten, Invasion von Außerirdischen, göttlichen Prüfungen, sogar wie Lukianenko selbst, nein: wie ein fiktiver Schriftsteller aus einem fiktiven Werk Lukianenkos, die Geschichte Kirills weitererzählen würde. Solche Brechungen ändern nichts daran, daß Lukianenko erneut eine spannende Geschichte gelungen ist. Leider muß der Leser wie in früheren Romanen des Autors sexistische, rassistische, antisemitische und homophobe Äußerungen des Protagonisten und seines Umfelds ertragen. Wohlwollend muß man dem Autor unterstellen, sich mit solchem Protagonistenmaterial "utopisch-realistisch" von anderen SF-Autoren und insbesondere der aufgeklärten Welt des "Mittag" der Brüder Strugazki absetzen zu wollen. Nach dem x-ten Vorkommen solcher Äußerungen bleibt gleichwohl ein ungutes Gefühl und die Befürchtung, daß diese leider doch die Meinung des Autors widerspiegeln könnten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details