Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Phantom aus dem Jenseits., 22. März 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Django und die Bande der Bluthunde (DVD)
Mit "Django und die Bande der Bluthunde" hat Studiocanal gegenüber MCP, die den Film unter "Django der Bastard" veröffentlichten, alles richtig gemacht. Die Neuauflage ist endlich ungekürzt, im richtigen Bildformat und sehr guter Qualität.

16 Jahre nach dem Bürgerkrieg wird Dirt City von Rod Murdok und seinem durchgeknallten Bruder tyrannisiert. Alles läuft nach ihren Regeln, bis eines Tages ein geheimnisvoller Fremder den Tod in die Stadt bringt. Django, ein in Schwarz gekleideter Todesengel, der direkt aus dem Totenreich zu kommen scheint und mit Eiseskälte hölzerne Grabkreuze, auf denen Namen und Todestag vermerkt sind, in den Boden rammt. Murdok, der den Fremden und sein Geheimnis kennt, engagiert zur Selbstverteidigung eine Bande von Revolvermännern, um ihn zur Hölle zu schicken.

Ein Fremder kommt in die Stadt und verlässt sie nach getaner Arbeit wieder. Ein beliebtes Thema, dass von vielen Regisseuren verarbeitet wurde. Diesmal setzte Sergio Garrone auf Stilmittel des Horrorfilms, wie auch später Antonio Margheriti mit "Satan der Rache", um seiner Version vom Fremden mehr Originalität zu verleihen. Er präsentiert einen harten und düsteren Film, bei dem er es phasenweise mit seinem mysteriösen Charakter auf die Spitze treibt und so eine unheimliche Atmosphäre entsteht, als ob der beißende Graf im schwarzen Umhang durch das Gemäuer schleicht. Sein Django ist nicht nur der schwarze Rächer, sondern ein Phantom, dass immer wieder auftaucht wenn man es nicht erwartet und einem im Unklaren lässt, ob er nicht aus dem Grabe gestiegen ist. Was auf sein Zitat schließen könnte - "Ich habe schon ein Leben gelebt".
Sergio Garrone gehörte zu den weniger bekannten Regisseuren des Genre, die nur durchschnittliche Kost ablieferten, aber mit "Django und die Bande der Bluthunde" hat er seinen bekanntesten und besten Film abgeliefert. Sein Hauptdarsteller Anthony Steffen, der ja kein begnadeter Schauspieler war, zeigt als Django vielleicht seine beste Leistung im Italo-Western, die man aber mit der Qualität eines Franco Nero nicht vergleichen kann. Die weiteren Rollen wurden mit bekannten Gesichtern besetzt, von denen man Luciano Rossi als Psychopathen und Rada Rassimov, die durch ihren Auftritt in "Zwei glorreichen Halunken" bekannt wurde, nennen sollte.

Bild 2.35:1 16:9
Audio: Deutsch und ital.
Extras: Trailer und Wendecover

Fazit: Außergewöhnlich mystischer Rachewestern bei dem viel wert auf Atmosphäre gelegt wurde. Ob das Gerücht stimmt, dass der Film für Clint Eastwood die Inspiration für "Ein Fremder ohne Namen" war, wird wohl nie geklärt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Holden
(TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 951