Kundenrezension

42 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grandiose Technik, aber leider wieder nicht ganz diamantisch!, 16. Februar 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Susi und Strolch - Diamond Edition (+ DVD) [Blu-ray] (Blu-ray)
"Susi und Strolch" gehört, fraglos, zu den schönsten und romantischsten Filmen, die Disney je geschaffen hat. Die Geschichte von "Susi und Strolch" ist spannend, aufregend und herzallerliebst. Alles spielt sich vor einer malerischen Kulisse ab und hat mit seinen sprechenden Hunden fraglos mit die sympathischsten Figuren an Board, die man in einem Zeichentrickfilm je erlebt hat. Und die Romantik kommt nicht zu kurz, wird jedoch nie kitschig. Kurzum, ein weiterer großer Meilenstein von Disney in Sachen Familienunterhaltung. Nun hat es auch dieser Klassiker auf das neue Heimkinomedium geschafft, als Diamond Edition. Und hat diese Edition die Bezeichnung verdient? Na ja, fast...

Was das Bild angeht, gibt es jedenfalls absolut nichts zu kritisieren. Es ist knackig scharf, bietet leuchtende Farben und wurde wirklich perfekt restauriert. So und nicht anders hat ein Blu-ray Bild auszusehen! Sogar die Plastizität des Bildes ist schier beeindruckend und Bildfehler gibt es absolut keine. Man glaubt kaum, dass der Film nun schon fast 50 Jahre auf dem Buckel hat. Hier erstrahlt es jedenfalls so, wie am ersten Tag.

Und auch die Qualität der Tonspuren ist sehr gut. Ob es wirklich nötig ist, solch einem Film eine 7.1-Tonspur zu spendieren kann zwar diskutiert werden, doch wenn sie nun schon einmal da ist, kann man sich an der guten Abmischung, den klaren Stimmen, sowie der guten Räumlichkeit erfreuen. Sicher, mit heutigen Produkten lässt sich das Ganze dabei nicht vergleichen, aber das muss es schließlich auch nicht. Letztendlich ist das Ganze, so wie es ist, mehr, als man es bei so vielen anderen 5.1-Spuren von älteren Filmen her kennt.

Dazu eine ganze Fülle an Extras, die nicht nur mit Quantität strotzen, sondern auch mit Qualität. Neben hochinteressanten Deleted Scenes, gibt es noch eine ganze Menge an Extras, welche sich ausführlichst mit dem Film und seinem Entstehen beschäftigen. Viele der Extras kennt man zwar schon von der früheren DVD-VÖ, doch interessant sind sie allemal. Vor allem die Ausschnitte aus der TV-Serie "Disneyland" sind eine wunderbar nostalgische Idee. Kurzum, hier hat Disney ein Bonuspaket geschnürt, das jeden waren Filmfan erfreuen dürfte.

Warum das Ganze aber wieder keine Diamant-Veröffentlichung geworden ist, hängt mit dem ewigen Zankapfel zusammen, den Disney-VÖs schon bei "Pinocchio", "Dumbo" oder "Schneewittchen" verzapft haben: Der deutschen Synchro. Nicht falsch verstehen, auch ich bin mit der aktuellen Synchro groß geworden und liebe sie mit jedem einzelnen gesprochenen Wort. Doch warum Disney es einfach nicht schafft, neben dieser "neuen" Synchro, auch die Ur-Synchro auf die Scheibe zu bringen bleibt mir ein Rätsel. Ich für meinen Teil kann die Kritiker verstehen, wenn sie mokieren, dass die gewünschte Synchro wieder nicht auf dem Medium vorhanden ist, denn das dies für Disney keine allzu große Hürde darstellen dürfte (trotz anders lautender Meldungen seitens Disney), dürfte jedem klar sein. Selbst wenn sie nur als verknackste und verrauschte Monospur vorhanden wäre, dürfte das die meisten Liebhaber schon zufrieden stellen. Und auch ich könnte sie endlich einmal kennenlernen und begreifen, was den nun so toll an ihr ist, selbst wenn ich letztlich wohl trotzdem bei meiner geliebten Synchro bleiben würde. Aber das diese Chance nicht für alle da ist, ist dann doch ziemlich unschön.

Fazit: Unterm Strich ist diese Diamond-Edition somit wieder einmal knapp daran vorbeigerauscht ein wirklicher Diamant zu werden. Die technische Seite ist absolut perfekt und die Extras sind knackig in jeder Hinsicht, doch für eine wirkliche Traum-VÖ hätten beide Synchros auf die Scheibe gehört. Somit bleibt der Film für mich zwar immer noch grandios und ich höre ihn so, wie ich ihn kennengelernt habe, doch über eine neue Erfahrung hätte ich mich auch mal wieder gefreut. Somit eine sehr gute VÖ, aber leider nicht perfekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.03.2012 17:03:02 GMT+01:00
Wintergriller meint:
DAS war wirklich mal eine gute Rezi (weil ausgewogen und fair), dankeschön und weiter so!!
Lieben Gruß!

Veröffentlicht am 11.03.2012 23:59:25 GMT+01:00
Serienjunkie meint:
Sicherlich bin auch ich mit dieser Synchronisation aufgewachsen, dennoch kann ich mich hier nur der Rezension von hilbili anschließen.
Ein echter Diamant kann nur glänzen wenn man alle Facetten poliert. Leider ist Disney seit Jahren taub auf den Ohren und hört nicht auf die Wünsche seiner Fans, und damit der Käufer. Bestes Negativbeispiel dürfte "Arielle - Die kleine Meerjungfrau" sein, die eine neue Synchro zwischen VHS und DVD auswertung bekommen hat.
Dennoch bin ich sehr froh dieses Meisterwerk in unglaublicher Qualität und Farbbrillanz genießen zu dürfen.

Veröffentlicht am 12.03.2012 12:10:45 GMT+01:00
DeVan90 meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.03.2012 14:31:14 GMT+01:00
Shoryuken meint:
Sehe ich genauso. Susi und Strolchs Neusynchro ist eigentlich durch die Bank weg gut gelungen und besser als die alte. Trotzdem wäre es doch schön die alten Versionen auch auf so einer DIAMANT Edition zu haben. Einfach um die Wahl und Vollständigkeit zu haben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2012 15:46:55 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 26.03.2012 15:48:33 GMT+02:00
Kleingeorg meint:
Die Neusynchro ist voll mies, weil sie sich nicht an das englische Original hält. Der schwarze Hund, übrigens heißt er Jock, spricht nicht wie ein Altnazi sondern rollt das "R" genauso wie er es in der englischen Vorlage tut. Auch sprechen in der Erstsynchro alle Hunde Dialekt - genauso wie es im englischen Original der Fall ist. Schon allein deswegen - und aus 1.000 anderen gründen - ist die Neusynchro mit ihrem sterilen Hochdeutsch misslungen!

Veröffentlicht am 08.04.2012 10:47:58 GMT+02:00
originalo meint:
Die Extras waren ja wohl mager im Vergleich zur letzten DVD Veröffentlichung !Sie haben ja sehr schön geschrieben,und haben garkeine Kritik an der Veröffentlichung.Das mit der Synchro ist ein uralter Hut inzwischen ,das bleibt so wie es ist.Disney hat noch nie eine alte Synchro wieder genommen ,eher gibt es noch eine weitere !Da die verwendete Synchro übere 40 Jahre alt ist ist sie auch nicht neu !
Diese Synchro ist jedoch gelungen im Gegensatz zu der von Arielle und Schneewittchen.
Im allgemeinen bin ich auch gegen Neusynchronisationen ,oder auch schlimm Neuübersetzungen voin Büchern z.B. der kleine Prinz.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2012 18:37:35 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2012 18:40:54 GMT+02:00
hilbili meint:
@ kleingeorg

Es nervt! Die Neusynchro ist für viele mehr als gelungen. Wann seht Ihr das endlich mal ein?

Wir Fans von der Neusynchro sehen Euer Begehren nach der alten Synchro doch genauso ein. Warum könnt Ihr umgekehrt nicht aktzeptieren, dass es mindestens genauso viele Leute gibt, die die Neusynchro gut finden und nicht missen wollen?

@ originalo

Was die Extras angeht: Kommt auf das Medium an. Bei der DVD gebe ich Ihnen recht, diese ist wirklich spärlich ausgestattet. Die Blu-ray hat jedoch sämtliche Extras der vorhergehenden VÖ mit an Bord + neue Extras. Daher ist diese in Sachen Extras mehr als ausreichend bestückt worden.

Veröffentlicht am 10.10.2012 10:25:09 GMT+02:00
André meint:
Erstklassige Rezension! Die bringt die Sachen echt auf den Punkt! Mich hätte die dialektreiche Ursynchro, die wegen der Dialekte mehr am Konzept des O-Tons dran ist, auch sehr interessiert. Die Ur-Synchro war mit Marlene Dietrich auch prominent besetzt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.01.2013 11:45:30 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.01.2013 11:45:45 GMT+01:00
Pete Nobody meint:
Heee? Marlene Dietrich??? als Synchronsprecherin??? Gehts noch???
Die hat ja nicht mal ihre eigenen amerikanischen Filme in deutsch synchronisiert, geschweige denn einen Disney Zeichentrickfilm. Was soll das?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (167 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (147)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 22,99 EUR 17,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Dresden

Top-Rezensenten Rang: 15.185