Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer!, 22. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Century Child (Audio CD)
Das Album ist wie immer genial. Fangen wir mal bei Bless the Child an: Dieser Song hat etwas Beruhigendes, die sanften Gesänge zu Beginnn des Songs, dann ein wenig Gitarren, die Stimme des neuen Bassisten und natürlich Tarjas Gesang. Im Hintergrund bekommt man Tuomas und seine Keyboardparts zu hören, die wie immer perfekt integriert wurden Und Jukka ist wie immer großartig!
End of all Hope: Dieser Song reißt einen aus dem Schlaf, aus der entspannten Lage heraus, mit seinem Temperament, den mächtigen Gesängen und den höchstinteressanten Gesangsparts. Ein absoluter Ohrwurm!
Dead to the World: Der erste Song auf dem Album, in dem Marco singt. Seine Rockerstimme und die von Tarja passen großartig zusammen und bildet so einen angenehmen Kontrast.
Ever Dream: Dieser Song scheint wie eine Mischung aus Bless the Child und Dead to the World. Aber im Wesentlichen doch eher beruhigend. Die Melodie und der Text spornt dazu an, mitzusingen!
Slaying the Dreamer: Hui, das ist ja mal total ungewohnt. Harte E-Klänge, ein ausnahmsweise absolut unromantischer Text, doch interessant, der wie Tuomas in einem Interview sagte, seinen Zorn auf diverse Personen ausdrücken soll.
Forever Yours: Ein wunderschönes Lied, bei dem mir die Tränen in die Augen steigen "Little broken Heart..." Toll! Und die Melodie...*seufz* Ich gerate ins Schwärmen!
Ocean Soul: Oh je, noch so eine tolle Melodie, doch diesmal wieder etwas flotter! Hören und genießen!
Feel for you: Interessant, wirklich interessant. Nicht wie üblich. Tarja nimmt ihre Stinmme stark zurück, was trotzdem verdammt gut klingt! Die Bassgitarre im Hintergrund hat was. Der Schluss passt aber nicht wirklich in den Song hinein, trotzdem schön!
Phantom of the Opera: Fast so gut wie das Original. Mir gefallen hier die Gesangparts von Tarja verdammt gut. Ein Lied, in dem sie ihre Stimme einmal richtig gehen lassen könnte, wäre toll! Gegen Ende hört man die Geister durch die Melodien ziehen. Genial!
Beauty of the Beast: Das ist meiner Meinung nach der tollste Song des Albums. Der erste Teil, Long Lost Love, ist ein wunderbarer Einklang, in das Zehnminutenlied. Der zweite Teil, One more Night to Live, verlangt nach mehr und der Schluss, Christable, holt einen in die Realität zurück, in der ich doch garnicht einsehen möchte, dass das schon der letzte Song war...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Steinau a. d. Straße

Top-Rezensenten Rang: 3.813.985