Kundenrezension

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Produkt!, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Universal Nut Milk Bag (Haushaltswaren)
Ich habe mir den Bag bestellt, da ich eine gute Lösung zur Herstellung von Mandelmilch gesucht habe.
Das Material ist perfekt für die Herstellung und lässt sich super reinigen.

Die Lieferung hatte etwas gedauert und ich nahm Kontakt mit Simone und Simon auf. (Sehr freundlich die Beiden! :) )
Es wurde sofort ein neuer Bag versand. Was soll ich sagen? In den folgenden Tagen traf der erste Bag ein, heute dann der zweite.
Ich bin fair und werde auch den zweiten bezahlen, denn es wird kein Problem sein diesen an den Mann zu bringen!
Also falls es etwas länger dauert, ruhig noch etwas warten.

Von mir gibt es hierfür trotzdem 5 Sterne, da das Produnkt einfach toll ist und mir der gute, schnelle Service zur Problembewältigung (in der heutigen Zeit leider nicht mehr selbstverständlich) gut getan hat. :) Weiter so!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.07.2014 14:20:54 GMT+02:00
Mike meint:
Ich habe mir den Beutel auch bestellt. Die ersten 2 Wochen hat er sich super reinigen lassen, aber jetzt bekomme ich ihn kaum sauber, auch nicht mit Bürste. Ich teste gerade Dinkelmilch und mixe erst mit wenig Wasser und gieße dann dazu. Eine Idee woran es liegen könnte?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2014 14:49:15 GMT+02:00
Oliver. W meint:
Hm, mit Mehl und Wasser hab ich es noch nicht ausprobiert, aber das geht dann ja in Richtung klebriger Teig. Würde es wohl mit richtig heißen Wasser probieren. Zur Not etwas länger drin einweichen. Ich glaube ich hatte meinen Beutel sogar schonmal in der Waschmaschine.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2014 14:58:00 GMT+02:00
Mike meint:
Vielen Dank für die schnelle Reaktion. Ich weiche den Dinkel über Nacht ein und dann geht's in den Mixer. Ich nehme kein Mehl, aber der Trester ist schon etwas klebrig. Mit Mandeln, Haselnüssen und Hafer hat das gut geklappt. Noch eine Frage: Welche Seite ist zu nehmen? Ich nehme immer die geschlossenen Seite, d.h. Nähte nach außen, damit sich der Trester nicht darin verfängt, richtig? Allerdings ist es so, dass dann die Nähte bei dem Bändchen oben ungünstig innen liegen. Genau hier hat sich das verfangen und verklebt, aber auch ganzflächig am Rest. Ich habe schon mit der Bürste den Beutel bearbeitet. Naja, mit mäßigen Erfolg. Ich werde ihn in die Waschmaschine stecken und dann gründlich ausspülen. Danach meide ich erst einmal Dinkel.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2014 15:30:47 GMT+02:00
Oliver. W meint:
Kein Problem, nervt mich immer, wenn ich sonst wie lange auf Antwort warten muss, also mach ich es immer anders, wenn ich Zeit habe. :)

Achso, mein Fehler. Habe Dinkelmehl gelesen anstatt Dinkelmilch. :) Hab mich schon gewundert. ;)
Hatte meinen Nutmilk Bag in so einem Waschbeutel und auf niedriger Stufe gewaschen (wenn ich mich nicht irre...). Aber nach dem Waschen lieber die Nähte kontrollieren. Man weiß ja nie...
Ja, die Naht des Beutels mach ich aus deinem genannten Grund auch immer nach aussen. An die obere Naht kommt bei mir selten was ran. So voll mache ich den Beutel nie. Und beim Einfüllen ist es nicht im Weg, da ich das über die Kante von einem großen Sieb nach aussen stülpe. Aber ich hab bis jetzt auch nur Nüsse und dergleichen verarbeitet.
Na dann viel Erfolg beim Waschen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.07.2014 16:35:39 GMT+02:00
Mike meint:
Danke. Hafermilch klappt gut, Dinkelmilch eigentlich auch, bis auf das verkleben des Beutels. Ich weiche 100 g Hafer oder 140 g Dinkel über Nacht ein, dann mit weinig Wasser anmixen und dann auffüllen auf 1l. Ich fülle das in eine Milchflasche. Es setzt sich etwas ab nach einer Weile, etwas schütteln und dann gehts wieder. Man kann das Getreide auch vorkeimen, dann sind die Inhaltsstoffe noch viel größer. Nussmilch aus Mandeln und Haselnüssen habe ich auch schon probiert. Ich teste mich gerade durch, bin ein Frischling auf dem Gebiet. Alles Gute:-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 84.353