Kundenrezension

23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die hochwertigste Metal-Scheibe aller Zeiten, 12. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Seventh Son of a Seventh Son (Audio CD)
Iron Maiden haben weder vor noch nach 7th Son ein besseres Album abgeliefert. Fans warfen diesem Album vor, zu poplastig, kommerziell und "weichgespült" zu sein, was vielleicht stimmen mag, wenn man das auf Airplay und Charts getrimmte Can I play play with Madness betrachtet. Die Songs sind nicht mehr so roh und heavy wie zuvor, dafür aber ungemein hochwertiger, anspruchsvoller, nuancenreicher und progressiver.
Die Atmosphäre ist sehr tiefgründig und geheimnissvoll, die Solis der Gitarrenartillerie Smith/Murray so geil und virtuos wie höchstens vorher auf Somewhere in Time, der Sound (produziert von Koryphäe Martin Birch) ist absolut vollkommen und das Coverartwork (von Derek Riggs) das beste in der Maiden-History. Die Drums von Nicko McBrain klingen hier sehr dezent und jazz-lastig, was für eine Metalband eher untypisch ist. Sein Drumkit scheint wohl nur aus einer Bassdrum, einer Tom, einer Snaredrum und einigen Becken zu bestehen.
Dieses Album markiert den kreativen Zenith der Band, da sie in den darauffolgenden Jahren eine qualitative Talfahrt erlebten, aus der sie sich erst mit Brave New World wieder befreien konnten. Absolute Highlights sind der geniale und äusserst abwechslungsreiche, episch-monumentale und dramatische Titelsong, das nebulöse und mysteriöse Infinite Dreams mit seinen virtuosen Gitarrenduellen und markanten Melodiebögen und der dramaturgisch gut strukturierte, brachiale Opener Moonchild. Von Fans der alten Schule und Metalfreaks völlig zu unrecht verrissen, weil sie keine Ahnung haben, genau wie später bei The X Factor. Überzeugt euch von der Qualität dieses ausgefeilten Hammeralbums und ignoriert die negativen Kritiken. So gut eingespielt und perfekt aufeinander abgestimmt klingt kaum eine andere Metalband. Gegen dieses Album gibt es nichts, aber auch gar nichts einzuwenden! KAUFEN, REINHÖREN und ABTAUCHEN !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.03.2010 22:59:43 GMT+02:00
Steve Harris meint:
Gegen diese Rezension gibt es nichts, aber auch gar nichts einzuwenden!
Absolut korrekt, wer 7th Son nicht mag, hat absolut gar keine Ahnung!!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.01.2011 23:14:20 GMT+01:00
T. Lacroix meint:
Danke ! ENDLICH jemand der es auf den Punkt gebracht hat. SO ist es !!!

Veröffentlicht am 16.10.2012 15:52:13 GMT+02:00
Da hast du absolut recht! Das ist genau das was ich immer gepredigt habe. Für mich die besten Maiden Scheiben: 7th son und X-Factor. Und seinen wir doch mal ehrlich, wäre die X-Factor zu einem anderen Zeitpunkt erschienen mit Bruce am Mikro, dann hätte sich kein Maiden-Fan darüber beschwert. Ich finde zwar das die Stimme von Blaze sehr gut zu der düsteren Grundstimmung des Albums passt, könnte mir das Songmaterial aber auch mit Bruce vorstellen. Lord of the flies und Sign of the cross habens ja bewiesen...

Veröffentlicht am 26.10.2012 12:16:42 GMT+02:00
Rhinoman meint:
Ich gebe Ihnen absolut recht, die meisten Fans von Iron Maiden haben keine Ahnung von Musik und rennen wie Schafe nur einem Trend hinterher -- dass Sie dabei so etwas hochwertiges, kreatives, tiefgründiges, anspruchsvolles, nuancenreiches und progressives gar nicht richtig fassen können ist dabei nur typisch und war logisch. Ein Glück haben wir hochbegabte Leute wie Sie, die dem Mob wenigstens auf schriftlichem Wege aufzeigen können, was Sie geistig nicht fassen und verarbeiten können. Es wird sicherlich Leute geben, die aufgrund mangelnder Intelligenz niemals in den Genuss kommen werden sich das Album für sich zu erschliessen -- aber zum Glück haben wir Herr Thomas K-Bär "Student", der es den Fans wenigstens in Worte fassen kann und erklären kann, was die Horde Schafe an Brillianz und Genialität verpasst und nicht wahrhaben möchte. Ich finde Sie Super -- Sie haben wahrlich die nächste Ebene des Seins erreicht. Sie sind Gott schon ein Stück näher als alle anderen, natürlich gemeinsam mit den Machern von Seventh Son of a Seventh Son !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.03.2013 17:26:51 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.03.2013 17:27:04 GMT+01:00
Entschuldigung, aber diese Aussage: "Wer 7th Son nicht mag, hat absolut gar keine Ahnung" ist Schwachsinn! Ohne Zweifel ist es eines der besten Maiden-Alben, aber es gibt verschiedene Meinungen. Daher sollte man pauschal nicht behaupten, dass man bei Nicht-gefallen des Albums keine Ahnung hat.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (79 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (64)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent