Kundenrezension

14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was ist denn blos mit rockstar los?, 30. April 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Grand Theft Auto IV & Episodes from Liberty City - The Complete Edition - [PC] (Computerspiel)
Habe mir die Complete-Variante extra in der Hoffnung geholt, dass nun alles prima läuft. Leider deinstalliert sich der Securom-Kopierschutz immer wieder, so das immer die Fehlermeldung kommt "Ein Sicherheitsmodul kann nicht geladen werden" (oder so ähnlich). Nun darf man also alles deinstallieren und erneut aufspielen, da reparieren nichts nützt!
Ich weiß nicht warum Rockstar so vollkommen von der Rolle ist, denn eigentlich hätte man doch nun als kleine Entschädigung für GTA 4 Fans wenigstens den verdammten Securom weglassen können. Man wird doch eh über's Internet angemeldet, also was soll der Scheiß? Ich war eigentlich vorher schon genervt, siehe in meiner GTA 4 Wertung, aber die allerletzte Chance ist nun vertan. Da Rockstar offensichtlich versucht, ihre PC-User mit aller Macht loszuwerden, so hat es bei mir geklappt! Wie schon Ubi-Soft und Electronic Arts wird auch diese Firma kein Geld mehr von mir bekommen, egal was da noch tolles kommt, da das Vertrauen auch hier dahin ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.06.2011 01:26:56 GMT+02:00
Maik Neumann meint:
Herzlich willkommen in der neuen Internetwelt...

(Haben Sie meinen Post vom 01.09.2009 etwa ignoriert?)

Veröffentlicht am 07.09.2011 19:16:52 GMT+02:00
Le'unam meint:
Naja, um ehrlich zu sein, empfinde ich Windows Live schlimmer, als Securom. Hab gestern eine halbe Stunde gebraucht um ein Spiel zum laufen zu bringen, das diesen drecks Windows Live Mist drauf hat. Bei Xbox Live ist lediglich eine Veränderung des Gamertags (Ingame Name) kostenlos, ansonsten muss man echtes Geld für sowas bezahlen, wo leben wir denn hier? Da wären mir sogar noch begrenzte Installationen lieber (z.b. auf 5 verschiedenen Rechnern). Muss man halt zur Not die Spielstände sichern und über der Systemsteuerung deinstallieren, bevor man neue Hardware draufhaut oder das Betriebssystem neu aufspielt. Also Securom ist für mich im Moment noch das geringste Ärgernis und selbst Steam ist noch recht angenehm verglichen zu Live.
‹ Zurück 1 Weiter ›