Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfassender Überblick, 8. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hardware-Software-Codesign: Entwicklung Flexibler Mikroprozessor-FPGA-Hochleistungssysteme (German Edition) (Taschenbuch)
Moderne eingebettete Systeme können mit einer Vielzahl verschiedener Verarbeitungseinheiten realisiert werden. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über diese Optionen: uC, FPGA, CPLD, ASIC, DSP etc.. Es werden deren Funktionsweise erklärt sowie die Stärken und Schwächen verglichen. Dabei besteht bewusst keine einseitige Beschränkung auf eine Software- (uC, DSP) oder Hardware-Perspektive (FPGA, ASIC). Der Leser wird sich dadurch für das Design eines eingebetteten Systems aller Möglichkeiten bewusst. Man darf hoffen, dass zukünftige Ingenieure durch dieses Buch (und ähnliche Bücher) eine offenere Herangehensweise erlernen und sich weniger auf Nur-Software oder Nur-Hardware vor-festlegen.

Es ist Uni-Typisch auf Breitenwissen ausgelegt, nicht auf konkreten Praxisbezug (wie es z.B. 'Embedded SoPC Design with Nios II Processor and VHDL Examples' wäre, anhand dem man sofort mit einer FPGA-Speziallösung starten könnte). Es werden auch Uni-Grundlagen behandelt, wie die Turing-Machine, Flip-Flops, Software-Vorgehensmodelle etc, was meiner Meinung nach aber auch bei einem erfahrenen Leser nicht stört, diese Bereiche kann man ja einfach überblättern.

Gekrönt wird das Werk durch das letzte Kapitel, dass in modellgetriebene Entwicklung (UML Codegenerierung) für GLEICHZEITIG C++ und VHDL einführt. Modellgetriebene Entwicklung wird ein Trend der Zukunft sein, ist in vielen Unternehmen (nach meinem subjektiven Empfinden) aber noch nicht angekommen oder durch hablherzige Fehlversuche zu früh abgeschrieben worden. Hier kommt möglicherweise die Nähe eines Autors zur EADS zum Vorteil, da EADS bereits früh erkannt hat, dass UML und modellgetriebene Entwicklung die Produktivität steigern können, wie ich selber in einem Praxiskontakt bereits in 2006 erfahren durfte - da war UML bei der EADS bereits voll produktiv und sehr erfolgreich im Einsatz.

Im Sinne von "Horizont erweitern" und sich für die Zukunft wappnen ist dieses Buch meiner Ansicht nach excellent. Für konkrete Praxisprobleme kann man sich dann ein zweites Buch leisten - nachdem man dieses Buch zuvor zur Auswahl des Lösungsweges verwendet hat (FPGA oder DSP oder ASIC etc.).

Kapitel:
1 Einführung
2 stellt einen wichtigen Einsatzbereich der uC und FPGA vor: Eingebettete Systeme
3 beschreibt uC und FPGA (auch DSP, CPLD ...)
4 beschreibt Softwareentwicklung (die absoluten Basics, man wird es ggf. überblättern, wenn man es kennt)
5 Schaltungsentwurf für FPGA
6 stellt Softwareentwicklung und Schaltungsentwurf gegenüber
7 hybride Rechnerarchitekturen (z.B. FPGA und uC)
8 Werkzeuge für Entwurf, Simulation, Codegenerierung (Matlab, SystemC, nur 10 Seiten)
9 UML für hybride Systeme (wie oben beschrieben)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins