Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Instant soul genius, 15. März 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Home Again [Vinyl LP] (Vinyl)
Michael Kiwanuka ist ein 24-jähriger, britischer Soul Sänger und ein Ausnahmetalent. Hört man sein Debutalbum ,Home Again` denkt man an Bill Withers, Donny Hathaway kommt einem in den Sinn, aber auch Marvin Gaye oder Terry Callier.

Das Besondere an dieser Musik ist aber nicht, dass Sie klingt als sei Sie schon 40 Jahre alt, sondern im Gegenteil - Kiwanuka schafft es tatsächlich mit seinem Soul-Folk, neu und frisch und doch vertraut zu klingen und man hat doch keine Sekunde lang das Gefühl, er müsste sich von oben genannten prominenten Namen etwas abkupfern; dazu ist sein songwriting zu gut, zu eigenständig, so wie sein timbre oder seine Art zu singen.

Elektronische Sounds, oder gar drum Computer sucht man hier vergeblich - das ist handemade Soul im Stil der späten 60er, frühen 70er, mit großartigen, berührenden Melodien, oft melancholisch, manchmal traurig, aber nie langweilig; und aufgenommen ist das Ganze auch noch sehr sehr gut (zumindest die Vinyl Ausgabe ist klanglich hervorragend).

Hätten doch nur die Produzenten von Lana Del Rey auch den Mut gehabt deren songs so in Szene zu setzen (klanglich wie arrangementmäßig) - die Welt wäre dann wohl um eine Soul-Diva reicher. So ist Sie es aber um einen jungen Mann, der absolut das Zeug dazu hat die Tradition großer Soul Sänger fortzusetzen und das noch dazu mit einem völlig eigenständigen Stil. Vorsicht! Reinhören macht süchtig. Anspieltipps - im Prinzip alle, aber ,I'll Get Along` setzt sich gleich nach dem ersten mal im Ohr fest.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.03.2012 16:38:30 GMT+01:00
Rocker meint:
das liest sich nicht nur toll, das klingt auch klasse ! ...landet gleich auf meinem Zettel.
wie bist denn auf den gestossen ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.03.2012 16:51:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.03.2012 16:51:56 GMT+01:00
V-Lee meint:
dank an andreas - der hat mir da kostproben zukommen lassen und daraufhin wusste ich - das ist meins. ehrlich du wirst es nicht bereuen!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2012 10:16:13 GMT+01:00
Rocker meint:
was ich bisher hören konnte, gefällt mir sehr.

der ME haut sogar 5 Sterne raus...das macht die Sache bald schon wieder verdächtig ;-))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2012 16:55:46 GMT+01:00
V-Lee meint:
nein, nein - die sind eh spät dran. kiwanuka hat vor der lp schon 3 eps veröffentlicht. eine heisst genauso wie die lp und enthält eben diesen track (in einer anders instrumentierten version) und 2 non lp tracks die auch vom feinsten sind. die tell me a tale ep und die i'm getting ready ep enthalten jeweils noch einen non album track (sind allerdings nur mehr schwer erhältlich).
wurscht - jedenfalls ist der junge ein ganz großes talent...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.03.2012 17:07:41 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.03.2012 17:14:19 GMT+01:00
Rocker meint:
naja, spät dran ist relativ. Sie bringen eine Kurzvorstellung, eine Albumbesprechung und eine Konzertkritik in ein und derselben Ausgabe...

Die geballte Ladung sozusagen, und das Heft erscheint just in der Woche nachdem das Album erschienen ist...Zufall ist das sicher nicht...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2012 17:19:23 GMT+02:00
Andreas S. meint:
Gut beschrieben. Finde das Album ist fast noch besser als die ep erwarten ließ.
Gegen Ende scheint es mir ein ganz ein bisschen zu erlahmen, aber gut ists dann trotzdem noch. Hab es allerdings erst zwei mal (etwas nebenbei) gehört.
Vor allem klingt es eben nicht wie Masche sondern gewachsen.
Werde mir wohl auch die Vinyl gönnen denke ich jetzt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.04.2012 21:25:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2012 09:27:03 GMT+02:00
V-Lee meint:
vinyl lohnt sich in diesem fall - die platte ist gut - wenn auch nicht sensationell - aufgenommen und schlägt die cd klanglich sicher.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

V-Lee
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 279