Kundenrezension

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein Stoupe - kein JMT ?, 12. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Violence Begets Violence (Audio CD)
Wo soll ich anfangen ? Ich kamm zu JMT eher über Umwege. Erst nachdem ich mir Sachen wie Public Enemy oder anderes reingezogen hab, kam ich auf Philli's Finest Vinnie Paz, Jus Allah und Stoupe the Enemy of Mankind. Und wieder mal muss ich mich zu einem klasse Album und Meilenstein der JMT äussern, weil es - wie erwartet - Personen gibt, die dieses Album zerreissen, nur weil Stoupe ging. Sicherlich gab es das ein oder andere Album, das nicht so sehr gelungen war, aber sind wir doch mal ehrlich. JEDES Album welches in Verbindung mit JMT oder auch den Snowgoons aus Deutschland stand hat etwas erreicht und ist ein klasse Album und dazu gehört auch dieses. UND das gilt auch dazu zu erwähnen, dass der Solo Ausflug von Vinnie Paz auch dazu gehört. Sicherlich ist der Sound anders geworden - ich finde ihn immer noch relativ ähnlich zu den alten Alben, aber eben anders. Auch ist natürlich mehr Mainstream und mehr Härte reingekommen, ABER und das darf man nicht vergessen hat JMT sich echte Mühe gegeben Stoupe zu ersetzten. Da wären: Scott Stallone, C-Lance, Hypnotist Beats, Junior Makhno, Mr. Green (!!), prod. Shuko (!! wow !!), Grand Finale, Illinformed, Nero. Klar und da muss ich meinen Vorsprechern recht geben, bleibt das Album nicht so hängen wie die alten Alben, aber wenn man bedenkt, dass man wirklich einer Findungsphase ist und eine gute Mischung der Indepentend Producer bis hin zu Shuko und Mr. Green geschafft hat, dann ist das doch ein sehr guter Schritt. Alles in allem kommt es mir immer wieder so vor, als würden da draussen die Leute immer ein nicht so gutes Album in der Kette der Alben von JMT suchen oder einen Punkt raus kristallisieren wollen, wo es dann bergab ging, kann man das einfach nicht so hinnehmen ? Das Album wurde 103 in den Billboard Charts und hat auch sonst durchgehend von der Presse relativ gute Bewertungen von 75 - 90% bekommen. Ich würde es nicht als einen Klassiker bezeichnen, aber ein dennoch gutes Album der JMT Gruppe. Die Feature Liste ist gross und ich kann es ebenso wenig verstehen warum versucht wird Jus Allah in den Dreck zu ziehen, der Junge ist von Anfang an dabei und sein Solo Album (auch wenn es hier auch wieder Kritiker gab die das so nicht fassen konnten) ist überaus gut gelungen: "All fates have changed". Also nehmt doch das Album hin als das was es ist: ein Album von vielen im Hip Hop. Warum wird immer gedacht die JMTs wären unangreifbar oder hätten ein Standing sich nicht verändern zu können. Ich finde den neuen Weg gut und die Platte bedarf sicherlich eines Reifevorgangs, aber ich freue mich bereits jetzt auf das neue Album mit erneutem "Standing.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Lauf a. d. Pegnitz

Top-Rezensenten Rang: 4.137.553