Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eher ein Reinfall, 3. Mai 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Willpower (Deluxe Edition) (Audio CD)
Ich hatte mir für dieses Album sowohl Dance- als auch Hip-Hop-Tracks erhofft. Nun ist es jedoch hauptsächlich Electro-Pop, und noch nicht einmal wirklich guter. Und eine Menge gute Lieder fehlen, z. B. T.H.E.

Zunächst hören wir das Intro Good Morning, das nur dahinplätschert. Klingt nach Adele, aber nicht nach will.i.am. Hello klingt nach Dance, aber es ist einfach zu schwach und klingt langweilig, Afrojack und will.i.am waren schon mal besser. Dann kommt mit This Is Love der erste Kracher; gute Beats der Swedish House Mafia und toller Gesang von Eva Simons machen dies zu einem Clubhit. Apropos-Hit: Der nächste Song ist der Welthit Scream & Shout mit Britney Spears. Allerdings richtig nervig, ich verstehe nicht mehr, warum ich es die ersten ein, zwei Monate sogar gut fand! Dann kommt mit Let's Go auch schon der Tiefpunkt: Die Melodie ist komplett von Mat Zo's und Arty's Rebound geklaut. Also echt! Chris Brown macht das ganze nicht besser. Jedoch lässt sich mit Gettin Dumb ein Superhit hören (mein Favorit)! Hier stimmt ausnahmsweise alles und zudem ist auch noch will.i.am's BEP-Kumpel apl.de.ap gefeatured. Good work! Darauf folgen wieder zwei schwache Lieder: Geekin mit den nervigen Beats und Freshy im Duett mit Three 6 Mafia-Mitglied Juicy J, das sich wie Pacman anhört und vom Text her fast schon nach Money Boy klingt (nicht grauenhaft, aber auch nicht wirklich gelungen)! #thatPower ist auch nicht besser, die Beats sind ausnahmswweise in Ordnung, aber will.i.am's Auto-Tune und Justin Bieber ruinieren das Lied irgendwie und Great Times Are Coming ist zwar nicht schlecht, hat aber einen langweiligen, unpassenden Refrain. Und The World Is Crazy im Duett mit Ex-BEP-Mitglied Dante Santiago? Dieses Lied klingt tatsächlich nach Hip-Hop! Und sogar mit sozialkritischem Inhalt wie Where Is The Love, nicht "Guck meine Goldkette" oder "let's party". Cool! Oder auch nicht. Grund: schwache Melodie. Text top, Melodie flop. Auch wieder ein Lückenfüller wie Let's Go. Habe mich gefreut und wurde enttäuscht von diesem Lied. Auch Fall Down ist nervig, vor allem wegen Miley Cyrus. Love Bullets zusammen mit Skylar Grey (bekannt durch Gastbeiträge bei Songs wie Where'd You Go von Fort Minor, I Need A Doctor von Dr. Dre und Coming Home von Diddy-Dirty Money) hingegen ist eine Ballade und eins der besseren Lieder und Far Away From Home zusammen mit Ex-Pussycat Dolls-Frontfrau Nicole Scherzinger ebenso. Und mit Ghetto Ghetto wiederum folgt abermals ein Lied auf Höhe von Let's Go und The World Is Crazy: Text gut, Melodie schrott (wie in The World Is Crazy) und Baby Kaely ruiniert, finde ich, alles. Dann geht es wieder ein bisschen bergauf: mit Reach for the Stars findet sich der NASA-Song (ein echter Dance-Hit) und mit Smile Mona Lisa ein Song, der gut auf Monkey Business gut gepasst hätte, da er mich irgendwie an Don't Lie erinnert, in dem es textlich auch um das Gleiche geht (die Melodie klingt ein bisschen nach 18. Jahrhundert, teilweise eher eine Ballade). Bang Bang hat leider eine extrem nervige Hookline.

Somit für mich eher schlecht als recht. Mir gefallen irgendwie nur This Is Love, Gettin Dumb, Love Bullets, Far Away From Home, Reach for th Stars und Smille Mona Lisa (den Rest kann man leider vergessen, vor allem Good Morning, Let's Go, The World Is Crazy und Ghetto Ghetto, da dies nur Lückenfüller sind).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 10.721