ARRAY(0xbbc1d03c)
 
Kundenrezension

37 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nikons bester Multifunktionshandgriff, 29. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Nikon MB-D12 Multifunktionshandgriff (Camera)
Gab es beim mb-d11 noch ein kleines Spiel nach dem Anschrauben an der Kamera, so sitzt der mb-d12 fest an der D800. Der mb-d12
ist vom Oberflächenmaterialmix dem Aussehen nach identisch dem der D800. Insofern fällt er an der Kamera nicht als Anbauteil auf und gibt
der Kamera bei Hochformataufnahmen einen exzellenten Grip und sehr gute Bedienbarkeit.

Inklusive der 8 Batterien erhöht er das Reisegewicht um 460 Gramm. Die Auslösesperre sperrt nur die Bedienelemente, die Kamera arbeitet
mit dem MB-D12 weiter, Ausschalten lässt er sich nicht.

Der mb-d12 ragt für meine Geschmack etwas weit in die Vorderebene der Kamera, hervorragend zwar für Hochformataufnahmen,
bei Querformataufnahmen ist dies für mich allerdings noch etwas gewöhnungsbedürftig.

Trotzdem der beste Handgriff den ich je hatte, der Auslöser und die Wippe entsprechen denen der D800 im Bediengefühl und
vermitteln höchste Wertigkeit. Da ich oft im Hochformat fotografiere lohnt sich der mb-d12 für mich, wäre dem nicht so,
müsste ich ihn allerdings nicht zwingend an der Kamera haben. Die zusätzliche Stromquelle steht der D800 natürlich gut,
aber nur dafür würde ich dann eher erstmal zu Zusatzakkus greifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.04.2012 17:31:00 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.04.2012 17:34:45 GMT+02:00
Danke, Kamikaze-Photographer! (:-) Scherzchen. Hoffe, Sie machen KEINE Kamikaze-Photos, damit wir auch in Zukunft noch etwas von Ihnen und Ihren Rezensionen haben! (:-)

Dann werde ich mir also auch den Original-Griff holen. Schön, dass Sie darauf aufmerksam gemacht haben, dass der MB-D12 nun kein Spiel mehr hat. Das hat mich beim Vorgänger an der D700 immer gestört! Und auf die bessere Wippe freue ich mich auch. Fand die alte immer etwas zu "rudimentär"!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.04.2012 11:56:31 GMT+02:00
Kamikaze meint:
Vielen Dank. Die Wippe ist immer noch, wie Sie schreiben "rudimentär" oder klein, vom Bediengefühl entspricht sie in der Qualität der größeren Wippe der D800. Das war ich
so vom mb-d11 nicht gewohnt. Ich hoffe Sie haben das nicht missverstanden. Viel Freude mit dem Griff. vG Kamikaze

Veröffentlicht am 02.05.2012 16:31:54 GMT+02:00
Orilla meint:
Danke für Ihre Rezension.
Ich habe aber noch eine Frage dazu.
Passen zwei Stück von diesem Akku Typ -> Nikon-EN-EL15-Li-Ionen-Akku in den Batteriegriff rein?

Danke und LG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.07.2012 15:15:37 GMT+02:00
Nein. Anders als beim MB-D80 für D80/D90, verbleibt ein Akku in der Kamera und ein Akku mit speziellem Einschubschlitten kommt in den Batteriegriff.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.09.2012 20:43:11 GMT+02:00
tomdo meint:
Kann bei Nutzung zweier Akku (einer im BG und einer in der Kamera) der in der Kamera eingesetzte Akku ohne vorheriges Entnehmen geladen werden?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (33 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (24)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 379,00 EUR 294,80
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 86.911