Kundenrezension

21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Sony A57: Super im Vergleich zum Tamron 18-270, 28. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma 18-250 mm F3,5-6,3 DC Macro HSM Objektiv (62 mm Filtergewinde) für Sony Objektivbajonett (Elektronik)
Ich hatte mir für meine Sony A57 zuerst von Tamron das 17-50 F2.8 und das 18-270 bestellt. Während ich mit der Bildqualität des 17-50 sehr zufrieden bin (insbes. im Verhältnis zum Preis), lieferte das 18-270 nur unscharfe und flaue Bilder, vor allem bei offener Blende. Allerdings habe ich keine Testreihen gemacht, dafür war mir die Zeit zu schade. Außerdem war der Zoomring extrem schwergängig. Habe das Tamron umgehend zurück geschickt und mir stattdessen das Sigma geholt. Das finde ich jetzt klasse. Gefällt mir bei jeder Blende über den ganzen Brennweitenbereich und stellt ausgesprochen schnell und sicher scharf. Heute z.B. über 200 Bilder beim Fussballspiel im Serienmodus mit 12 B/s und nachführendem AF mit ca. 100 bis 380 mm aufgenommen. Fast jedes Bild der Spieler knackscharf. Der Zoomring gleitet schön geschmeidig. Perfektes Action und Reiseobjektiv. Und als Dreingabe sogar noch sehr kurze Naheinstellgrenze.

Mir sind nur zwei "Schwächen" aufgefallen:
- Der Fokusring hat zu wenig Einstellweg fürs manuelle Scharfstellen. Makroaufnahmen werden damit zur Qual. Aber das ist wohl auch nicht das Haupteinsatzgebiet dieses Objektivs :-). Autofokus dafür perfekt.
- Das Einsetzen des Objektivs ins Gehäuse braucht etwas mehr Übung als sonst, da die Markierung fast nicht sichtbar ist.

Nachtrag: Bin nach über einem Jahr immer noch sehr zufrieden. Ich hatte in den letzten Tagen das hoch gelobte Sony SAL 18-135 zum Vergleich. Mein Exemplar brachte gegenüber dem Sigma keinerlei Verbesserung, eher im Gegenteil, und das trotz kleinerem Brennweitenbereich bei gleicher Größe und Gewicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.03.2014 13:32:09 GMT+01:00
Könnten Sie mir vielleicht mitteilen, ob das Sigma 18-250 macro mittlerweile ausgeleiert ist, wie das öfter beschrieben wird, oder immer noch tadellos funktioniert.
Ich habe eine A 55, dazu das Tamron 17-50 F 2.8, das Tamron 70-300 F 4-5.6, und ein Sigma 18-200 3.5-6.3. Dieses etwas ältere Zoom ist wunderbar leicht (335 Gramm),
doch lässt die Auflösung ab 140 mm zu stark nach. Deshalb hätte ich stattdessen gerne das neue Macro-Megazoom.
Ich benutze als Zweitkamera eine winzige Panasonic-Systemkamera mit extrem schmalen Standard-Variokit. Die kann ich in die Jackentasche stecken und außerdem vorne zusätzliche Linsen von Panasonic draufschrauben; mit der Telelinse werden die Fotos auch ganz gut, sodaß ich die Sony bei Wanderungen aus Bequemlichkeit immer öfter zu Hause lasse. Dies würde sich aber ändern, wenn ich bei der Sony wirklich ein echtes Superzoom habe. Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.06.2014 19:19:32 GMT+02:00
Niemand meint:
Nach über einem Jahr ist bei meinem Objektiv nichts ausgeleiert. Alles wie am ersten Tag.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Niemand
(TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 524