Kundenrezension

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahrer Pageturner!, 21. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Tribun. Roman (Taschenbuch)
Ich habe das Buch in zwei Tagen durchgelesen, und das auch nur, weil ich mich nachts um 3.00 Uhr zwingen musste, es aus der Hand zu legen, um noch etwas Schlaf zu bekommen, sonst hätte ich es in einer einzigen Nacht verschlungen. Selten hat mich ein Buch so begeistert.

Erzählt wird die Geschichte von Gaius Cornelius Cinna, der zu Anfang als ein recht schnöseliger, arroganter Tribun eingeführt wird und gleich zu Beginn der Geschichte direkt vor der berühmten Varusschlacht schwer verletzt in die Gefangenschaft eines germanischen Stammes gerät. Von der eigentlichen Schlacht hört man wenig, denn die ist schon vorbei, als Cinna erwacht. Nach einem erfolglosen Fluchtversuch verliert er seinen bevorzugten Status als Geisel und muss als Knecht arbeiten. Die Wandlung seines Charakters vom arroganten Römer zu einem verständnisvollen Menschen wird sehr einfühlsam und psychologisch nachvollziehbar geschildert. Auch die übrigen Charaktere sind sehr tiefsinnig und gut gezeichnet. Man erlebt alles durch Cinnas Augen - seinen Abscheu, seine Überheblichkeit, aber auch seine tiefe Verzweiflung, die Einsamkeit und die langsamen Anknüpfungspunte zu seinen Feinden. Alles ist realistisch aus der menschlichen Ebene heraus geschildert - so könnte es gewesen sein, so könnte ein Charakter sich unter diesen Bedingungen formen, denn Cinna wird durchaus anständig behandelt, wenngleich er einige schwere Demütigungen und Misshandlungen zu ertragen hat und stets die Gefahr über ihm schwebt, an Arminius ausgeliefert zu werden, der seinen Tod wünscht.

Es ist eine Geschichte von Freundschaft und Liebe, von Verrat und Hass, aber auch von Achtung und Menschlichkeit. Die Liebesgeschichte, die im Klappentext erwähnt wird, nimmt bei weitem nicht den Raum ein, den man vermuten könnte. Die Gewaltszenen sind nicht effekthaschend, sondern gehören dazu und sind nicht unerträglich grausam ausgeschmückt, da sich das Empfinden vor allem in Cinnas Kopf abspielt - man erlebt, was ihm widerfährt, das geht unter die Haut und berührt, aber es verstört nicht, denn er kann es ertragen, so dass es auch der Leser ertragen kann.
Ähnlich ist es mit der Sexualität in dem Roman. Es gibt sie, aber auch sie spielt sich vor allem im Erleben der Figur des Cinna ab, was sie wiederum besonders eindringlich macht. So kann man die Reifung eines Charakters unter schwierigen Bedingungen in all seinen Facetten verfolgen - und nicht nur die von Cinna.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 12.860