Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Gangsterballade der Bondurant Brüder..., 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lawless - Die Gesetzlosen (DVD)
Der Australier John Hilcoat drehte zuerst einige Musikvideos u.a. mit Siouxie and the Banshees, Placebo, Depeche Mode, Nick Cave, Manic Street Preachers, Muse oder INXS. 2005 hatte er einen guten Achtungserfolg mit dem australischen Western "The Proposition", es folgte die Endzeit-Odyssee "The Road" und sein neuester Film "Lawless" konkurrierte in Cannes um die goldene Palme.
In Folge drei starke Filme, sein neuester ist vielleicht sogar der bislang Beste. Wie "Gangster Squad" handelt es sich bei "Lawless" um einen nostalgischen Gangsterfilm. Hilcoat legt aber die Prioritäten ganz anders. Hier herrscht nicht die Gewalt in der Großstadt, sondern im Prohibition Jahr 1931 erzählt er die Geschichte der drei ungleichen Gangsterbrüder Bondurant, die eine Schwarzbrennerrei in Franklyn County, Virginia betreiben. Der gehbehinderte Cricket Pate (Dane DeHaan) hilft dabei. Getarnt ist das Ganze als Tankstelle und wird von den älteren Bondurants Forrest (Tom Hardy) und Howad (Jason Clarke) geführt. Der jüngste Bondurant Jack (Shia LaBeouf) muss erst noch zum erwachsenen Mann reifen, wie die Brüder meinen. Inzwischen macht er Bertha Minnix (Mia Wasikowska) schöne Augen, doch die hat unter der Strenge ihres Vaters zu leiden, der noch dazu Prediger der örtlichen Mennoniten ist. Sein Idol ist der berüchtigte Gangsterboss Floyd Banner (Gary Oldman), der auf offener Straße einen Geschäftskonkurrenten erschießt. Jack wird Augenzeuge des Verbrechens. Eines Tages taucht ein parfümierter Special Deputy (Guy Pearce) auf, dieser gewisse Charley Rakes ist im Auftrag der Virginia Commonwealth Attorney unterwegs, die alle Schwarzbrenner in der Gegend zwingt einen beträchtlichen Anteil abzudrücken. Rakes Methoden die Menschen einzuschüchtern sind seiner sadistischen Art geschuldet, er zieht sehr schnell den Haß der Brüder zu. Ein unerbittlicher Kampf beginnt...
und mit ihm 115 spannende Minuten, die "Lawless" zu einem meiner Filmfavs des Jahres werden lassen. Hier wurde großen Wert auf die differenzierten Charaktere gelegt, vor allem Shia LaBeouf überrascht in einer ungewöhnlichen Rolle, die er großartig gestaltet. Auch Guy Pearce als Bösewicht gelingt es trotz überzeichneter Figur eine hohe Glaubwürdigkeit für diesen miesen Charakter zu vermitteln. Ein wahrlich gut gestalteter Filmschurke, der bis zuletzt auf Augenhöhe mit den kampflustigen Brüdern bleibt.
Im Grunde ein klasse Ensemblefilm, alle Darsteller - Jessica Castain, Mia Wasikowska, Tom Hardy, Dane DeHaan - alle sind perfekt besetzt. "Lawless" ist auch eine Hommage an die alten Gangsterfilme und darüberhinaus bietet er ein authentisches Bild der 30er Jahre mit Wirtschaftskrise, Prohibition und dem Scheitern des amerikanischen Traums. Die Grundtendenz des Films bleibt durchweg pessimistisch geprägt. der Kameramann Benoit Delhomme mit Oscarverdächtiger Leistung lässt eine brutale Epoche auferstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (73 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (46)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 15,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Rheinfelden

Top-Rezensenten Rang: 739