Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Protestsongs - die Erste, 11. Januar 2003
Rezension bezieht sich auf: The Freewheelin' Bob Dylan (Audio CD)
Bedenkt man, dass Dylan eigentlich nur zwei Platten mit politischen "Protestsongs" aufgenommen hat (Freewheelin' 1963 und "The Times They Are A-Changin' 1964), verwundert es einen, dass das Image des linken Folk-Protestsängers ihm immer noch anhängt. Er hat selbst hat sich nie wirklich von der Politik vereinnahmen lassen und sich später auch öfters distanziert, wobei er soweit ging, zu behaupten, er hätte Protestsongs nur aus dem Bewegrund geschrieben, erfolgreich und berühmt zu werden.
Mit Ausnahme eines Songes hört man auf dieser LP nur Bob, seine allgegenwärtige Mundharmonika und eine akustische Gitarre. Nur auf "Corrina, Corrina" wird er von einer Band begleitet. /es gibt zwei Outakes von Freewheelin', wo ebenfalls elektrische Instrumente und Schlagzeug zu hören sind, darunter Dylans erste Single, "Mixed Up Confusion").
Die Songs:
"Blowin' In The Wind": Kennt jeder. Berühmt der Version von Peter, Paul and Mary
"Girl From The North Country": Eine englische Ballade, von Dylan textlich etwas verändert, mit neuer Melodie.
"Masters Of War": Ein zorniges Protestlied, zynisch und sarkastisch. Die Herren des Krieges, die Waffenproduzenten werden angeklagt und in der letzten Strophe wünscht ihnen der Sänger sogar den Tod.
"Down The Highway": Hier zeigt Dylan seine Blueskenntnisse. Ein Abschiedslied.
"Bob Dylan's Blues": Ein weiterer Blues, jedoch schnell und spritzig voller Witz.
"A Hard Rain's A-Gonna Fall": Hier zeigt sich erstmals Dylans poetisches Genie, der Dichter beschreibt die Welt nach einer atomaren Apokalypse (Kuba Krise). Die Bilder sind surreal und beklemmend. Formal erinnert der Song an eine alte schottische Ballade ("Edward").
"Don't Think Twice it's alright": Ein sarkastisches Antiliebeslied mit kommerzieller Melodie.
"Bob Dylan's Dream": Neben "Hard Rain" das Higlight der Platte. Ein besinnliches Lied über Freundschaft zu einer wunderschönen Melodie.
"Oxford Town": Eine Satire über Rassismus an amerkianischen Unis.
"Talking World War III Blues": Ein witziger Talking Blues, aber nicht Dylans bester.
"Corrina, Corrina": Liebeslied mit zurckersüßen Melodie. Zieht nicht wirklich.
"Hoeny, Just Allow Me One More Chance": Ein Füller.Unter den Outtakes finden sich viel bessere Songs (z.B.: Talking John Birch Paranoid Blues).
"I Shall Be Free": Ein Scherz zum Schluss.
Auf dieser, Dylans zweiter LP/CD finden sich die ersten "Klassiker", am bekanntesten "Blowin' in the wind" und "Don't think twice". Die poetische Begabung des Dichters macht sich bemerkbar. Ein Klassiker des "Folk-Protests", jedoch meilenweit entfernt von Dylans ganz großen Werken von 1965-66 und 1975-1976.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.518.452