Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "Muss" für alle Progis, 24. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Captain Beyond [Vinyl LP] (Vinyl)
weil die Platte 1972 kompositorisch wie auch vom Arrangement vom Hocker reisst. Ausserdem hatte sich eine "Supergroup" aufgestellt:
Lee Dorman (Bass) und Rhino (Gitarren) von Iron Butterfly, Bobby Caldwell (Drums, Percussion, Piano, Vocals) von Johnny Winter, später Armageddon und Rod Evans (Vocals) Ex-Deep Purple mixen hier einen Super-Hardrockcocktail mit Psychedelic-Elementen allererster Güte.
Zudem gehen die Stücke ineinander über sodass man von einem geschlossenen
Meisterwerk sprechen kann, das nie langweilig ist sondern eine der wenigen Scheiben ist, die man durchlaufen lassen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.03.2010 19:00:33 GMT+01:00
Child in time meint:
Och, Rod Evans, der Orginal Purple Sänger.
Ich kenne aber nur den Namen der Gruppe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 19:26:30 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
So wie ich deine Rezis kenne müsste das die Scheibe sein,
die Du schon immer haben wolltest.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 19:44:30 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.03.2010 19:44:55 GMT+01:00
Child in time meint:
:-))
Ich höre mal rein und gebe Bescheid.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 20:08:10 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Satisfaction guaranteed!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 20:14:19 GMT+01:00
Child in time meint:
Leider konnte ich in die erste CD von Captain nicht reinhören.
Die 2. CD ist o.k. (mehr kann man nach den Soundfiles nicht sagen).
Auf jeden Fall interessant.
Musik mit Purple-Mitgliedern ist für mich immer interessant.
:-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.03.2010 20:26:05 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Du musst dabei wissen, dass das 2-te Album völlig anders als
das Erste ist. Beim ersten Album haben sie eine Hard-Rock-
Psychedelic-Symphonie geschaffen, in dem alle Stücke ineinander
übegehen, das Zweite ist mehr folkig geraten und das Dritte
schliesst wieder nahtlos an die Erste an.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2010 06:39:53 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.03.2010 07:09:28 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Child, google den Captain Beyond einfach mal, da gibt es 2 Live-Videos von 1972, das müsste schon einen Eindruck bringen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.03.2010 15:13:52 GMT+01:00
Child in time meint:
O.k., danke.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Dortmund

Top-Rezensenten Rang: 916