Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Toller Film mit nicht optimaler Bildqualität, 26. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Wer früher stirbt ist länger tot [Blu-ray] (Blu-ray)
Wer früher stirbt ist länger tot ist ist deutsche Filmkomödie von Regisseur und Drehbuchautor Marcus H. Rosenmüller (Wer’s glaubt, wird selig), die im Jahr 2006 in die deutschen Kinos kam und über 1,8 Millionen Zuschauer anlockte. Der film lebt von seinem bayrischen Dialekt. Doch keine Angst, wer dessen nicht mächtig ist kann auch optional (hoch)deutsche Untertitel zuschalten.
Der Mix aus Dramatik und heiterer Lausbubengeschichte wie etwa in Der kleine Nick oder Der Krieg der Knöpfe ist ausgewogen und wurde von Rosenmüller sehr gut in Szene gesetzt. Die Stimmung ist stets sehr authentisch und könnte sich in jedem x-beliebigen bayrischen Dorf in der tiefsten Provinz durchaus so zugetragen haben. Vor allem die schauspielerische Leistung des jungen Markus Krojer ist erstaunlich. Doch auch die übrigen Schauspieler schlagen sich sehr gut, auch wenn der Hauptfokus zweifelsohne auf dem Protagonisten Sebastian Schneider liegt. Der gutgläubige aber liebenswerte Bub schlendert von einem Klamauk in den nächsten, da er viele weise Ratschläge der Erwachsenen leider allzu oft zu wörtlich nimmt. Sehr zum Vorteil vom Zuschauer, der dafür eine Menge tolle Gags geboten bekommt, die vereinzelt stark an der Grenze zum Slapstick kratzen.
Wer früher stirbt ist länger tot ist ein warmherziger Film mit vielen kleinen Geschichten um den jungen Sebastian, dessen Streben nach Unsterblichkeit einfach gut beim Zuschauer ankommt, da der Humor stets von hohem Niveau geprägt ist. Auch die Umgangsweise mit dem Tod selbst stellt Regisseur Marcus H. Rosenmüller sehr gut da und wahrt dabei eine gewisse respektvolle Sensibilität. Einfach toll. Was heißt das im Klartext: Gute Filme müssen nicht immer aus fremden Landen kommen, sondern sind ebenfalls in der Heimat vorhanden, wie diese Produktion sehr gut beweist.
Beim Bild wird nicht das Gelbe vom Ei geboten. Die ganze Zeit über legt sich ein leichter weicher Schleier über den Bildschirm, der das typische HD Feeling missen lässt. In einigen Ausnahmen wie etwa bei Nahaufnahmen sind immerhin gute Schärfewerte festzustellen. Zwar ist immer noch erkennbar, dass es sich um eine Blu-ray handelt und im Direktvergleich zur DVD ist ebenfalls eine leichte Steigerung zu erkennen, aber da wäre weitaus mehr drin gewesen. Immerhin sind die Farben schön kräftig und natürlich bei gut eingestelltem Kontrast. Der Schwarzwert ist solide. In einigen Szenen wie etwa am Stammtisch ist das Bild vereinzelt etwas dunkel ausgefallen. Der Transfer ist ansonsten recht sauber und hinterlässt nur selten Schmutz- oder Staubspuren vom Negativmaster.
Der Ton erweist sich immerhin etwas besser als das Bild. Die deutsche Abmischung liegt sowohl in Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1, sowie in einer Hörfilmfassung in DTS-HD Master Audio 2.0 vor. Die Abmischung ist natürlich und klar bei ausgewogener Dynamik. Da Genrebedingt der Mix recht dialoglastig ausgefallen ist, spielt sich das Meiste in der Front ab. Der Bassbereich könnte gerne noch stärker betont sein, liefert aber ein solides Fundament im Niedrigfrequenzbereich. Die Dialoge der Schauspieler sind jederzeit klar verständlich.
Beim Bonusmaterial wird eine Vielzahl an zusätzlichen Special Features geboten, die eine Menge an Zusatzinformationen zum Film liefern. Neben einem Audiokommentar sind vor allem die Interviews mit Cast und Crew sehr aussagekräftig. Mal abgesehen von der Tatsache, dass mal nicht nur gegenseitige Selbstbeweihräucherung geboten wird, sind vor allem einige interessante Anekdoten sehr unterhaltsam. Ebenfalls toll: Die Nicht verwendete Szenen (von denen einige gut in den Film gepasst hätten) sowie der Bericht "Hinter den Kulissen". Das BD-Live Feature ist hingegen überflüssig.
Eine schöne Lausbubengeschichte, wie sie nur aus Bayern stammen kann. Schön urig und traditionell mit tollen Späßen aber auch dem ein oder anderen dramatischen Unterton, der sich jedoch nie aufdrängt. Nicht nur für Bayern geeignet. Schade nur, dass die technische Umsetzung dem ansonsten tollen Film nicht so ganz gerecht wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Renchen

Top-Rezensenten Rang: 121